Angepinnt Hearthstone CONSTRUCTED - Decks & Diskussionen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eazy ツ schrieb:

      spiele auch midrange priest :S :S

      dieses shadowpriest deck, auchenai priest + prophet velen oder "normal"?

      wurde von nem auchenai priest + prophet velen dieletzt ganz bös vernichtet, hab meinen gegner sogar geaddet aber er wollt mir nicht seine deckliste geben :S


      /edit:
      |
      | versteh ich nicht, only azze holztor
      v

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cRUNcherNO1 ()

      Beitrag von DESTRUCTIVE ()

      Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

      Beitrag von UncleBenz ()

      Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

      Beitrag von Jan ()

      Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    • Wollte mich nochmal bei euch bedanken, die Savage Roar + FoN Kombo ist ja richtig sick :D

      Habe die beiden durch Starfall und Starfire ausgetauscht (Starfall konnte ich wie Eazy auch schon meinte, kaum usefull einsetzen, Starfire mag ich zwar gerne aber nen Ironbork wollte ich desswegen nicht opfern, sind halt meine 2 fettesten Minions, die falls der Gegner kein Hex hat, immer 2:1 traden, finde ich bei meinem Kartenstand halt erzwungenermaßen notwendig).

      Jetzt hoffe ich nur, das ich bald genug Staub/Drawluck für Legendarys oder 2. Anient of Lore bekomme.
      Und sind die 2 Azureblue Drakes viable? Dachte stabile Stats, Carddraw und +Magicdmg ist ein ganz ordentliches Rundumpaket, vorallem da ich relativ viele Nukes drin habe.

      Aber macht mega Spass zu spielen und Leute mit Rag/Bloodhoof/Ysera etc zu natzen :thumbup:
    • Eazy wie aktuell ist noch dein Magedeck, dass du hier auf Seite1 gepostet hast?

      Bzw, welche Karten würdest du durch welche Legendarys ersetzen?

      Würde gerne wieder bissl mehr Mage spielen :)
    • sieht momentan so aus

      habe den zusätzlichen silence und die eislanzen reingepackt weil momentan sehr viel taunt gespielt wird (wegen dem ganzen krieger und hunterburn). habs noch nicht wirklich ausgiebig getestet.
      legendaries die sich gut drin machen würden wären wohl tinkmaster/black knight statt dem spellbreaker. leeroy statt pyro. den zweiten defender of argus könnte man jetzt wohl auch rausnehmen oder statt den eislanzen wieder zwei argent squire rein.
      eventuell werde ich auch scarlet crusader oder oozes reinmachen einfach weil so unglaublich viel krieger gespielt wird und gottesschild so gut gegen die funktioniert.
      ist momentan stark im umbau kannst ja selber einiges ausprobieren wenn du willst und ein paar erfahrungsberichte droppen.
    • - razorfen hunter raus, dafür entweder scarlet crusader oder shattered sun cleric rein
      . doppel fearie dragon ist waste, du hast außer nat pagle, welcher unreliable ist, 0.0 carddraw aka gar keine economy, da du ja auch keine arcane intellect spielst -> demnach auf jeden fall loot hoarder rein (funktioniert auch mit mage sehr gut im late mit selfping, falls es mal schnell gehen soll mit dem draw)
      - auch den anderen fearie dragon könntest du raustun, da du ihn nicht mit selfping aufwerten kannst -> wie wäre es denn mit einem amani berserker? macht gut extra pew pew auf physischer basis (neben deinem ganzen spell dmg)
      - emperor cobra recht situativ, würde ich mir überlegen sie zu spielen und nur drin lassen wenn du unendlicher fan bist -> du hast zum beispiel auch gar keinen taunt, go nen tazdingo!
      - double blizzard ist overkill imho wenn du auch einen flamestrike drin hast, da kann gern noch einer raus und dafür ein starkes finisher- oder utilitymonster rein (leeroy/rag/malygos/ysera in sachen legendary oder argent commander/sunwalker/faceless manip ansonsten)

      wären so meine gedanken dazu. rest ist solide bis normaler standard, hast halt keinen pyroblast (wie ich auch nicht ;) ).
      MfG

      "You wanted life
      - I showed you love."
      Seraphs Post-Hardcore/Emo/Screamo/Metalcore/Deathcore - Thread (Hell YELL!)
      ---

      Boo^ schrieb:

      Seraph. Connecting people.
    • Ich finde Raging Worgen in Mage Decks einfach ziemlich schlecht. Man kann ihn zwar selbst damagen und ich dachte die Karte ist voll mega geil für einen Mage, ist mir aber einfach in 9/10 Fällen weggestorben bevor er angreifen konnte oder musste gegen irgendwas mit 3/3 taunt oder so ähnlich traden.
    • habe am anfang in meinem mageburndeck auch zwei raging worgens gespielt. und hin und wieder haben die einfach das game gewonnen und gegen aggrolock fahren sie sowieso immer super. hab sie dann allerdings gegen harvest golems ausgetauscht weil man die einfach spielen kann wenn der gegner einen twodrop mit 3/2 spielt was für den worgen nicht gilt.

      kann für ein aggresives mage deck aber amani berserker empfehlen sind so der zweitbeste twodrop für mages
    • Hunter_de schrieb:

      Ich finde Raging Worgen in Mage Decks einfach ziemlich schlecht. Man kann ihn zwar selbst damagen und ich dachte die Karte ist voll mega geil für einen Mage, ist mir aber einfach in 9/10 Fällen weggestorben bevor er angreifen konnte oder musste gegen irgendwas mit 3/3 taunt oder so ähnlich traden.

      Kann ich auch nicht bestätigen. 3/3 ist solide und alles andere ein geiles Zubrot. Wenn du die Kombo tatsächlich durchbekommst, dann kann der Kerl locker 2 für 1 traden oder mind. 1x Hero Dmg + Trade.
      Wenn man ihn nicht gepingt bekommt, dann tradet er mit seinen 3.3 zumindest noch recht gut 1:1.
      Dazu kommt der psychologische Effekt - der Gegner MUSS ihn quasi sofort nachdem er draußen ist wegmachen, da er nicht weiß, was du mit ihm vorhast bzw er sich des Potentials eines Mage+Raging W bewusst ist.
      Außerdem richtig gut gegen Paladins - der kann nämlich dann kein Hero Ability usen, weil die 1:1 Kerlchen natürlich wie gemacht sind für den RW!
      Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom.