Der Smartphone-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • also das asia plagiat zeugs ist iwie... seltsam xD

      ne ich bleib bei mir bei nem nexus 4 oder sgs3 lte (da ich eh auf vodafone sitz passt das mit lte) und nem nexus 7 oder 10 lte. (wobei mir das nexus ohne hardware tasten sau gut gefällt und n sgs3 hat halt jeder ...)

      immer noch die qual der wahl mit der freundin..... hilfe xD
    • beim nexus 4 musst du halt schaun wie dus bekommst,bei ebay ist das teil halt ziemlich teuer, bei mediamarkt ect weiß ich nicht wie die lage mit der verfügbarkeit ist, auf jeden fall schlagen die auch ca. 50-80€ auf und bei play.google.com ist es seit es rauskam nicht verfügbar :(
      PS: ich schau selbst gerade nach dem nexus 4 :)
    • das hab ich gesehen aber wäre mir im notfall egal. dann warte ich halt bis januar. wegen den paar wochen solls nicht dran scheitern ;)

      welches "günstige" lg, samsung oder htc, mit guter serv leistung und guter kamera und gutem android kommt euch in den sinn? schau schon ständig alle listen durch und komm auf keinen grünen zweig :/
    • Hast du dich schon auf Android eingeschossen (habe nur die erste und dritte Seite gelesen und da stand nicht, warum du unbedingt Android haben möchtest).

      Könnte dir sonst empfehlen, das Lumia 920 für dich und 820 für deine Freundin (wenn zu teuer, dann die HTC Varianten der Win8 Phones, da ist das kleinere etwas günstiger.
      Ich finde Windows8 recht knorke, wenn es um alles andere als einen richtigen PC geht ;)
      Und ich finde es ist definitiv eine Alternative zu Win8, um dir da Argumente zu nennen, brauche ich aber erstmal deine Argumente für Android ;)
    • Spricht was gegen das HTC One X+ für meine Mutter? Wichtig ist vor allem Haptik, Akkulaufzeit und gute Basiseigenschaften (Empfang, Gesprächsqualität). Die Galaxy S's fassen sich mMn aufgrund der spiegelglatten Rückseite miserabel an und die Notes sind ihr zu groß. Preis prinzipiell erstmal egal, da das Handy eh erst 2013 gekauft wird. Lohnt sich das Warten aufs Nexus 4 vielleicht? (LTE und erweiterbarer Speicher sind völlig egal.)

      Edit: iPhone fällt raus, da mein Vater damit schon absolut unzufrieden ist. Windows Phone hatte ich noch nie in der Hand. Gibts genug brauchbare Apps dafür? Synchronisation mit Outlook sollte damit ja reibungslos funktionieren, oder nicht?
      I am in extraordinary shape, but I do not think I could survive a bullet in the head.
    • am 6.12. ollen nexus 4 wieder verfügbar werden. ich (wir) werde(n) dabei bleiben. (alternatic s3 ltw wobei ich echt keins chimmer hab für was lte gut sein soll xD)

      brauch jetzt noch eins für den kleinen bruder von ihr... er wil ca 250 als maximalstes ausgeben, gebu und weihnachtsgeld wollen ja gut angelegt sein xD
    • FME schrieb:

      Selbstverständlich sind die Geräte trotzdem sehr gut und gehören zum besten, was man für Geld kaufen kann, sie sind aber eben nicht preiswert. Und darauf MUSS man hinweisen wie ich finde, denn Preistreiberei ist auch nicht in meinem Interesse. Apple soll ruhig spüren dass man für einen gewissen Preis auch eine gewisse Leistung bringen muss, und das sollen auch die anderen Firmen sehen.

      bisschen viel hate oder?

      Samsung SG3 kostet 520 Euro bei Amazon. (UVP Samsung 699 €)
      Iphone 5 679 Euro direkt von Apple.

      Ohne jetzt eine grundsatzdiskussion über Vor/Nachteile aufzustellen, - gehen wir einfach davon aus sie sind gleichwertig.

      Die Preisdifferenz liegt bei 159 Euro was etwa eine 23% Vergünstigung entspricht.

      Apple war hier der Vorreiter bei der Entwicklung von Smartphone und hat das Produkt vorrangetrieben. Bei wirklich jedem Produkt gibt es solche Preisunterschiede und meistens sind diese noch viel höher. Sei es bei Autos, Fernseher, Sound, Rasierer, Lebensmittel, Getränke wie Redbull/Bionade oder andere Gegenstände wie Toaster, Pfannen usw.

      Da fällt es dir vielleicht nicht so auf, weil es einfach Convenience Goods sind und keine speciality goods, aber diese Preisklassen gibt es einfach überall. Apple wäre auch ziemlich dumm, wenn sie plötzlich ihre Preise absenken würden, sie würden warscheinlich dazu einen harten Imageschaden davon tragen, weil die Zielgruppe plötzlich verwundert wäre über die neue Preispolitik.

      Auch sollte man die Herstellungskosten berücksichten. Du hälst doch einer kleinen Werkstatt die Autos baut auch nicht vor, dass sie so teuer sind im Vergleich zu nem Unternehmen wie Opel? Samsung hat eigene Fabriken und stellt die Produkte zum großen Teil selber her. Apple muss viel von anderen Lieferanten beziehen. Dazu ohne es genau zu wissen, würde ich einfach mal sagen, dass das Iphone 5 höhere Materialkosten besitzt als das SG3. Die Marge kann also teoretisch beim Samsung höher sein als bei Apple. Ich weiß dir ist es vielleicht egal aus welchem material das Smartphone ist. Ob aus Plastik, Alu oder Holz. Aber ein Unternehmen muss solche Sachen einfach berücksichtigen.

      Dem TE würde ich auch natürlich etwas ganz anderes raten, weil er wohl auch nicht das riesige Budget besitzt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von TheNewEagle ()

      "The only time success comes before work is in the dictionary"
    • memph1s schrieb:

      S3 findest du beim türkischen Handyladen in Neukölln für 450 neu

      Das liegt aber nicht an Samsung, sondern weil der Preis einfach gedrückt wurde durch Distri Rabatte usw. UVP befindet sich bei 699 €.
      Der gleiche türkische handyladen verkauft das Iphone 5 wohl für 700 € (21€ mehr), weil die Leute es halt trotzdem kaufen.
      "The only time success comes before work is in the dictionary"
    • das s3 bekommt man günstig nur das sgs3 lte ist teurer.

      achso ich hab vergessen ereskigel zu antworten (bitte verzeih mir xD)
      ich hols hiermit nach:

      ich mag windos phones nicht weil:
      - ie (würg).
      - wenig apps im vergleich zu apple oder android.
      - kein gescheites tablet das für mich zur auswahl stehen würde.
      - windows. sry aber der name sagt schon alles ^^ ausserdem ist jedes 2. windows ein reinfall, nach win7 trau ich mich ned an win8, das ich beruflich auf nem testpc seit langem als entwickler habe und jetzt leider auch noch als vollversion.

      daher stand für mich von vornerein apple oder android. da ich den apple wahn weder verstehe noch mag, die geräte mMn überteuert sind (sry also selbst mit ZuLis ist ein Smartphone keine 650 Tacken wert wie TheNewEagle glauben machen will ((es gab mal ne auflistung der einzelnen hardwar und der stückpreise. das projekt wurde von irgendeiner gruppe gemacht, finds atm leider ned und da kam halt raus dass der EK+Fertigungspreis bei unter nem drittel liegt...) ). zusätzlich gefällt mir die google welt, googlemaps, chrome etc pp.

      ich bin aber trotzdem gespannt wie du mir win8 schmackhaft machen willst ^^
    • daher stand für mich von vornerein apple oder android.

      Das ist natürlich immer die richtige Herangehensweise an Neues. Schade, dann brauch ich wohl gar nicht anfangen, mich für ein WP8 auszusprechen, da du es eh scheiße findest.
      Solche Argumente wie "IE würg" sind natürlich schon eher die killerargumente. Und dann auch noch so Sachen, wie "Jedes zweite Windows ist kacke und Win7 war gut, deswegen kauf ich mir 8 nicht" ...
      Dann werd glücklich mit deinem Android (ich habe hier nichts gegen Android und habe selber eins, aber für mich ist Android auch die beste Wahl. Meine Anforderungen an ein Handy unterscheiden sich aber auch zu 85% von deinen).
    • Sty_Stoned schrieb:

      ((es gab mal ne auflistung der einzelnen hardwar und der stückpreise. das projekt wurde von irgendeiner gruppe gemacht, finds atm leider ned und da kam halt raus dass der EK+Fertigungspreis bei unter nem drittel liegt...) ). zusätzlich gefällt

      Das bezog sich aber nicht explizit auf Apple sondern auf alle Smartphones. (zumindestens das was ich gelesen habe) Auch bezog sich das nur auf den Deckungsbeitrag, der etwa 2/3 hoch ist. Sachen wie Personal / Energie / miet oder Marketing und Entwicklungskosten wurden kein Meter berücksichtigt, welche man bei einer Vollkostenrechnung hineinbeziehen würde.

      Wie bereits angemerkt habe ich den Vergleich zwischen SG3 und Iphone 5 hergestellt und hier merkt man eigentlich auf den ersten Blick, dass die Materialkosten sicherlich geringer sind beim SG3 und dieser Aspekt ist eigentlich der geringste in meinem Beitrag. Mir ging es ja um ganz andere Sachen. man sollte bevor man das Unternehmen kritisch verurteilt, es zunächst aus unternehmenssicht betrachtet.

      Ich selber besitzt nur ein Iphone 5, bin also selber kein Applehypefanboy, hätte mir wohl auch eher das SG3 geholt, wenn ich keinen Vertrag hätte, aber die Telekom hat mir ein gutes Angebot unterbreitet bei der Vertragsverlängerung. habe nur paar Euros mehr bezahlt als für ein SG3 und habe mich natürlich dann für das Iphone entschieden, weil es einen besseren Wiederverkaufswert in 2 Jahren besitzen wird. Auch wird dieser Aspekt gerne von vielen nicht beachtet. Wenn ich für ein Produkt 100 mehr zahle und dann in 2 Jahren 100 oder sogar mehr bekomme, dann lohnt es sich doch gewaltig.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von TheNewEagle ()

      "The only time success comes before work is in the dictionary"
    • Dass was Eagle sagt stimmt wirklich, mit dem Wiederverkaufswert und wahrscheinlich der wichtigste Grund warum ich mir im Juni dass 4s geholt hatte. Weiss nicht ob ich mich täusche, aber das neue Iphone scheint zumindest in Berlin noch nicht an großer Beliebheit gewonnen zu haben, hab es glaube ich nur 3 mal gesehen seitdem es erschienen ist.
    • ereskigal schrieb:

      daher stand für mich von vornerein apple oder android.

      Das ist natürlich immer die richtige Herangehensweise an Neues. Schade, dann brauch ich wohl gar nicht anfangen, mich für ein WP8 auszusprechen, da du es eh scheiße findest.
      Solche Argumente wie "IE würg" sind natürlich schon eher die killerargumente. Und dann auch noch so Sachen, wie "Jedes zweite Windows ist kacke und Win7 war gut, deswegen kauf ich mir 8 nicht" ...
      Dann werd glücklich mit deinem Android (ich habe hier nichts gegen Android und habe selber eins, aber für mich ist Android auch die beste Wahl. Meine Anforderungen an ein Handy unterscheiden sich aber auch zu 85% von deinen).



      naja es war ja auch ordentlich pauschalisiert in eile und ins lustige verschoben und wenn du genau gelesen hättest, wäre dir aufgefallen, dass ich mit win8 auf engeräten als entwickler zu tun habe... also warum hab ich mich wohl dagegen entschieden? ;)


      klar ist es bei jedem smartphone so @ eagle, nur ist die spanne die hier zählt bei apple doppelt so hoch gewesen als bei vergleichsmodellen.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher