Outrages Weltgeschehen-Thread

    • Das hilft aber auch nur bedingt. Nämlich zum Zeitpunkt der Abnahme der Fingerabdrücke und das auch nur, wenn das dem Sachbearbeiter nicht auffällt. Was machst du dann, wenn nach und nach immer mehr Kontrollen das Auflegen deines Fingers benötigen? Immer die Schablone verwenden? Auch nicht unproblematisch.

      Natürlich gibts für echt vieles Mitigations, aber das ist ja jetzt wohl kein Argument pro Ursache. Solange das freiwillig ist, hab ich ja überhaupt kein Problem damit.

      Das ist wie mit der eGK. Am Anfang war es freiwillig mit allen Versprechungen der Welt was damit besser wird. Damit bleibts aber auch, Versprechungen. Es wird von der Bevölkerung nicht akzeptiert und dann per Gesetz erzwungen. Genau das gleiche sehe ich jetzt hier. Am Anfang standen große Versprechungen was alles (vorallem Behördengänge) einfacher werden. Es wird von der Bevölkerung nicht akzeptiert (gab aber auch de facto nie diese tollen Erleichterungen) und jetzt wird es per Zwang eingeführt. Salamitaktik 101.
      There are 10 types of people - those who understand binary, and those who don't.
    • Lass mal einfach alle mit Schäubles Abdrücken registrieren. :chinese:

      Also klar, kein System ist sicher aber nach dem ARD Video auf der CCC Seite zu urteilen ist ja schon lächerlich einfach zu umgehen.
      Die Gefahr liegt in gewisser Weise darin, dass man den Fingerabdrücken zu sehr vertraut weil es kein Gegenstand des täglichen Lebens ist.

      Man läuft halt quasi mit seinem Passwort in Klartext rum und verteilt ihn auch noch auf allen möglichen Gegenständen.
      Man braucht nur den richtigen Scanner um Passwörter im Klartext auszulesen.
      Bin überzeugt.
      Absolut korrekt aber vollkommen Irrelevant.
    • Walnuss (die Echte) schrieb:

      Genau das Gegenteil. Damit ist es jetzt überhaupt nicht mehr möglich einen gütligen Ausweis zu haben ohne seine Fingerabdrücke abzugeben.
      Wenn ich zwischen Reisefreiheit oder keine Fingerabdrücke abgeben entscheiden muss, gewinnt natürlich die Reisefreiheit. Diese Priorität mag aber für jeden anders sein.

      Ich find's ja auch nicht toll und hätte gerne weder Fingerabdrücke abgegeben noch diese Online-Funktion aktiviert.
      Aber der Aufschrei hätte damals schon kommen müssen
    • letzte woche auch mit nem mitbewohner auf dem amt gewesen wegen bewohnerparkplatzausweis. wurden er (24) und ich (26) erstmal für vater und sohn gehalten lel. naja, mein mitbewohner hat wieder irgendein formular vergessen weswegen er nochmal kommen sollte und hat erstmal angefangen die (echt cute) sachbearbeiterin zur sau zu machen. hab dann in der zwischenzeit nen post-it-zettel genommen, drauf geschrieben dass mein mitbewohner ein dummer spast ist und sie ihn nicht erntnehmen soll, ihn zusammengefaltet und liegen gelassen. hoffe sie hat ihn noch gelesen und sich nicht den tag vermiesen lassen

      edit: zum thema; was ist eigentlich mit fingerabdrucksenoren an smartphone und co? ist doch afaik erwiesen, dass z.B. apple ne eigene fingerabdruckdatenbank hat und auch gerne mal mit der nsa kooperiert

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dynamit dieter ()

    • dynamit dieter schrieb:

      letzte woche auch mit nem mitbewohner auf dem amt gewesen wegen bewohnerparkplatzausweis. wurden er (24) und ich (26) erstmal für vater und sohn gehalten lel. naja, mein mitbewohner hat wieder irgendein formular vergessen weswegen er nochmal kommen sollte und hat erstmal angefangen die (echt cute) sachbearbeiterin zur sau zu machen. hab dann in der zwischenzeit nen post-it-zettel genommen, drauf geschrieben dass mein mitbewohner ein dummer spast ist und sie ihn nicht erntnehmen soll, ihn zusammengefaltet und liegen gelassen. hoffe sie hat ihn noch gelesen und sich nicht den tag vermiesen lassen
      Also ich weiß ja immer nicht, wie das woanders läuft, aber wenn man Bewohnerparkausweis Kassel googelt ist der erste Treffen die Seite der Stadt Kassel, wo man innerhalb von 2 Minuten auf folgendes Kommt:


      Welche Unterlagen werden benötigt?

      Bei Erstanträgen:
      • Personalausweis oder Reisepass
      • Zulassungsbescheinigung Teil I bzw. Fahrzeugschein
      • Führerschein
      • Mietvertrag oder Kaufvertrag (Wohnung/Haus)
      • Vermieterbescheinigung über private Stellplätze/Garagen
      • ggf. Halterbescheinigung über dauernde Nutzung des Fahrzeuges
      • Ausgefülltes und unterschriebenes Antragsformular


      Wie kann man es denn dann noch schaffen, ein Formular nicht dabei zu haben? (die Formulare werden natürlich als Download zu Verfügung gestellt) und auch noch die Sachbearbeiterin vollzumaulen, wenn die eigene Dummheit schuld ist?
      Ich kann sowas echt nicht nachvollziehen, als ich das damals beantragt hab, waren auch 2 Leute vor mir, bei denen beide nicht alle Unterlagen dabei hatten, obwohl man es innerhalb von weniger als 5 Minuten mit einem Internetzugang herausfinden kann, was man braucht.
      Evtl. gibt's bei euch so eine Auskunft im Internet nicht, dann kann man theoretisch noch vorher anrufen und kurz nachfragen, was man braucht. Aber deshalb da irgendwen, der dort arbeitet, anzugehen, ist echt da letzte, da hätte ich meinem Mitbewohner aber man so richtig in die Parade gefahren.


      Guten Morgen an muh, sleepy, proudbavarian, seren, incognito, zinnsoldat, qory, juff, sic, banez-, arrow^gunz, cloud, zenarius, Tobi und den rest des DS-Stammtischs
    • dynamit dieter schrieb:

      edit: zum thema; was ist eigentlich mit fingerabdrucksenoren an smartphone und co? ist doch afaik erwiesen, dass z.B. apple ne eigene fingerabdruckdatenbank hat und auch gerne mal mit der nsa kooperiert
      Zweifle literal jedes mal, wenn ich jemanden seinen Laptop/sein Handy mit Fingerabdruckscanner öffnen sehe am Verstand der Person. Wenn die 0,5 Sekunden, die es mir spart, meinen Code eingeben zu müssen, es wert sind, meine Fingerabdrücke in unendlicher Datentiefe einem Riesenkonzern zur Verfügung zu stellen, muss die eigene Zeit echt ganz schön wertvoll sein.
      "Nimm das Messer runter! Als ich ihre Stimme imitierte, war es 1 Jokus."
      - Johannes der Echte

      "Diesen Künstler feier ich extrem! Er spielt ein sehr unkonventionelles Banjo."
      - Fas
    • Welcher konkrete Nachteil entsteht mir dadurch?



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats
    • Man kann bei Edeka mit Fingerabdruck bezahlen?



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats
    • Benutzer online 2

      2 Besucher