Angepinnt Hearthstone ARENA - Decks & Diskussionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hearthstone ARENA - Decks & Diskussionen

      So liebe Brüderinnen und Brüder,
      nachdem es im "Hauptthread" zu Hearthstone tatsächlich langsam Überhand nimmt, mit der Vielzahl an Posts, die vermehrt auch durcheinander gehen, erbarme ich mich mal und starte zwei getrennte Threads für das Spiel. ;)
      Der bestehende (Hearthstone - Heroes of Warcraft) kann ja gerne weiterhin für allgemeine Dinge, wie Bug-Reports, Keyangebote- und Nachfragen o.ä. verwendet werden.

      Dieser hier soll nach Möglichkeit ausschließlich für den ARENA-Mode genutzt werden:

      - Arena-Erfahrungen
      - Decks + Einschätzungen
      - Generelle Diskussionen zum Draw
      - Profilierungs-Screens
      - to be continued...

      Lasst uns gemeinsam versuchen, die Threads entsprechend zu nutzen, damit da zukünftig vllt. etwas mehr System reinkommt.
      Auf gehts! :)
      Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.
    • Hab das Spiel noch nicht lange gespielt, aber ich habe in der Arena die besten Erfahrungen mit Warlock und Druide gemacht.

      Warlock habe ich eigentlich immer ziemlich krass auf Rush und dabei wann immer es geht Karten abtauschen - Life Tab bringt dann den entscheidenden Kartenvorteil. Druide kann dank seinen starken Buffs viele Kombos mit standard-Commons aufbauen und ist dabei imo solider als Paladin, weil Druide mehr Schadensspells und später starke Taunter hat.

      Normalerweise versuche ich, die Kartenkosten so um die 4 Mana zu zentrieren (Gauß'sche-Glockenform) - das läuft ziemlich gut. Beim Druiden hab ich oft noch relativ viele '7+'-Karten, einfach weil Druide viele gute Commons im teuren Bereich hat.
      T
      R
      I
      G
      G
      E
      R
      E
      D
    • Muss sagen, dass ich mit Paladin und Mage am stärksten unterwegs bin.
      Man muss halt nur Conseceation/Truesilver draften bzw. Fireball/Flamestrike und die Kiste läuft (fast) von alleine.
      Ist abe rnur persönliche Erfahrung und ich habe auch noch nie Warrior/Hunter in der Arena gespielt.
      Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.

      Beitrag von Stefanovic ()

      Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    • Druide/Priest - Pala - Mage- Shaman/Warlock- Warrior/Hunter

      Als Druide und Priest gehört einem einfach das Lategame. Pala auch sehr stark. Mage, Shama sehr situativ.

      Warri-Hunter kannst einfach vergessen.

      Beitrag von SnS ()

      Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

      Beitrag von Stefanovic ()

      Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    • son eigenes hearthstone-unterforum fänd ich übrigens bombe :thumbup:

      spiel grad priest, son über-gebuffter gurubashi berserker ist schon ganz nice
      mag priest trotzdem net

      für mich shaman > druide > mage > pala
      rest versuch ich meistens zu dodgen in arena

      constructed spiel ich rogue + druid, würde aber lieber shaman spielen aber da fehlen mir paar karten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cRUNcherNO1 ()

    • auch blöd wenn da 3 hs threads im community tab rumatzen. Werden wohl 95% hier ignorieren müssen :|

      gerade 5-3 pala run nach 5-1. Bin gut Mett. Hatte immer recht gute Starthände (eigentlich), schön mit 2 und 3 drops voll. Argent protector usw.
      Treffe auf Mage und Shaman die only Enrage minions auspacken, die wirklich jedes mal einfach nur so perfekt gegen mich traden konnten, dass auch wirklich schön alles enraged 8o Von meinen 2 Consecrations im Deck ziehe ich natürlich keins - das wäre zu viel verlangt. Einfach 2 mal conceded.

      Responsibility's cool, but there’s more things in life
      Like getting your dick
      Rode all fucking night
    • MCHEIDIBRAK schrieb:

      auch blöd wenn da 3 hs threads im community tab rumatzen. Werden wohl 95% hier ignorieren müssen :|

      gerade 5-3 pala run nach 5-1. Bin gut Mett. Hatte immer recht gute Starthände (eigentlich), schön mit 2 und 3 drops voll. Argent protector usw.
      Treffe auf Mage und Shaman die only Enrage minions auspacken, die wirklich jedes mal einfach nur so perfekt gegen mich traden konnten, dass auch wirklich schön alles enraged 8o Von meinen 2 Consecrations im Deck ziehe ich natürlich keins - das wäre zu viel verlangt. Einfach 2 mal conceded.

      immerhin hattest du zwei im draft/deck :rolleyes:
    • Schamane in der Arena mega underrated
      egal wie schlecht der Draft ist, man kriegt mit Schamane wenn man nicht ganz dumm spielt immer ca. 4 WIns hin, oft auch mehr
      Viel zu starke Klassenkarten
    • Picke meist Pala, Druid oder Priest. Bei Mage werd ich immer vom RNG bestraft, das lass ich lieber.
      Versuche meist ausgegelichen zu draften, natürlich so gut es geht 2/3 drops, aber auch genügend lategame.
      Spiele das meist auf full controll, das heißt ich trader fast immer, außer es macht gar keinen Sinn und die Spiele gehen oft ziemlich lang. Je länger das Spiel dauert umso höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich gewinne (gefühlt). Wenn ich verliere dann meistens weil ich nach dem early schon zu weit hinten lieg.
    • meine pick prio in der arena:

      9. rogue - spiele in der arena nie rogue, auch nur ganz selten mal zum spaß im constructed. finde ds hat eh schon zu viele rogues ;) spaß beiseite, ich bin auch wirklich nicht der vorzeigerogue und habe einige karten davon noch nie gespielt.
      8. shaman - selbiges wie bei rogue, nur mit shami spiele ich dafür recht oft constructed
      7. hunter - extrem oft constructed (gerade früher mit dem ersten UTH), dafür sehr, sehr selten arena. wird jetzt aber wohl wieder mehr mit UTHv3
      6. pala - klar ist er saustark, aber fühlt sich für mich einfach immer wie #keineehre an. bin daher hier bei südländer
      und lasse es oftmals lieber - den anderen zuliebe ,) sollte ich dennoch erhöhen, hatte bisher noch keinen 12er run -, - und das obwohl ich mit meinem letzten pala draft easy 4-0 eingestiegen bin..
      5. druide - spiele ich eigentlich generell sehr gern, läuft aber ehrlich gesagt nicht immer ganz rund bei mir in der arena. ich habe teilweise die sicksten drafts und es kommt nicht viel bei rum (3-3 wohl im durchschnitt), was mich recht traurig stimmt.
      4. warrior - underrated imo und bei mir eine recht coole klasse muss ich sagen. selbst mit gefühlt schlechte(re)n drafts bin ich schon 4-0 gestartet, da kann ich immer irgendwie noch was reißen. entweder zerberstung ab minute 1 oder eben das berühmt-berüchtigte "playing from behind"-gaming, was mit warri bei mir irgendwie erstaunlich oft klappt.
      3. warlock - früher nicht so oft, derzeit aber immer öfter in der arena - mausert sich langsam aber sicher zum firstpick.
      egal ob early aggro oder mass trolling mit double twisting nether..warlock macht einfach immer spaß. ich habe sogar spaß wenn ich verliere, was ansonsten obviously nicht immer der fall ist bei mir :D das einzige was hier einen tick mehr auf meiner seite sein könnte ist das draftluck, jeder ~dritte draft kommt mir wirklich sehr schwach vor von den hero-eigenen karten. was ich zum beispiel generell NOCH NIE zur auswahl hatte war: siphon soul, bane of doom, shadowflame, lord jaraxxus, pit lord und void terror! schon heavy mMn.
      2. mage - extrem oft in der arena, auch wenn es weiß gott warum in letzter zeit immer meine schlechtesten runs sind (1-3 bis maximal 5-3), weiß nicht woran es liegt. oftmals kommen hier auch gefühlt die stärksten gegner, auch wenn das dumm klingt und eigentlich nicht realistisch ist :/ was solls, ganz am anfang lief es immer rund und ich werde jetzt auch nicht leichtfertig davon abweichen. einfach weiterspielen und beten, mage mirrors zu dodgen (srsly es gibt nichts schlimmeres, mit abstand!) :D
      1. priest - eigentlich immer wenn ich ihn zur auswahl habe. recht sichere bank, auch wenn es manchmal ein gamble ist, ob man auf shadowform+auchenais geht oder nicht. wenn ich nämlich vorher schon 3*holy nova gedraftet habe, kann das den eigenen drops schon recht weh tun ;) abgesehen davon einfach nur badass, vor allem druiden verprügele ich hier immer aufs übelste. ich bin mir sehr sicher, dass ich mit priest noch niemals gegen einen druiden verloren habe. lategame ist dort halt aber auch sehr, sehr vorhersehbar imo: die +2 ziehen karte kann er behalten, über den +5hp taunter renne ich mit meinen buffed brudis drüber und die 8-8er borkenbros oder legendaries kommen obviously via mind control zu mir. zwei MCs bekomme ich eigentlich meistens und ist dann eine sichere sache im late. sachen zurückholen die einem ein anderer priest wegnimmt auch sehr funny, oder sachen verdoppeln die einem jemand mit faceless manip kopiert.. :> muss schon sagen dass ich ein kleiner priest fanboy bin, hat mich von sekunde eins an begeistert.

      ps: ich muss mal wieder meinen screenshot ordner ausmisten ://



      MfG

      "You wanted life
      - I showed you love."
      Seraphs Post-Hardcore/Emo/Screamo/Metalcore/Deathcore - Thread (Hell YELL!)
      ---

      Boo^ schrieb:

      Seraph. Connecting people.
    • BOAH ICH RASTE AUS

      was muss ich tun um legendaries in der arena zu bekommen? erstmal 1:3 gegangen (okay ich bin auch übertrieben schlecht, zugegeben) aber jeder meiner gegner hatte ein legendary. der letzte hatte sogar 2 auf dem feld 8o