Der Smartphone-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Beitrag von Ablefte ()

      Dieser Beitrag wurde von Zagdil aus folgendem Grund gelöscht: Werbung ().
    • @ChrisMiles werfe einfach mal Huawei P10 in den Raum.
      Hab es zwar nicht selbst, aber nette Sachen drüber gelesen und wird eventuell auch mein Nachfolge Modell. Kannst es dir ja mal anschauen.
      "I'd only suggest that you try to understand other people. Try to learn empathy"
    • shrodo schrieb:

      Brauche demnächst auch 2 Smartphones + je ein Vertrag für meine Mutter und meine Stiefvater. Die Teile müssen nicht viel können, Windowsphones fallen dennoch raus, normie-apps sollten schon laufen.
      Samsung Galaxy Grand Prime

      Das hab ich seit 2 Jahren. Vielleicht gibts mittlerweile bessere günstige Handys. Ich habe nur Probleme mit den 8 Gb Speicherplatz und es ist auch nicht das Schnellste, aber ich denke das dürfte für die beiden passen.
    • shrodo schrieb:

      Brauche demnächst auch 2 Smartphones + je ein Vertrag für meine Mutter und meine Stiefvater. Die Teile müssen nicht viel können, Windowsphones fallen dennoch raus, normie-apps sollten schon laufen.
      de.gearbest.com/cell-phones/pp_630450.html?wid=35 Xiaomi Redmi 4X

      Besseres Preisleitungsverhältnis wirste kaum bekommen. Vor allem der 4100mAh Akku ist erste Sahne.
      Dark Wings, Dark Words
    • wommbat schrieb:

      shrodo schrieb:

      Brauche demnächst auch 2 Smartphones + je ein Vertrag für meine Mutter und meine Stiefvater. Die Teile müssen nicht viel können, Windowsphones fallen dennoch raus, normie-apps sollten schon laufen.
      Samsung Galaxy Grand Prime
      Das hab ich seit 2 Jahren. Vielleicht gibts mittlerweile bessere günstige Handys. Ich habe nur Probleme mit den 8 Gb Speicherplatz und es ist auch nicht das Schnellste, aber ich denke das dürfte für die beiden passen.
      Meine Mutter hat das, sie hat so alle 2 Wochen heftige Probleme damit. Neues Update vom Betriebssystem kann sie schon gar nicht mehr machen weil kein Speicher mehr frei ist. Das OS schluckt gefühlte 7,8 von den 8GB. Hab sonst auch nur schlechte Sachen über das Phone gehört, wüsste echt gerne wie du damit klar kommst.
    • nemuru schrieb:

      wommbat schrieb:

      shrodo schrieb:

      Brauche demnächst auch 2 Smartphones + je ein Vertrag für meine Mutter und meine Stiefvater. Die Teile müssen nicht viel können, Windowsphones fallen dennoch raus, normie-apps sollten schon laufen.
      Samsung Galaxy Grand PrimeDas hab ich seit 2 Jahren. Vielleicht gibts mittlerweile bessere günstige Handys. Ich habe nur Probleme mit den 8 Gb Speicherplatz und es ist auch nicht das Schnellste, aber ich denke das dürfte für die beiden passen.
      Meine Mutter hat das, sie hat so alle 2 Wochen heftige Probleme damit. Neues Update vom Betriebssystem kann sie schon gar nicht mehr machen weil kein Speicher mehr frei ist. Das OS schluckt gefühlte 7,8 von den 8GB. Hab sonst auch nur schlechte Sachen über das Phone gehört, wüsste echt gerne wie du damit klar kommst.
      Ich hab noch 64 Gb drin für Bilder und Musik, Apps auf die zweite Karte zu schieben funktioniert leider nicht so wirklich. VIelleicht gehts auch nur, weil es mein erstes und bisher einziges Smartphone ist. Ich nutze das Phone für Whatsapp, fb,emails und ein bisschen im Internet surfen. Dadurch, dass der Hauptspeicher die meiste Zeit fast voll ist ist es auch recht langsam geworden, aber noch nicht so sehr dass ich Geld in die Hand nehme um mir was neues zu holen.
    • m-u-h schrieb:

      shrodo schrieb:

      Brauche demnächst auch 2 Smartphones + je ein Vertrag für meine Mutter und meine Stiefvater. Die Teile müssen nicht viel können, Windowsphones fallen dennoch raus, normie-apps sollten schon laufen.
      de.gearbest.com/cell-phones/pp_630450.html?wid=35 Xiaomi Redmi 4X
      Besseres Preisleitungsverhältnis wirste kaum bekommen. Vor allem der 4100mAh Akku ist erste Sahne.
      Hast du das Ding und könntest mal ein paar Zeilen dazu droppen?

      Würde aber aus dem Bauch von Chinaphones für ältere Leute abraten, sehr da viel Potential für Probleme, die sie nicht selbst hinkriegen. Denke ein moto g der vorherigen Situation sollte locker ausreichen.
      I am in extraordinary shape, but I do not think I could survive a bullet in the head.
    • Rate von Chinaphones generell jedem ab der Zubehör benötigt und/oder keine Lust hat sich da richtig einzuarbeiten.
      Die Dinger sind in den Jahren in denen ich welche hatte zwar immer besser geworden, aber bei den meisten muss man schon ein bisschen was an Zeit/know how reinstecken.

      Wenn man dann keine von Android hat(Root ist oft Pflicht, verschiedene/neue Roms flashen ist für unerfahrene Chinaphoneuser richtig crappy, MTK Prozessoren brauchen GPS Fixes, UI anpassen ist oft nice), dann kann einem schon ganz schnell die Lust vergehen.
      Das Handy landet in der Ecke und der Nutzer hat keinen Spaß dran. Also Chinaphones meiner Meinung nach nur, wenn man viel Leistung braucht, aber wenig Geld zur Verfügung hat.

      Ich selber bin auch von Chinaphones ab. Benutze mein Handy nur noch zum schreiben, minimalem Browsing, MP3-Player und dem gelegentlichen Telefonat. Da war mir der ganze "Stress" es nicht wert.

      Luke LaLonde schrieb:

      kurzes statement von mir:
      -sunslayer und buktus sind irgendwie so nen bud spencer / terrence hill duo, nur dass sunslayer kleiner ist und permanent irgendwelche sprüche auf kosten von buktus raus haut :D
    • shrodo schrieb:

      Brauche demnächst auch 2 Smartphones + je ein Vertrag für meine Mutter und meine Stiefvater. Die Teile müssen nicht viel können, Windowsphones fallen dennoch raus, normie-apps sollten schon laufen.
      Empfehle dir das LG Power X

      Hab ich selber seit knapp einem Monat, ist für unter 200 zu bekommen, hat nen fetten Akku der bei mir zwischen 3 und 4 Tagen hält und kann eigentlich alles, was ein Smartphone können sollte.

      amazon.de/LG-Smartphone-Displa…r=8-1&keywords=lg+power+x

      Ist gerade für die ältere Generation bestimmt sehr angenehm nicht jeden Tag aufladen zu müssen.
      Hier sollte irgendwas mit Bierpong stehen :grinking:
    • ardet4 schrieb:

      m-u-h schrieb:

      shrodo schrieb:

      Brauche demnächst auch 2 Smartphones + je ein Vertrag für meine Mutter und meine Stiefvater. Die Teile müssen nicht viel können, Windowsphones fallen dennoch raus, normie-apps sollten schon laufen.
      de.gearbest.com/cell-phones/pp_630450.html?wid=35 Xiaomi Redmi 4XBesseres Preisleitungsverhältnis wirste kaum bekommen. Vor allem der 4100mAh Akku ist erste Sahne.
      Hast du das Ding und könntest mal ein paar Zeilen dazu droppen?
      Würde aber aus dem Bauch von Chinaphones für ältere Leute abraten, sehr da viel Potential für Probleme, die sie nicht selbst hinkriegen. Denke ein moto g der vorherigen Situation sollte locker ausreichen.
      Ich selber habe es (noch) nicht, aber zwei von meinen Arbeitskollegen haben ein Xaomi Modell (einer davon dieses). Habe das jetzt auch für meine Freundin bestellt.
      Ein bisschen was dazu kann ich daher schon sagen:

      Buktus schrieb:

      Rate von Chinaphones generell jedem ab der Zubehör benötigt und/oder keine Lust hat sich da richtig einzuarbeiten.
      Die Dinger sind in den Jahren in denen ich welche hatte zwar immer besser geworden, aber bei den meisten muss man schon ein bisschen was an Zeit/know how reinstecken.

      Wenn man dann keine von Android hat(Root ist oft Pflicht, verschiedene/neue Roms flashen ist für unerfahrene Chinaphoneuser richtig crappy, MTK Prozessoren brauchen GPS Fixes, UI anpassen ist oft nice), dann kann einem schon ganz schnell die Lust vergehen.
      Das Handy landet in der Ecke und der Nutzer hat keinen Spaß dran. Also Chinaphones meiner Meinung nach nur, wenn man viel Leistung braucht, aber wenig Geld zur Verfügung hat.

      Ich selber bin auch von Chinaphones ab. Benutze mein Handy nur noch zum schreiben, minimalem Browsing, MP3-Player und dem gelegentlichen Telefonat. Da war mir der ganze "Stress" es nicht wert.

      Die generelle Aussage ist halt falsch. Ja es gibt solcheModelle bei denen es einiges an Zusatzarbeit benötigt, bis man sie einigermaßen zum Laufen gebracht hat, aber gerade das von mir gepostete Modell gehört eben nicht dazu. Es läuft darauf ein fast nacktes, deutschsprachiges Android 7.0. Vor allem das es diese ganzen „Systemapps“ von Sony, Samsung, o.Ä. nicht gibt finde ich persönlich überaus angenehm.

      Was es nicht gibt ist ein Appmenü, wie man es beispielsweise von Samsung kennt. Hierfür muss man sich dann tatsächlich noch einen Customizer organisieren wenn man das haben möchte. So orientiert sich die Darstellung eher an Apple.

      Ich weiß jetzt nicht was Buktus für ein Chinaphone hat, aber mir war bei dem Kauf gerade wichtig dass es "out of the Box" funktioniert, gerade weil ich keine Ahnung habe vom rooten, flashen, etc. und das ist hier halt absolut gegeben.

      Abstriche muss man ein bisschen beim CPU und der Pixeldichtemachen, aber beim Ausprobieren der Handys und laut Aussage der Arbeitskollegen (einer von beiden kennt sich in der gesamten Thematik halt auch echt aus und hat uns an die Teile quasi herangeführt) fällt das beim täglichen Gebrauch überhaupt nicht auf. Hier sei auch nochmal auf die lange Akkulaufzeitverwiesen. Vier Tage Laufzeit bei geringem Gebrauch sind kein Problem (bei hohem Gebrauch sind immer noch 2 Tage Laufzeit drin).

      Letztlich ist das natürlich immer Geschmackssache und auch eventuelle Gewährleistungsansprüche sind halt schwierig umzusetzen. Dafür ist der Preis aber halt anderweitig nicht haltbar.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von m-u-h ()

      Dark Wings, Dark Words
    • Nunja... Du kannst gerne behaupten das es bei diesem Gerät "out of the Box" funktioniert, aber du hast das Handy noch nicht mal in Gebrauch ;)

      Ich hab ja auch gesagt das es in den Jahren viel viel besser geworden ist. SOBALD du aber auf ein Problem triffst bist du auf dich allein und ein paar Internetforen gestellt.
      Da fehlt einfach der Support. Und ja, auch wenn sie schon ganz gut sind stößt man bei fast jedem Handy irgendwann auf ein Problem das es zu lösen gilt. Auch bei Markenhandys trifft man auf solche Probleme die aber dann A) durch Romupdates behoben werden oder B) im Internet 300 andere Leute das gleiche Problem hatten und gelöst wurde.

      Es ging ja aber um ein Geschenk/Handykauf für Leute die nicht in der Materie stecken und vermutlich die Mehrleistung die ein Chinahandy für den Preis bietet gar nicht nutzen. Da halte ich es einfach für groben Unfug ein Chinahandy zu kaufen. Tut mir Leid das ich das so sagen muss. Ich hatte schon 5 verschiedene Modelle in den letzten Jahren in Gebrauch und es sieht alles rosig aus, die Bewertungen sind immer toll, aber am Ende sind sie halt weniger zuverlässig als ein Markenhandy und erfordern mehr Arbeit. Zubehör ist auch nicht/wenig passendes vorhanden. Alleine das ist schon ein Dealbreaker für viele Leute.

      Dabei bin ich am Ende gar nicht gegen Handys aus China. Im Gegenteil war ich lange/bin noch großer Fan. Man muss sich nur im Klaren sein was genau man braucht, was es leisten kann und wie man das im Notfall hin bekommt oder eben auch nicht. Ebenso muss man sich mit gelieferten Montagsgeräten(die es durchaus gibt) abfinden können. Es ist aber definitiv viel besser geworden. Mein erstes Chinahandy war ein Klon des Galaxy S3 und meine Güte war das ein Haufen Scheiße im Vergleich zu den heutigen Geräten der Üblichen Chinamarken.

      Luke LaLonde schrieb:

      kurzes statement von mir:
      -sunslayer und buktus sind irgendwie so nen bud spencer / terrence hill duo, nur dass sunslayer kleiner ist und permanent irgendwelche sprüche auf kosten von buktus raus haut :D
    • Du hast da offensichtlich mehr Ahnung als ich und ich kann hier letztlich nur sagen was ich jetzt zu speziell diesem Handy gesehen habe. Allerdings hatte ich eines direkt nach Kauf zum Testen für ein paar Tage zuhause und kann daher die "out of the box" Funktionalität schon bestätigen.

      Über die Haltbarkeit zum Ende hin kann ich allerdings tatsächlich nichts sagen.
      Dark Wings, Dark Words
    • wie kommen dann die ganzen chinesen mit den handys aus? Die sind auch nich alle informatiker. Die eltern meiner freundin haben ein huawei glaub ich, funktioniert supi. Kann da kein unterschied zu "markenhandys" sehen. Klar sollte man sich kein gefälschtes galaxy oder so goennen, aber ich bezweifle dass die huaweis etc schlechter sind als andere marken. Sind ja auch nich wirklich guenstiger
    • devilchen schrieb:

      wie kommen dann die ganzen chinesen mit den handys aus? Die sind auch nich alle informatiker. Die eltern meiner freundin haben ein huawei glaub ich, funktioniert supi. Kann da kein unterschied zu "markenhandys" sehen. Klar sollte man sich kein gefälschtes galaxy oder so goennen, aber ich bezweifle dass die huaweis etc schlechter sind als andere marken. Sind ja auch nich wirklich guenstiger
      Huawai und Honor sind ja auch schon "Marken".

      Was hier unter Chinaphones verstanden wird sind wohl die Nachgebauten Samsungs/Apples die aber weniger Funktionalität haben.
      Hier sollte irgendwas mit Bierpong stehen :grinking: