Der -Was mich heute glücklich gemacht hat- Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Schönes Video @Zagdil, kannte das Spiel vorher nicht und fand es sehr lehrreich.

      OT: Habe kürzlich meine Wohnung gekündigt, da ich seit dem Lockdown durchgehend bei meinem Boi gewohnt habe und wir beschlossen haben, nun ganz offiziell zusammen zu ziehen. Der Vermieter tat mir etwas leid, da ich bereits nach einem Jahr gekündigt habe und er sich nun während der Pandemie jemand neues suchen muss, aber so ist das Life halt manchmal. Da der Übergabetermin langsam näher rückt, haben wir heute Morgen die restlichen Möbel aus der alten Wohnung geholt und bei meinem Vater zwischengelagert und weil ich alles mir wichtige über die Monate bereits mitgenommen habe, brauche ich einen Großteil davon gar nicht mehr und werde wohl demnächst ein paar Sachen über Kleinanzeigen verschenken bzw. für wenig Geld einstellen und dann bei der Abholung nichts dafür verlangen (thenk MZ für den Tipp :love: ). Nächste Woche habe ich dann auch einen Termin für die Ummeldung (leider geht das noch nicht digital :fresse: ). Insgesamt bin ich zufrieden und es geht mir momentan sehr gut.
    • GF hat Dienstag den Termin auf dem Amt um dann offiziell bei mir zu wohnen (was sie auch schon seit ein paar Monaten tut). Freue mich ebenfalls sehr.

      Channele euch gute Wohnvibes, einen stets gefüllten Kühlschrank und immer ne Handbreit Wasser unterm Kiel :)
      "Nimm das Messer runter! Als ich ihre Stimme imitierte, war es 1 Jokus."
      - Johannes der Echte

      "Diesen Künstler feier ich extrem! Er spielt ein sehr unkonventionelles Banjo."
      - Fas
    • So viel Liebe <3

      @Zagdil: top Video, habe sehr enjoyed. Als Anmerkung noch, dass bei uns "Grün" der Standardausdruck war, alles andere erschien fremd. Farben daher Eichel-Grün-Rot-Schell. Bin ja born&raised in der wunderschönsten Barockstadt in Mittelsachsen und in der Schulzeit haben wir viele Pausen über Skat gezockt. Deutsches (Altenburger) Skatblatt war obv. Voraussetzung und davon abgesehen finde ich die Karten nach wie vor einfach wunderschön, geile Farben und detaillierte Artworks, was will man mehr? Klar, wenns rein um das "technische" Spiel geht, gehts wohl mit allen Karten (i.e. französisches Blatt), aber finde fürs Feeling gehört das "richtige" Blatt (und am besten ein frisch gezapftes Bier für full Stammtischatmosphäre) einfach dazu.
      Mit anderen Leuten ging es dann später, in den anderthalb Jahren in denen ich an der dortigen TU studiert habe, weiter und wir haben auch so eynyge freie Blöcke zwischen Vorlesungen/Seminaren in der damals noch existierenden "Bierstube" (RIF) direkt an der Mensa verbracht.
      Gab nix besseres, als sich an einem Freitagvormittag als frisch gebackener Student um 9 nach der Mathevorlesung dort ein zwei Bier reinzustellen und Skat zu spielen, um dann später noch irgend ne andere Veranstaltung zu besuchen.
      Auf jeden Fall happy times, an die ich mich gerne zurück erinnere.


      @mallelalle @Rob freue mich sehr für euch beide. Wohne ja auch seit nem guten Dreivierteljahr offiziell mit gf zusammen und bin jeden Tag dankbar, dass es so ist und wie harmonisch wir zusammen leben. Das hat auch echt gut die Pandemie und die Lockdowns gecarried.
    • Neuer Job wurde akquiriert [Alchemist_Goblins_Greed]

      Ist nun kein besonderer Schritt nach vorne, aber weg von meinem toxischen Chef und den demotivierenden Kollegen hin zu einem coolen Team und Perspektive auf neues.
      Würde ja direkt nen Sekt köpfen, aber Wochenende war heftig 8o


      HumanlyPuma wrote:

      junge leg dir ne hantel ins büro oder geh kegeln
    • Meinen einzigen Schulfreund mit dem ich echt dicke bin seit der ersten Klasse getroffen + seine LTR (auch Homegirl), dicken Spaziergang gemacht und auf der Terrasse gegessen.
      Krasse Sonnenoptik heute, sah aus als wäre die Kulisse der trumanshow defekt. Dann in Aachen am HBF gewesen und Kollegen angerufen innerhalb der 15 Minuten Umstiegszeit draußen mit dem eine geraucht. Auf dem Weg zum Gleis meiner lieblingsbedürftigen (ist nicht obdachlos) 5€ zugesteckt und 2 Minuten gequatscht, echt Happy das sie noch lebt, leider keine Umarmung möglich.

      Geiler Tag
    • Users Online 2

      2 Guests