Game of Thrones (Serie)

    • Rob wrote:

      * in einer Welt, in der Todesurteile, auch gegen Kinder etc. eine Sache sind, wir gehen mal vom Kontext aus.
      Wenn du den Kontext beachten willst, ist Jon auch ziemlich Whack, weil er ein Eidbrecher ist, und Schwüre und Eide in dieser Welt viel zählen. Das gleiche gilt übrigens für Tyrion, der sowieso imo nicht moralisch fine ist, seinen eigenen Vater zu töten, kann auch mit Kontext nicht als "gut" angesehen werden.


      Guten Morgen an muh, sleepy, proudbavarian, seren, incognito, zinnsoldat, qory, juff, sic, banez-, arrow^gunz, cloud, zenarius, Tobi und den rest des DS-Stammtischs
    • um eure diskussion direkt zu gewinnen:
      bester mann ist davos.
      hat bisschen was geschmuggelt und wurde dafür bestraft (3 finger gekürzt bekommen), ansonsten kein mörder, schänder etc.
      grundloyal bis zum tode seines königs, dann der menschheit gegen die walker.
      macht wie jon beim massaker in kings landing nicht wirklich mit.
      bester mann.

      dass er seine frau und kinder vergessen zu haben scheint ist fehler der writer, nicht des charakters.
    • Weiß ja nicht, ob Varys was gutes fürs Volk will, in der Serie plottet er anfangs für Viserys, der Sklaverei gutheißt und ein absolutes grausames Arschloch ist, in den Büchern plottet er für Aegon Targaryen, von dem man nicht mal mehr weiß, ob er es überhaupt ist und was der besser machen würde für das Volk und naja, er hat ja auch beim alten "Mad King" nichts dagegen getan, er hat ja sogar noch versucht, diesen vor Tywin zu warnen...


      Guten Morgen an muh, sleepy, proudbavarian, seren, incognito, zinnsoldat, qory, juff, sic, banez-, arrow^gunz, cloud, zenarius, Tobi und den rest des DS-Stammtischs
    • Display Spoiler
      Versucht Varys am Anfang der Episode eigentlich Dany zu vergiften? Das Mädchen kommt rein und meint sie wolle nichts essen, Varys meint sie soll es am Abend nochmal probieren. Klingt erstmal nach Fürsorglichkeit, aber anschließend meint das Mädchen, dass die Wachen sie beobachten und Varys hält ihr nen Vortrag vonwegen Risk and Reward?
    • Bewerbung ist raus.
      "Nimm das Messer runter! Als ich ihre Stimme imitierte, war es 1 Jokus."
      - Johannes der Echte

      "Diesen Künstler feier ich extrem! Er spielt ein sehr unkonventionelles Banjo."
      - Fas
    • Folgende Gedanken zu der finalen Episode:

      Wenn wir uns mal die verbleibenden, lebenden Charaktere anschauen (ich hoffe ich hab keine relevanten vergessen):

      Display Spoiler

      Daenerys
      Jon
      Sansa
      Arya
      Bran
      Theon
      Asha/Yara
      Tyrion
      Davos
      Grey Worm
      Gendry
      Bronn
      Brienne
      Sam
      Gilly
      Tormund
      Robin Arryn
      Yohn Royce
      Edmure Tully
      Podrick Payne
      Alys Karstark
      Dario Naharis
      Meera Reed

      Dann fällt vor allem auf wie eigentlich fast jeder der gut 250 Charaktere, welche im Laufe der Serie auftauchten, gestorben ist und wie wenige geblieben sind.

      Im Hinblick auf die letzte Folge gehe ich mal davon aus, dass folgende Charaktere entweder garnicht mehr auftauchen, nur offscreen oder wenigstens keine Sprech-/Handlungsrolle mehr haben:

      Display Spoiler

      Gilly
      Robin Arryn
      Yohn Royce (höchstens als Gefolgsmann von Sansa)
      Edmure Tully
      Podrick Payne
      Alys Karstark
      Dario Naharis
      Meera Reed


      Diese Charaktere könnten noch auftauchen, es ist jedoch eher unwahrscheinlich und wenn, dann werden sie wahrscheinlich die Handlung nicht mehr beeinflussen:

      Display Spoiler

      Theon (ich denke nicht, dass der Iron Island arc noch mal aufgemacht wird, höchstens abschließend oder in Verbindung mit Sansa vs. Dany)
      Asha/Yara
      Bronn (evtl. Szene mit Tyrion, aber nicht handlungsrelevant, höchstens für das Schicksal / Leben von Tyrion)
      Brienne
      Sam
      Tormund (evtl. Szene mit Jon, dazu später mehr)


      Verbleiben folgende 7-9 Charaktere plus commoner-mob + 1 Drache unter welchen sich die Geschichte auflösen wird:

      Display Spoiler

      Daenerys
      Jon
      Sansa
      Arya
      Bran
      Tyrion
      Davos
      Grey Worm
      Gendry


      Was sagt uns das für die Handlung der finalen Folge?:
      Display Spoiler
      Man kann mit 100%iger Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass entweder Dany oder Jon oder beide sterben werden und dass sie sich vermutlich gegenseitig töten werden, da eine friedliche Koexistenz nach der letzten Folge unmöglich erscheint. Einziger anderer Ausweg wäre, dass Jon direkt hinter die Mauer geht, Tormund hat ihn in S08E04 quasi dazu eingeladen.

      Außerdem halte ich es für sehr wahrscheinlich, dass sowohl Davos als auch Arya und Bran keine große Rolle mehr spielen werden. Davos wird eventuell als Bedenkenträger hingerichtet, Arya geht weg aus KL (eventuell zurück in den Norden, alternativ konspiriert und assassiniert sie mit bzw für Jon), Bran hat bestimmt noch eine Sprechrolle in Verbindung mit Sansa, sein Story-Arc ist aber bereits komplett abgeschlossen ("Ich will garnichts mehr"). Grey Worm wird höchstwahrscheinlich ebenfalls sterben beim Versuch Dany zu beschützen.
      Die spannensten Fragen die sich mir stellen sind aber, was Sansa und Tyrion tun werden und wie das Schicksal von Gendry aussehen wird.

      Folgende Szenarien halte ich für möglich:
      1. Jon und Dany sterben beide (z.B. durch den Mob). In dem Fall landet Gendry auf dem Thron oder die seven Kingdoms zerfallen wieder in einzelne Königreiche. Westeros wird befriedet. Sansa herrscht über den Norden, Gendry über die Sturm- und Königslande, Tyrion über den Westen, Bronn oder Sam über die Weite.

      2. Gleiches dürfte der Fall sein, falls Jon Dany tötet, selbst aber überlebt und nicht den Thron für sich beansprucht, sondern, was ich für wahrscheinlicher halte, north of the wall geht und seine letzten Tage als freier (gebrochener) Mann verbringt.

      3. Die Alternative hier wäre, dass Jon den Thron für sich claimed. Tyrion und Davos seine Berater werden und es wahren Frieden, einen gütigen und gerechten Herrscher und ein happy end für Westeros gibt.

      4. Dany tötet Tyrion, Davos und Jon und herrscht als mad queen über den Großteil von Westeros. Sansa is queen in the north. Eventuelle Stark-Baratheon rebellion und got geht full circle.

      Wie genau Sansa sich verhalten wird, bin ich gespannt. Eine weitere Schlacht wird es in der letzten Folge wohl kaum geben. Aber sie wird in irgendeiner Weise aktiven Widerstand gegen Danys Herrschaft ausüben.
      Der Drache wird außer in Szenario 4 sterben, wie ist egal nur bitte nicht durch Arya.
      Ich persönlich würde mir Szenario 2 wünschen, gehe aber von Szenario 4 aus, da es das "wichtigtuerischte" ist und das passt halt zu D&D.
    • krass wie schlecht man got machen kann
      Kann man sich immerhin drüber lustig machen
      Current Mantra:
      Wenn ich einen Bandscheibenvorfall habe, bin ich bei der Arbeit, wenn ich 40 Grad Fieber habe, bin ich bei der Arbeit, wenn meine Frau mit mir Krach macht und mich die Nacht nicht schlafen lässt, bin ich bei der Arbeit.
    • Users Online 1

      1 Guest