Der -Was mich aufregt- Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • RTL, Sonya Kraus, die Bild-Zeitung, Werbung, facebook, Radiosender in denen nur gequatscht und schlechte (aus meiner Sicht) Musik gespielt wird, Lärm von draußen (Kinder, Hunde, Rasenmäher), zu warmes Wetter (wenn die Luft draußen wärmer ist als in meinem Zimmer, so dass lüften nichts bringt), Arroganz (obwohl ich der auch teilweise schuldig bin)

      Wenn mir noch mehr einfällt schreib ich noch mehr :ugly:
    • Boo^ schrieb:

      Die Abschaffung der Prügelstrafe, auch wenn ich selbst dann wohl das eine ohne andere mal vom Lehrer verdroschen worden wäre. Viel zu viele Menschen (mitunter mich eingeschlossen) wissen einfach nicht mehr, was gutes Benehmen heißt.


      die prügelstrafe bringt aber nicht bei, wie man sich benehmen soll! da sind andere faktoren in der erziehung, die dazu beitragen, dass man sich prosozial und verantwortlich verhält. prügelstrafe bringt nur, dass man aus angst vor der strafe sich regelkonform verhält, diese regeln aber gleichzeitig ablehnt und versucht zu übertreten, sobald man unbeobachtet ist oder nicht erwartet erwischt zu werden. andere möglichkeit ist, dass man offen aufbegehrt gegen die strafen und dann noch härter bestraft wird. es ist schon gut so, dass die prügelstrafe abgeschafft wurde.
      Denke jetzt nicht an einen blauen Elefanten!

      "Wer sich zum Wurm macht, soll nicht klagen, wenn er getreten wird." - Immanuel Kant


      © alpaXAAAKAAA^
    • aufmerksamkeitsdefizitdreckskacke jungs und jungendliche die voll am rumnerven sind und meinen arsch stressen. ich hab solchen schonmal im bus ne leichte trachtprügel verpasst, weil sie die nachbarstochter geärgert und ihr schulheft auf den boden geschmissen haben. das hat mich beruhigt :)
    • -mich regen leute auf die mich zu etwas überreden wollen, obwohl ich mir schon eine meinung gebildet habe.
      -mich regen leute auf die lange um den heißen brei reden.
      Deine Meinung tangiert mich äußerst peripher.
    • dDude schrieb:

      leute auf die mich zu etwas überreden wollen, obwohl ich mir schon eine meinung gebildet habe.


      Hehe, mich regt genau das Gegenteil auf. Leute, die eine festgefahrene Meinung haben und nicht mit sich diskutieren lassen.
      Oder auch Leute, die nicht offen für neues sind.
    • Ich hasse meinen schwäbischen Akzent, den ich mir mit 10 antrainiert hab, um im Dorf nicht so aufzufallen. Jetzt krieg ich das nicht mehr weg, und fühl mich immer öfter wie ein Bauer :(

      Ich hasse Eigenschaften an anderen Leuten, die mich bei mir selber nicht stören oder ich unter "liebenswert" verbuchen würde. zB zurückhaltend, chaotisch, unordentlich, direkt bis hin zu taktlos/unhöflich, konzentriert im Sinne von Tunnelblick, übertrieben sportlicher Fahrstil, wenn empfindlichen Beifahrer (inklusive Besoffene) an Bord sind.

      Ich hab es gehasst, wenn Mitschüler früher bei Klassenausflügen den kompletten Nachmittag in der Museumscafeteria verbracht haben. Generell hasse ich absolutes Desinteresse bei Themen, bei denen ich das nicht nachvollziehen kann. Wie Kunst, Musik, Geschichte, Architektur.

      Ich hasse alles, was ich bisher aus Japan gesehen habe, also Mangas, Anime, Werbungen, einen großteil der Musik und Filme. Dieser kitschig-perverse Stil regt mich extrem auf.

      Ich hasse es, wenn mir jemand ins Wort fällt, auch wenn ich mich viel zu häufig selbst dabei erwische.

      Ich hasse Leute, die Hartz IV-TV schauen, weil sie es lustig finden. Wie stumpf kann man sein?

      Hassen ist zu viel gesagt, aber ich mag Leute, die sich für unverstanden und schlauer als ihre Umgebung halten, nicht. Dieser Emo-Komplex eben. Und Leute im Anzug außerhalb eines Büros o.Ä. Und Kinder, die irgendwelche Popsongs, oder noch schlimmer HipHop, in miesester Youtube-Qualität auf miesen, von der Lautstärke völlig überforderten Handylautsprechern im Zug hören.
      Sometimes glass glitters more than diamonds because it has more to prove.


      -- Terry Pratchett
    • Was ich wirklich HASSE sind Leute, die im Straßenverkehr meinen, sich wie die geilsten aufzuführen, und mitten in der Stadt irgendwelche Rennen zu fahren. Gut, die leben meistens nicht sehr lange, aber was die mit ihrem Fahrstil verursachen können, musste ich glücklicherweise noch nicht persönlich feststellen.
    • Ich hasse es, dass ich immer wieder meinen Tag-Nacht-Rythmus verliere. Dann muss ich immer durchmachen und zu Uni.

      Shoutout an Hufsa
      [spoil=Gyros wird die Weltherrschaft an sich reißen]Kebap-: Jimaras
      Kebap-: im gosugamers forum steht
      Kebap-: gyro as support
      Kebap-: und wegen dir bastard
      Kebap-: les ich halt
      Kebap-: gyros als support
      [/spoil][spoil=Amoment und seine letzte Klausur]Amoment: ich habe gestern letzte 2-stündige arbeit meines lebens geschrieben
      Amoment: und was war es?
      Amoment: na???
      Amoment: na???
      Amoment: GESCHICHTE
      Amoment: ÜBER JUDEN
      Amoment: Ich habe schön viel das wort finanzjudentum eingebracht
      [/spoil]
    • ich hasse religionen jeder art und jedes kalibers

      ich hasse ausländer ( boa provokation)
      nein
      eigentlich hasse ich nur die jugendlichen mit migrationshintergrund und deutschtürken die bei uns in der gegen kleine kinder und rentner verprügeln und abziehen und wenn man dann mit seinen kollegen unterwegs is rennen sie und schreien "nazi"

      btw ich hasse übertriebene anteilnahme

      oh mein gott amy whinehouse is tot -> gg life


      aber prinzipiel sind religionen das beschissenste das der welt je passiert is ( ohne religionen kein ww2 das argument zieht hier net)
      Down - Set- Hut


      Scrimmage to the Death!
    • ich rege mich gerade über die negativen Bewertungen auf in dem Post: Outerthread

      Laut Regeln im ersten Post wird folgendes festgehalten:
      Hier darf jeder seine kleinen sünden, angewohnheiten, etc. posten.


      Und trotzdem gibt es einige, die meinen, dass dies nicht dahin gehört. Was mich mehr stört als die negativen Bewertungen, sind die Ansichten zu diesem Thread. Anscheinend bekommt man immer nur dann richtig gute Bewertungen, wenn auf die Tränendrüse gedrückt wird.
      Versteht mich nicht falsch, ich lese gerne die Geschichten (insofern sie wahr sind, dass sei dahin gestellt) und freue mich wenn der eine oder andere dadurch sich besser fühlt bzw. Aufmunterungen erhält. Jedoch komme ich mal nicht mit einer "verkorksten" Lebensgeschichte um die Ecke und schon gehört der Post nicht in den Outerthread. Da könnte ich laut schreien: "WHYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYYY"

      So...musste mich mal aufregen.
      Keep it easy. :-)
    • Mich regen DS-Member auf, welche sowas positiv bewerten im Outerthread:

      Zitat von Zagdil schrieb:

      Ich schau zur Zeit Sailor Moon und bin am Kämpfen ob ich wirklich 200 Folgen schaffe. Tatsächlich gefällt mir die Serie inzwischen sogar. Ich nehme mal an, weil ich jetzt reif genug dafür bin...
      Angefangen hab ich wegen ner Freundin. Die schaut dafür jetzt DIgimon.


      Oder sowas:

      Zitat von Boo^ schrieb:

      grad saufabend, einziges mädel war 10 jahre älter als ich und hatte 4 kinder und ne lungenentzündung. mein gott, was is nur los?


      Oder sowas:

      Zitat von Caturday schrieb:

      Zitat von »Boo^ schrieb:

      grad saufabend, einziges mädel war 10 jahre älter als ich und hatte 4 kinder und ne lungenentzündung. mein gott, was is nur los?
      geschwächte milf also. läuft doch alles super?


      Das sind richtig krasse Outings...LOL, manche sind echt hängen geblieben.
    • mich regts auf wenn leute den thread dazu missbrauchen über leute abzurotzen die im forum irgendwas missliebiges gemacht haben. dass das über kurz oder lang nix gutes für den thread bedeutet dürfte doch klar sein. also kommt ma klar und packt die true storys raus. :/

      was mich noch aufregt:
      übertriebene anteilnahme, gewalt, mobbing, xenophobie, SCHREIBBLOCKADEN FFS
      I had a good run playing horses in my mind, on a hillside I remember I am loving losing life

      Sundry's Gameblog! - NEUER POST: Borderlands 2
    • Benutzer online 3

      3 Besucher