Der -Was mich aufregt- Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • nazis, kapitalismus, dummheit, bigotterie, heuchelei, gier, japanophilie, belanglosigkeit, unbedarftheit, konservativismus, wirtschaftsliberalismus, nationalismus, völkisches denken, amerika, das fernsehen, die zeitungen, vorurteile, barathrum, patriotismus, pessimismus, optimismus, "irgendwer-richtet-das-schon"-mentalität, reichtum, haftbefehl, schlechten rap, lagerdenken, idiotie... to be continued

      edit: unexpect, amy winehouse, michael jackson, popmusik, hardstyle, techno, jumpstyle, sinnlosigkeit, hipster, ahnungslosigkeit, gegen techie spielen... to be continued again
      toujours un peu perdue dans les nuages
      toujours un peu perdue dans les étoiles
    • Es liegt in der Natur des Menschen, sich vom ersten Augenblick an, in dem man mit einer Person oder Sache zu tun hat, auch eine Meinung dazu zu bilden. Es ist nur sehr ärgerlich, wenn Leute nicht in der Lage sind, ihre Meinungen als solche zu erkennen, zu hinterfragen und ggf. zu ändern.
    • Ich bin eigentlich ein sehr toleranter und ruhiger Mensch und nicht so leicht aus der Fassung zu bringen, aber eines geht garnicht, wundert mich, dass es noch nicht genannt wurde:
      Geiz. Geizige Menschen. Ich mein vor allem solche, die sich alles mögliche erschnorren und nie selber mal einen ausgeben (obwohl sie das Geld haben). Solche die im Hotel morgens das Frühstück in eine Plastiktüte stecken damit sie ja nicht noch Geld ausgeben müssen am restlichen Tag. Leute die immer vorne drängeln wenn es was umsonst gibt und sich dann auch noch ganz dreist nochmal anstellen.
      Außerdem hasse ich Angeber, es kann doch nicht sein, dass manche Leute es nötig haben ihr Ego mit licherlächen Statussymbolen aufzupolieren und dass soviele Menschen diese Leute dann auch noch genau dafür bewundern und beneiden.
    • Leute innerhalb meines etwas engeren Freundeskreises die sich ständig durch Provokation oder Ähnlichem in der Gruppe "hocharbeiten" wollen. Super stressig.
      I am in extraordinary shape, but I do not think I could survive a bullet in the head.
    • leute, die einem vorwerfen stur/ungläubig/voreingenommen zu sein, wenn man an seiner meinung festhält, jedoch sagen man habe keine eigene meinung/ist rückgratlos, wenn man sie ändert.

      leute, die sich über politik, wirtschaft etc. aufregen, wobei sie absolut null ahnung haben, i.e. gasthauspolitiker, der wütende bauer von nebenan...
    • - diese irgendwas Friday Youtube Tante (wer is das? Nen Comedian...? Alle reden über sie und posten Bilder aber ich weiß nicht wer das sein soll)
      - alle Menschen die meinen mir aufm puffer gehn zu müssen
      - alte Cornflakes
      - wenn ich was umkippe
      - wenn mich wer umkippt
      - wenn ich umkippe
      - ...eigentlich umkippen generell
      - Leute die von deinem Kleidungsstil auf deine Musikrichtung und weiter auf deine Lebenseinstellung schließen
      - Klugscheißer aber auch Unbelehrbare
      - Zahnpastareste im Waschbecken (fffffffffuuuuuuuu)
      - mein Nachbar

      ...oh Gott! Merke grad diese Liste könnten man ewig weiter führen aber das regt nur auf ;)
    • popmusik arugeereqgsgjdgoi
      außer korea-pop der geht mir gut rein! Wahrscheinlich aber weil er neu ist.

      Leute die wählen gehen obwohl sie sich nicht damit beschäftigt haben.

      Meine Faulheit.
      I feel bad for those who lost their inner child.
      The world needs more adults with young heart, a brave heart, one that's excited and enthusiastic about the wonders of our magnificent world.
      People who believe in miracles, who believe they can make them happen too.
      People who can stomach the horrors they witness everyday and give love even when they are never the recipients.
      People who are kind enough to forgive everyone around them and forgive themselves too when it's the hardest to do so.
      People who are crazy enough to want to make a difference, even crazier to work for it.
      -- Dana Hindi
    • ich liebe den kapitalismus :)

      ich hasse leute die sich ihre meinung aus dem internet zusammenstückeln, sich t-shirts kaufen die für leute bestimmt sind, die 30 cm größer sind, bestimmt sind.
    • Nachtara schrieb:

      ... sich t-shirts kaufen die für leute bestimmt sind, die 30 cm größer sind, bestimmt sind.



      Ich hasse es, dass man aufgrund seines Klamottenstils beurteilt wird.
      Ich hasse es, dass Leute meinen, sie können über den Musikstil HipHop urteilen, obwohl es keine Musikstil "HipHop" gibt.
      Ich finde es erschreckend, dass trotzdem soviel eigentlich intelligente Menschen sich ihre Meinung über andere Personen anhand äußerer Werte bilden.
      Ich hasse Studenten, die sich hochintellektuell fühlen, es aber nicht gebacken bekommen, während ihres Studiums arbeiten zu gehen, weil sie einfach nicht arbeiten können oder/und zu faul sind.
      Ich hasse Leute, die auf Ihre Vorfahrt beharren und dann mit 40 in der 50er Zone vor mir rumgurken.
    • Aufstehen ist KRIEG

      intollerante hippies sind krieg weil wenn die nichtmal tolerant sind wer dann???

      Dixiklos auf festivals... KRIEG

      Wenn kein schwarzer Tee mehr da ist..

      wenn freunde nicht dota/hon/lol spielen können, nur feeden und dann ausrasten wenn man zu lachen anfängt
      sehr schwierige situation :D

      Man grooved grade beschwingt durch die stadt und fühlt sich als Gott der welt weil man unglaublich geile musik hört
      und zack AKKU ALLE..... KRIEEEEG

      diskussionen mit menschen die ausschließlich aufgrund ihrer meinung aber ohne jegliches Hintergrundwissen diskutieren HARTER ERBARMUNGSLOSER KRIEG

      Ich Hasse nichts mein Motto ist: Si vis pacem, para bellum
      und wenn der Krieg nicht gewonnen werden kann dann lieber entspannen!

      ah doch alles was menschenrchtsverlezend rassistisch und assi ist hasse ich aber das setze ich hier mal als grundgegebenheit vorraus^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von T3.tris () aus folgendem Grund: für seraph -.-


      "Si vis pacem, para bellum"
    • Dieses scheiß Gameplay bei International Super Star Soccer Deluxe, weshalb ich keine meinen Bruder immer verliere, weil ich nicht den Spieler bekomme, mit dem ich grade intervenieren will!


      Guten Morgen an muh, sleepy, proudbavarian, seren, incognito, zinnsoldat, qory, juff, sic, banez-, arrow^gunz, cloud, zenarius, Tobi und den rest des DS-Stammtischs
    • Die Abschaffung der Prügelstrafe, auch wenn ich selbst dann wohl das eine ohne andere mal vom Lehrer verdroschen worden wäre. Viel zu viele Menschen (mitunter mich eingeschlossen) wissen einfach nicht mehr, was gutes Benehmen heißt.

      btw:
      Sagt nicht "hassen"! Ihr benutzt dieses Wort geradezu inflationär. Jetzt muss ich mir ein stärkeres Wort einfallen lassen um meine Gefühle für die Menschen um mich herum zu beschreiben.
      Ich verabscheuungswürdige euch alle!


      total control now.
    • Benutzer online 3

      3 Besucher