XBOCT-Interview:

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • A: LGD, iG, TongFu. I don't know about Alliance, we don't train with them and what do I see in officials is that they don't understand at all what is going on in this game, so I can't say anything about Alliance. But I can say about Chinese for sure, that they will play very good, very very good. That's all my predictions.


      8|
    • Grimm wrote:

      A: LGD, iG, TongFu. I don't know about Alliance, we don't train with them and what do I see in officials is that they don't understand at all what is going on in this game, so I can't say anything about Alliance. But I can say about Chinese for sure, that they will play very good, very very good. That's all my predictions.


      8|


      wenn man mit puppey und kuro in nem team ist, kommt einem sowas wohl leicht über die lippen :)
      es gibt imo keinen bei alliance, der ein spielverständnis hat, das da konkurrieren kann.
      FREE Willy


      Doris Koch wrote:


      gesendet von meinem GameBoyCOLOR
    • lorenzorro wrote:

      es gibt imo keinen bei alliance, der ein spielverständnis hat, das da konkurrieren kann.
      wie kann man denn als aussenstehender sowas auch nur im ansatz beurteilen?
      oder hängst du jeden tag mit s4 und puppey ab und kriegst mit was die sich so zu dota überlegen?
    • jeder hat über alliance gesagt, dass die failen werden, dass bulldog nix kann etc. pp.

      dann haben sie erst mal ein quartal alles vermöbelt inklusive china.

      wie man da dann dazu kommt zu sagen dass die keine ahnung haben impliziert doch nur, dass die sich 4 monate lang keine gedanken zu nichts machen und sich auch nicht vorbereiten, und dass obwohl sie vorher schon alle verhauen haben.
    • Grimm wrote:

      Ganz ruhig jungs, xboct ist doch bekannt dafür gern mal zu trollen...


      Wirkt aber in dem Zusammenhang nicht wie ein Troll. Vielleicht will er sie aber auch nur reizen - psychologische Kriegsführung. Ich glaube nur leider nicht, dass [A] drauf anspringt :)

      Abgesehen davon, dass jeder weiß, dass das nicht zutrifft. Sie haben ein anderes Spielverständnis, aber das muss nicht falsch sein - besonders nicht, wenn es so erfolgreich ist.
    • RTC wrote:

      lorenzorro wrote:

      es gibt imo keinen bei alliance, der ein spielverständnis hat, das da konkurrieren kann.
      wie kann man denn als aussenstehender sowas auch nur im ansatz beurteilen?
      oder hängst du jeden tag mit s4 und puppey ab und kriegst mit was die sich so zu dota überlegen?


      ok zum mitschreiben.
      imo= in my opinion.
      das ich es nicht weiß, sollte wohl klar sein. warum sollte ich mir nicht trotzdem eine meinung bilden dürfen, aus den sachen, die man über die teams als aussenstehender wissen kann?
      ein verständnis des jetzigen metagames ist allianz nicht abzustreiten und das habe ich auch nicht gemeint

      Display Spoiler
      butthurt much?
      FREE Willy


      Doris Koch wrote:


      gesendet von meinem GameBoyCOLOR
    • Habe gerade mit dem Übersetzer gesprochen, im Fall von Alliance ist hier "game" als derzeitige Version des Spiels zu verstehen. Er wirft also Alliance mangelnde Anpassungsfähigkeit an die jetzige Version vor.
      'Maturity,' father had slowly begun,'
      Is knowing you're wrong and accepting it, son.
      There's prudence in pausing with patience and joy -
      And hearing the wisdom in others, my boy.
      'A person's perspective,' he said with a smile,
      'Is plain if you walk in their shoes for a while.
      And if you can do it - if maybe you do -
      You might understand, and agree that it's true.'
      I followed his reasons, and nodded, polite;
      Perhaps that was logic - perhaps he was right.
      Perhaps there was truth in his claim all along...
      'I'm twenty,' I countered: 'I'm right, and you're wrong.'