Pinned Der PC-Hardware-Thread

    • Also mitnehmen wirste wohl nur das Case selbst (und hdd/ssd) können, das Netzteil würde ich nicht mehr nehmen (ist auch unterdimensioniert)
      Ansonsten passt in dein Case laut kurzer online suche:
      Maximale Grafikkartenlänge: 320 mm
      Rest passt noch alles, ist ein Midi Tower mit full atx, passt also jedes Mainboard rein

      Wenn du den PC als ganzes verticken willst würde ich so 200-250 ansetzen, vllt bisschen drunter

      Monitore bin ich nicht komplett up2date, gibt wohl aber recently immer mehr gute Angebote für high refteshrate Bildschirme (144hz etc) die immer günstiger werden. Denke da finden sich in einschlägigen foren auch gute Kaufberatungen
    • Die Sachen sind so alt, dass Verkaufen vermutlich nicht ganz so einfach ist. Evt. muss auch das NT ausgetauscht werden, was den Preis nochmal drücken würde. Eine SSD ist vermutlich nicht drin ? Preislich hab ich keine Ahnung, du müsstest auf ebay/in foren suchen wofür ähnliches über den Tisch gegangen ist. >200€ dürften noch drin sein.

      Auf den andren Seite kannst du vermutlich wenig übernehmen, deswegen ist verkaufen auch das einzig wirklich sinnvoll.

      Re: Monitore: Willst du einfach nur ein mehrere Monitore oder auf allen gleichzeitig Spielen ? Ersteres ist Trivial, zweiteres nicht.
    • greystar_ wrote:

      Also mitnehmen wirste wohl nur das Case selbst (und hdd/ssd) können, das Netzteil würde ich nicht mehr nehmen (ist auch unterdimensioniert)
      Ansonsten passt in dein Case laut kurzer online suche:
      Maximale Grafikkartenlänge: 320 mm
      Rest passt noch alles, ist ein Midi Tower mit full atx, passt also jedes Mainboard rein

      Wenn du den PC als ganzes verticken willst würde ich so 200-250 ansetzen, vllt bisschen drunter

      Monitore bin ich nicht komplett up2date, gibt wohl aber recently immer mehr gute Angebote für high refteshrate Bildschirme (144hz etc) die immer günstiger werden. Denke da finden sich in einschlägigen foren auch gute Kaufberatungen
      Danke! :) Dann werd ich ihn vermutlich als ganzes verkaufen, ist auch noch ne 128GB SSD dabei

      Akkarin wrote:

      Die Sachen sind so alt, dass Verkaufen vermutlich nicht ganz so einfach ist. Evt. muss auch das NT ausgetauscht werden, was den Preis nochmal drücken würde. Eine SSD ist vermutlich nicht drin ? Preislich hab ich keine Ahnung, du müsstest auf ebay/in foren suchen wofür ähnliches über den Tisch gegangen ist. >200€ dürften noch drin sein.

      Auf den andren Seite kannst du vermutlich wenig übernehmen, deswegen ist verkaufen auch das einzig wirklich sinnvoll.

      Re: Monitore: Willst du einfach nur ein mehrere Monitore oder auf allen gleichzeitig Spielen ? Ersteres ist Trivial, zweiteres nicht.
      Bezüglich Monitor: Gespielt werden soll nur auf einem, entweder auf dem Monitor den ich neu kaufe (Dota, CS, Age of Empires, 4K @ 144 Hz?) oder auf dem Fernseher (Rocket League, Fifa, der schafft 4K @ 60 Hz).

      Standardauflösungen wären also 1x 1080p, 1x 4K @ 144Hz, 1x 4K @ 60 Hz, alle Bildschirme laufen meistens gleichzeitig, gezockt werden soll aber immer nur auf einem, je nach dem welches Game.
      Bezüglich eines Monitors würde ich dann erstmal recherchieren und vielleicht nochmal eure Meinungen zu 2-3 Vergleichsmonitoren einholen.

      Das ist jetzt die PC-Konfiguration als Wishlist
      geizhals.de/?cat=WL-969874

      Dazu würde ich vermutlich noch nen Brocken als CPU-Kühler dazuholen?
      geizhals.de/alpenfoehn-brocken-eco-84000000106-a1081623.html

      Würdet ihr das so unterschreiben?
      1blaze

      Zagdil wrote:

      Wer hätte gedacht was aus dem "Ich heiße Buktus, komme aus Oldenburg und schlage gerne Frauen"-User in den nächsten Jahren wird?
    • Netzteil ist way overkill (Ein seasonic focus plus gold ist mehr als gut genug), Gehäuse könnte man aber was besseres Kaufen (Z.b. Nanoxia Deep Silence 2 oder BeQuiet Pure Base 500).

      Sonst siehts gut aus. Ein CPU-Kühler kann, muss aber nicht gekauft werden. Der Boxed Kühler ist eigentlich ziemlich Ok.
    • für nen 4k@144hz monitor brauchst du minimum 700€ und dann hast du auch nur was medium tolles.
      Für vernünftige FPS auf 4k brauchst du auch minimum etwas auf dem niveau einer Radeon VII.

      Nutze selbst aktuell für PC spiele einen 1440p Monitor mit 144hz und hab nen 60hz TV für Sachen schauen und PS4P
      almans raus
    • scorp wrote:

      für 4K@144hz musst du schon ganz oben ins Regal greifen, ich glaube es ist kaum möglich da in deinem Budget zu bleiben.

      Aliska wrote:

      für nen 4k@144hz monitor brauchst du minimum 700€ und dann hast du auch nur was medium tolles.
      Für vernünftige FPS auf 4k brauchst du auch minimum etwas auf dem niveau einer Radeon VII.

      Nutze selbst aktuell für PC spiele einen 1440p Monitor mit 144hz und hab nen 60hz TV für Sachen schauen und PS4P
      Oh shit, das habe ich dann irgendwie unterschätzt, was das für Anforderungen sind.
      Dann wäre also 1440p Monitor mit 144Hz der Weg zu gehen? Bin auch wirklich nicht unendlich anspruchsvoll bzw. spiele halt auf nem 6 Jahre alten BenQ 22Zoller auf 1080p.

      Akkarin wrote:

      Netzteil ist way overkill (Ein seasonic focus plus gold ist mehr als gut genug), Gehäuse könnte man aber was besseres Kaufen (Z.b. Nanoxia Deep Silence 2 oder BeQuiet Pure Base 500).

      Sonst siehts gut aus. Ein CPU-Kühler kann, muss aber nicht gekauft werden. Der Boxed Kühler ist eigentlich ziemlich Ok.
      Ok, im meinem Meta waren irgendwie Boxed Kühler immer übertrash, aber dann lass ich das so, ist ja nicht das ding den zur Not noch nachzurüsten.
      Beim Seasonic auch die 550W Variante? Denke dann greif ich gerne zum Gehäuse-Upgrade, wenn ich dafür ein bisschen was beim Netzteil + Kühler einsparen kann.
      1blaze

      Zagdil wrote:

      Wer hätte gedacht was aus dem "Ich heiße Buktus, komme aus Oldenburg und schlage gerne Frauen"-User in den nächsten Jahren wird?
    • Fas wrote:

      Dann wäre also 1440p Monitor mit 144Hz der Weg zu gehen?
      ja, dafür brauchst du nicht überkrasse grafikkarte wenn du über 100 fps und einigermaßen hübsch willst.


      beispiel mein pc:
      Display Spoiler
      Komme in dota auf kosntant über 100 fps mit diesen einstellungen


      und dieser hardware:




      Hab den fs2735 von eizo, aber der ist am oberen ende der Preisskala für 144hz 1440p.

      Würde so etwas wie den LG 27GL850 empfehlen oder den Acer Nitro VG270UPbmiipx
      almans raus
    • Akkarin wrote:

      Netzteil ist way overkill (Ein seasonic focus plus gold ist mehr als gut genug), Gehäuse könnte man aber was besseres Kaufen (Z.b. Nanoxia Deep Silence 2 oder BeQuiet Pure Base 500).

      Sonst siehts gut aus. Ein CPU-Kühler kann, muss aber nicht gekauft werden. Der Boxed Kühler ist eigentlich ziemlich Ok.

      Aliska wrote:

      Fas wrote:

      Dann wäre also 1440p Monitor mit 144Hz der Weg zu gehen?
      ja, dafür brauchst du nicht überkrasse grafikkarte wenn du über 100 fps und einigermaßen hübsch willst.

      beispiel mein pc:
      Display Spoiler
      Komme in dota auf kosntant über 100 fps mit diesen einstellungen


      und dieser hardware:




      Hab den fs2735 von eizo, aber der ist am oberen ende der Preisskala für 144hz 1440p.

      Würde so etwas wie den LG 27GL850 empfehlen oder den Acer Nitro VG270UPbmiipx
      Vielen Dank für eure Hilfe, hab heute nochmal im Laufe des Tages etwas recherchiert und jetzt vorerst eine fertige Konfig mit Monitor:
      geizhals.de/?cat=WL-1356399

      Lohnt sich vermutlich nicht noch bis zum Black Friday zu warten, da da ja eher Trash rabattiert wird, nehme ich an?
      1blaze

      Zagdil wrote:

      Wer hätte gedacht was aus dem "Ich heiße Buktus, komme aus Oldenburg und schlage gerne Frauen"-User in den nächsten Jahren wird?
    • Ich suche 1 neue Maus, da die SPEEDLINK SL-6398-SBK KUDOS GAMING MAUS (black) den Geist aufgegeben hat. Optimal wären 2 Daumentasten für Phase Boots und Dagger. Mehr Schnick Schnack brauche ich nicht, aber wenn die Maus krank leuchtet wäre das natürlich heftig und würde meine Kaufentscheidung beeinflussen.

      Ist jemand im 2020er Mausmeta und könnte ein paar Tipps geben?

      Wäre ein Träumchen :love:
    • oekogandalf wrote:

      Ich suche 1 neue Maus, da die SPEEDLINK SL-6398-SBK KUDOS GAMING MAUS (black) den Geist aufgegeben hat. Optimal wären 2 Daumentasten für Phase Boots und Dagger. Mehr Schnick Schnack brauche ich nicht, aber wenn die Maus krank leuchtet wäre das natürlich heftig und würde meine Kaufentscheidung beeinflussen.

      Ist jemand im 2020er Mausmeta und könnte ein paar Tipps geben?

      Wäre ein Träumchen :love:
      Logitech G300
      Byron - Attributmagier
      Der Korpothread

      Oster wrote:

      Wenigstens shrodo denkt mit.





      "some games just feel so unthrowable until you suddenly lost"
    • oekogandalf wrote:

      Ich suche 1 neue Maus, da die SPEEDLINK SL-6398-SBK KUDOS GAMING MAUS (black) den Geist aufgegeben hat. Optimal wären 2 Daumentasten für Phase Boots und Dagger. Mehr Schnick Schnack brauche ich nicht, aber wenn die Maus krank leuchtet wäre das natürlich heftig und würde meine Kaufentscheidung beeinflussen.

      Ist jemand im 2020er Mausmeta und könnte ein paar Tipps geben?

      Wäre ein Träumchen :love:
      sensor.fyi/mice/

      Viele Sensoren begradigen Kurven und so etwas, die Mäuse auf dieser Liste machen das nicht. Bin auch Zowie Fan. Empfehlung ist raus.
    • Users Online 1

      1 Guest