Lotus Ernährungs/Fitness thread!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gschichten ausm Probetraining

      Probetraining am Montag war ganz nice.
      War am Anfang bisschen einschüchternd, da alle anderen vor Ort mindestens doppelt so breit waren.
      Musste dann erstmal warten bis ich meine Squats machen konnte, da alles belegt war. Habe dann mit Stange + 10 Kilo angefangen und eher kurze Pausen zwischen den Sätzen gemacht. Beim ersten Satz dann direkt einmal Gleichgewicht verloren und umgekippt, haben natürlich alle blöd geschaut, ab dann wars eh egal :D
      Beim letzten Satz schon ordentlich was in den Beinen gespürt.

      Nächste Übung dann Bankdrücken, allerdings waren die freien Langhanteln von einem 4er Team, die sich immer abgewechselt haben besetzt. Weil ich nicht so lange warten wollte habe ich die Übung dann mit einer geführten Langhantel gemacht (fragt ihr einfach random Personen im fitti euch zu spotten, oder wie läuft das?)
      Gewicht waren hier 30 Kilo + Stange. Im letzten Satz gingen dann nur noch 6 statt 10 Wiederholungen, also nächstes Mal bisschen weniger Gewicht.

      Letzte Übung war dann Latzug, hab da nur an so einer Maschine trainiert (macht das einen Unterschied zu so einer? Geht nur um den Griff in den Bildern, ich denke ihr wisst schon was ich meine). Gewicht musste ich ein bisschen rumprobieren, waren dann ~ 45 (Kilo/Pfund? nicht sicher) und Form hätte besser sein können denke ich.

      Zum Abschluss wollte ich noch ein bisschen Cardio machen, aber meine Beine waren schon ordentlich bemerkbar, also auf ein Rad gesetzt und noch ~20 Minuten geradelt, war permanent so im 170 Puls Bereich wenn man der Anzeige glauben kann.
      Danach in die Umkleide und zum Auto. Fitti ist im 2. Stock, habe keinen Aufzug gesehen. Konnte fast nicht mehr laufen, muss auf jeden Fall lustig ausgesehen haben wie ich die Treppen runter "gegangen" bin.

      Fazit: hat Spaß gemacht und kann heute sogar wieder einigermaßen normal laufen. Wollte eigentlich heute wieder gehen, aber habe praktisch überall noch so starken Muskelkater, dass ich das vergessen kann. Hoffe morgen geht es wieder.


      Mein Plan ist jetzt für 1-2 Monate, je nach dem wie gut es geht die skinnyfat -> (einigermaßen) skinny Transformation und währenddessen die Übungen und gute Form zu lernen. Werde mir dazu ab morgen meine Kalorien mitzählen und versuche auf max 1900 zu kommen. Dazu jeden zweiten Tag ins fitti, jeweils mindestens 30 min Cardio, ohne Ausnahme.
      Danach ist dann Bulk angesagt.
      Vielleicht wäre es sinnvoller das andersrum zu starten, aber tbh will ich mir erst beweisen, dass ich es schaffen kann zu cutten, bevor ich bulke und danach einfach nur fett bin (wenn auch mit mehr Muskeln als jetzt) :chinese:

      Falls ihr interessiert an progress Posts seid einfach mal liken, dann schreibe ich da regelmäßig was zusammen.
      Für Ideen/Anregungen/etc. bin ich natürlich immer offen :)

      Danke btw auch an alle, die mir hier schon geantwortet haben!
    • direkt bei den ersten beiden übungen warten zu müssen bis was frei ist, würde mich ja direkt abschrecken



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats
    • Fitti war geil.
      Zum Einstieg:
      Bank 10/10/8/7/7 x 50kg, damals war max Gewicht etwa 85 3x5 drin.
      Lying T-Bar Row (google sei dank) 3x10 50kg
      Seitheben und 2 Maschinen Sachen für Brust.
      War dann noch für 1000Meter auf ner Rudermaschine und hab fast gekotzt.

      Alles in allem, ganz geil. Freu mich auf den Muskelkater und das nächste Training.
      Außerdem ganz vergessen wie ultra geil so ne heiße Dusche nach dem Training ist.

      Freitag bin ich wieder da, werde mir bis dahin nen Trainingsplan raussuchen um mit etwas mehr Plan ran zu gehen. Hab heute eher das gemacht worauf ich bock hatte um den Einstieg leichter zu gestalten.
    • Blutt schrieb:

      Fitti war geil.
      Zum Einstieg:
      Bank 10/10/8/7/7 x 50kg, damals war max Gewicht etwa 85 3x5 drin.
      Lying T-Bar Row (google sei dank) 3x10 50kg
      Seitheben und 2 Maschinen Sachen für Brust.
      War dann noch für 1000Meter auf ner Rudermaschine und hab fast gekotzt.

      Alles in allem, ganz geil. Freu mich auf den Muskelkater und das nächste Training.
      Außerdem ganz vergessen wie ultra geil so ne heiße Dusche nach dem Training ist.

      Freitag bin ich wieder da, werde mir bis dahin nen Trainingsplan raussuchen um mit etwas mehr Plan ran zu gehen. Hab heute eher das gemacht worauf ich bock hatte um den Einstieg leichter zu gestalten.
      du meintest sicher kalte dusche oder?

      Spoiler anzeigen
      warmduscher
    • über duschtemperatur gedanken machen ist unendlich beta und verringert somit automatisch euer testo, dementsprechend einfach mit der vom vorduscher eingestellten temperatur duschen



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats
    • richtige alphas gehen @Incognito-style einfach nur 2 mal die woche zuhause duschen



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats

      Beitrag von Bighead ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Beta gewhine ().
    • Heute das erste Mal wieder 100kg gesquatted :thumbup:



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats
    • Meinen Trainingsplan für nächstes Jahr dann nochmal überworfen. Gibt jetzt keine Pause, sondern direkt 8-Wochen Ausdauertraining für lange Strecken bis zum Jahresende.

      Bediene mich hierbei eines Strava-Fortgeschrittenen-Programms. Strukturiertes Training ballert, man fühlt sich schon fast wie ein Team Sky Mitglied, wenn man stur nach Wattzahlen fährt. :thumbsup:

      Ab aufs Velo:
    • Wollte ebenfalls den GZCLP - Plan verfolgen und habe heute auch damit angefangen.

      Workout A1 und A2 tauschen ihre T1 und T2 Übungen.
      (A1 -> T1 Squat, T2 Bench // A2 -> T1 Bench, T2 Squat)

      Wie viel Gewicht nehme ich generell für die T2 Übungen? Gibt es da ne Regelung? Die Spreadsheets geben zwar Werte raus, verwirren mich aber im Aufbau und ich möchte das ganze lieber mit Stift und Papier tracken.
    • For the purpose of simplification, consider T1 and T2 to be two different exercises when selecting your weights. So your T1 squat will use a different weight than your T2 squat even though you're performing the same lift.

      Also einfach so viel wie du schaffst für die angegeben Sets x Reps, Gewicht steigert sich ja eh von workout zu workout.
    • Sieht doch sehr gut aus und wenn es Spaß macht, wird es bald von selbst laufen. Ansonsten nicht von der Waage verrückt machen lassen, ab und zu mal Maße nehmen (insbesondere Bauchumfang) und das als Referenz nehmen. Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass der Körper 3-6 Wochen lang mit dem Gewicht stagniert, weil in den Fettzellen erstmal Wasser eingelagert wird. Irgendwann spült es da auch mal die Zellen leer, später.
      Ab aufs Velo:
    • Benutzer online 1

      1 Mitglied