shrodos "Guten-Morgen/Abend-DotaSource"-Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Guten Abend Gemeinde,

      der heutige Arbeitstag war einfach nur Stress pur. Ich hab mir jetzt die zweite Vodka-Lemon Mische zubereitet und werde in 30min mir Nudelauflauf zu Gemüte führen

      hoffe das euer Montag besser war und ihr euch alle lieb habt
      euer betrügus :love:

      luke wrote:

      ALLE 18 jährigen außer betrayus sind scheiße

    • Kennt ihr dass, wenn ihr ins Büro fahrt um 1 Fehler zu fixen (an Hardware). Das auch echt schnell erledigt habt, sich aber dadurch dann drölf andere Fehler offenbaren und ihr dann halb 8 Feierabend macht, damit ihr morgen nicht nochmal reinfahren müsst.
      Montage, ey.
      "I'd only suggest that you try to understand other people. Try to learn empathy"
    • Kyuzo wrote:

      Der_Busfahrer. wrote:

      3h (1h tatsächlich) into frei bis nächste Woche Dienstag :bluecool:
      Das ist dieser Spirit und diese Power, die ich liebe.
      Bitte mehr davon ab jetzt hier.
      Ich werde morgen nach dem Gänseessen am Mittag mit den Kollegen samt ein paar Flaschen Wein am Nachmittag entsprechend viel produktiver als sonst arbeiten!


      Guten Morgen an muh, sleepy, proudbavarian, seren, incognito, zinnsoldat, qory, juff, sic, banez-, arrow^gunz, cloud, zenarius, Tobi und den rest des DS-Stammtischs
    • Der_Busfahrer. wrote:

      Bin schon am Burn Notice Rewatch. Nach 6 Monaten gehen dir die Serien irgendwann aus
      Babylon Berlin
      Billions
      Dark
      Halt and Catch Fire
      Mr. Robot
      Narcos (Mexico)
      Solar Opposites
      The Americans
      The Expanse(??)
      The Wire
      True Detective
      Westworld

      Nicht sicher, wie up to date dein Moviepilot in der Hinsicht ist (wahrscheinlich gar nicht), aber mit denen solltest du bis 2021 theoretisch erstmal auskommen.

      Helfe gerne, oft und viel. :)
    • Halt and Catch Fire gerade wieder empfohlen, überlege zu rewatchen
      Current Mantra:
      Wenn ich einen Bandscheibenvorfall habe, bin ich bei der Arbeit, wenn ich 40 Grad Fieber habe, bin ich bei der Arbeit, wenn meine Frau mit mir Krach macht und mich die Nacht nicht schlafen lässt, bin ich bei der Arbeit.
    • all wrote:

      Rewatche gerade die Simsons mit gf, sie hat’s noch nie gesehen

      Deine Freundin hat noch nie die Simpsons gesehen. Aha.
      Die hast du aber nicht irgendwie zwanzig Jahre im Keller eingesperrt, um hier für den Jockel likes abzugreifen?

      Wäre imponiert, das wäre echtes Commitment.


      HumanlyPuma wrote:

      junge leg dir ne hantel ins büro oder geh kegeln
    • Kyuzo wrote:

      Die hast du aber nicht irgendwie zwanzig Jahre im Keller eingesperrt, um hier für den Jockel likes abzugreifen?

      Wäre imponiert, das wäre echtes Commitment.
      Späße auf mich, ihre Mutter hat sie 20 Jahre im Keller eingesperrt nicht an den Fernseher gelassen.
      Die Liste an Nachholbedarf ist ellenlang :fresse:
      [emote_horse] [emote_troll] og wa alles [emote_troll] [emote_horse]
    • Puh, ich bin sooooo froh, dass wir uns einig sind, dass ein wenig schauen vom okay ist. Die ist ja erst 3, aber auf Netflix gibt's zb die Conny Geschichten verfilmt und dadurch hat sie das losfahren mit dem Fahrrad in der Theorie gelernt, weil es für sie richtig gut erklärt wurde. Das ist jetzt nur ein sehr präsent Beispiel, aber ich bin definitiv pro Glotze. Wenn man den Inhalt kennt und auch noch Mal bespricht (das kommt von ihr aus, aber man muss es ja trotzdem kennen) dann kommt das einiges bei Rum. Inzwischen kennt man den Folgen und kann auch Mal in Ruhe nebenbei was machen.

      Erschreckend ist nur, wie schnell Kinder bzw meins süchtig werden. Das ist beim Fernsehen, Naschen, Schnuller echt krank. Beim Fernsehen hilft es, wenn man vorher geht klar ausmacht, wie viele Folgen geschaut werden dürfen, in der Regel 2 (eine dauert 10min). Ich muss aber echt aufpassen und nachfragen und erst wenn sie mir 2 Folgen antwortet, kann ich fast sicher sein, dass es ohne Stress beendet wird. Richtig dumm, dass ich das manchmal vergesse, aber es ist halt so random "erwachsen" etwas als natürlich oder Routine abzustempeln.

      Ich habe bestimmt noch irgendwas vergessen und werde editen, bin aber am Handy und zu faul
      „Wissenschaft ist wie Sex. Manchmal kommt etwas Sinnvolles dabei raus, das ist aber nicht der Grund, warum wir es tun.“

      Richard P. Feynman