shrodos "Guten-Morgen/Abend-DotaSource"-Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Letzte Woche hatte ich aufm Rennrad in der Dämmerung auch nen Platten. Als Profi hat der Schlauchwechsel inklusive Aufpumpen mit einer kleinen Kackpumpe auf 5 Bar ca. 8 Minuten gedauert. #proudfatherofabicycle
      Ab aufs Velo:

    • hätte geliked, aber wieso hast du aus "FABI CYCLE" ein "FAB YCICLE" gemacht smh



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats
    • Ich meinte zwar initial Shrodl, weil er ja höufiger von seiner Unlust bestimmten Tätigkeiten gegenüber spricht.
      Dass du da noch einen Post zwischenposten konntest, kann aber auch kein Zufall gewesen sein.


      HumanlyPuma wrote:

      junge leg dir ne hantel ins büro oder geh kegeln
    • Kyuzo wrote:

      Ich meinte zwar initial Shrodl, weil er ja höufiger von seiner Unlust bestimmten Tätigkeiten gegenüber spricht.
      Dass du da noch einen Post zwischenposten konntest, kann aber auch kein Zufall gewesen sein.
      Vor allem wie perfekt der Post zwischenrein gepasst hat
      Byron - Attributmagier
      Der Korpothread

      Oster wrote:

      Wenigstens shrodo denkt mit.





      "some games just feel so unthrowable until you suddenly lost"
    • Ich schreibe gerade Mails hin und her mit einer (amerikanischen) Kollegin.
      Sie beginnt ihre Mails konsequent mit Hi Florian. Nun beginnt mein Name zwar mit F, aber Florian ist er nicht. Ich unterschreibe meine Mails auch mit meinem richtigen Namen
      und auch aus meiner Signatur und meiner Mailadresse ist mein richtiger Name ersichtlich. Sie heißt Louise, daher habe ich sie dann in meinen letzten Mails abwechselnd mit Laura,
      Lana und jetzt seit neustem mit Lisa angesprochen. Das hat aber bis jetzt zu keinem Sinneswandel geführt, sie bleibt weiter konsequent bei Florian, weswegen ich jetzt langsam nicht
      mehr sicher bin wer hier wen trollt.
      An diesem Punkt kann ich sie natürlich nicht mehr einfach darauf hinweisen, dass ich eigentlich anders heiße, daher werde ich wohl mit Elisabeth oder Xantippe anfangen müssen,
      wenn dieser Florian Quatsch nicht bald aufhört.
      Dieser Beitrag wurde bezahlt vom George Soros Zentrum für politische Agitation
    • Ich mag auch immer speziell so Konversationen mit deutschen und internationalen Kollegen, wo alle natürlich "Hi Paul" im englischen sagen, aber sobald die Almans dann unter sich sind es wieder "Sehr geehrter Herr Kyuzo" wird.
      Deutsche ey


      HumanlyPuma wrote:

      junge leg dir ne hantel ins büro oder geh kegeln
    • Kyuzo wrote:

      Ich mag auch immer speziell so Konversationen mit deutschen und internationalen Kollegen, wo alle natürlich "Hi Paul" im englischen sagen, aber sobald die Almans dann unter sich sind es wieder "Sehr geehrter Herr Kyuzo" wird.
      Deutsche ey

      Der_Busfahrer. wrote:

      Liegt aber auch an der Branche, bei uns in der Firma wird sich konsequent geduzt
      Im Museum ist irgendwie bei allen das Meta, sich mit "Liebe(r) Vorname," oder sogar mit "Liebe(r) Spitzname" anzuschreiben. Schon sehr dank irgendwie. War nur den ersten Monat lang komisch.
      The verdict is not the end
      It is only the beginning
      Strong will shall keep spreading
    • Feier das parteiinterne du auch sehr. Macht gerade Gespräche mit unbekannten Amtsträgern o.Ä. sehr viel weniger awkward, wenn man sich einmal dran gewöhnt hat.
      "Nimm das Messer runter! Als ich ihre Stimme imitierte, war es 1 Jokus."
      - Johannes der Echte

      "Diesen Künstler feier ich extrem! Er spielt ein sehr unkonventionelles Banjo."
      - Fas
    • Grimm wrote:

      Verstehe auch nicht wieso so viele Leute ein Fabian/Florian Problem haben.
      Wurde schon so oft Florian genannt, könnte mein zweiter Name sein

      Stimmt, ich auch Fabian :thumbup:

      Flowrian/Flow ist natürlich Killer, is klar ne

      Faptian/Fappy aber auch nicht schlecht
      „Die meisten bekommen eine Meinung, wie man einen Schnupfen bekommt: durch Ansteckung.“
      Axel von Ambesser
    • devilchen wrote:

      und warum ist es so schwierig für nicht deutschsprecher stefan einigermassen korrekt auszusprechen :1f605:
      Ich in den USA bei ner Tour:
      Guide: What’s your name?
      Ich: my name is Steffen.
      Guide: ok I will not even try it, give me something different.
      Ich: Steve is ok

      Scheint echt hart zu sein
    • Users Online 1

      1 Guest