The Grand Tournament Expansion Sammelfaden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 24. - 26. august.

      kripp hat gestern ein video uploaded in dem er einen, wohl bei anderen blizzardgames bereits bewaehrten, "trick" erklaert. wenn man die booster "preshopped" ( 50 stueck bla bla ) und dann die windows uhr vorstellt, ist ab dem 24. august das siegel, welches noch auf den neuen boostern zu sehen ist, "weg". wenn man versucht einen booster zu oeffnen, crasht das game. war wohl zB beim auktionshaus bei d3 genau dasselbe, dass man es frueher usen bzw sehen konnte, wenn man das bnet mit der windows uhr austrickst.
      :thumbsup: Amtierender MAGIC - The Gathering Landraft Champion Sommer 2014 :thumbsup:
    • Naja du hast einen guten 2 Drop Statwise und falls der Gegner ihn nicht instant removed hast du eine Miniwildgrowth. Kannst Turn 3 schon Shredder spielen.. Wenn er ihn instant removed, developed er immerhin kein Board, da er entweder reintradet oder einen Spell used.

      Du hast also eine normale Boardsituation (2/3 mit Taunt, der Effekt ist einfach taunt, lässt niemand liegen) die in eine viel stärkere nächste Turn snowballen kann. Wenn nicht hast du trotzdem ein leeres Board in das du spielen kannst.
    • Kazuiii schrieb:

      Interessant. Aber nicht wirklich gut imho. Wäre aber mb was für einen silence-druid mit watchers + wailing soul

      druid hat bekanntlich ja schon eine gute auswahl an 2 drops und ist in keiner weise abhängig davon ob man wild growth bis turn 2 gezogen hat. das ist die karte um druid überhaupt noch spielbar zu halten sobald die neuen tempomages, hunters und zoos kommen.

      roflgrins schrieb:

      Was Volvo nun geschickterweise mit Dota 2 gemacht hat, ist die schlechten Merkmale von LoL zu großen Teilen nach und nach zu übernehmen, um sich dadurch eine Community aus Dillgurken heranzuzüchten, welche bereitwillig ihre zionistische Raffgier unterstützt. Das Ergebnis davon kannst du täglich auf reddit begutachten.

      36789 schrieb:

      ja bitte aufhören zu posten
    • Ja, und gegen die ganzen tempo mages, hunters und zoos wird die karte auch einen krassen unterschied zu einem crocolisk machen. Hat man wild growth oder innervate gezogen, überspringt man den 2 drop ohnehin als druid. Ich weiß gar nicht ob die mangelnde Auswahl da so eine große Rolle spielt.

      Hab mich unter umständen allerdings vom deathrattle etwas abschrecken lassen, das gebe ich zu. Eine karte mit dem text "All your cards cost 1 less" (wobei mir klar ist, dass das hier nicht das gleiche ist) wäre gar nicht so übel, und das hier ähnelt dem stark.
    • endlich mal gute karten am start hier
      darnassus aspirant auf jeden fall hammer. mega potenzial, wenn der gegner ihn nicht instant removen kann.
      wrathguard dürfte auch gut ballern. ein 2drop der mit jedem 3drop traded und viele 1drops und 2drops for free clearen kann ist einfach stark. wäre aber wichtig zu wissen wie sich der effekt mit overkill-dmg verhält, sonst ist er später im spiel nahezu unspielbar.

      WE GON TAKE OVER THE WORLD
      WHILE THESE HATERS GETTIN MAD
    • Kazuiii schrieb:

      Ja, und gegen die ganzen tempo mages, hunters und zoos wird die karte auch einen krassen unterschied zu einem crocolisk machen.

      ja. kein sarkasmus oder so, einfach ja. no offence.

      die wl karte gefällt mir nicht wirklich. ob der effekt zuviele nachteile mit sich bringt gegen aoe und facehunter wird sich zeigen, aber der 2 drop slot ist neben den 4drops der bisher am härtesten umkämpfte. juggler, creeper, egg, direwolf und owls, dazu ist das minion nicht sticky und die meistgespielten minions haben nicht ohne grund fast alle einen deathrattle effekt. dadurch dass man selbst den schaden nimmt ist sie eigentlich unspielbar ab dem midgame und ein face hunter könnte einen mad scientist reintraden und man bekommt insgesamt 6 dmg mit explosive trap und hat danach nichtmal was auf dem board :|

      rogue sieht solide aus, passt aber nicht wirklich zum bisherigen rogue playstyle und reine stats valueminions werden in constructed meistens ignoriert. in der arena mit coin natürlich richtig sick.

      roflgrins schrieb:

      Was Volvo nun geschickterweise mit Dota 2 gemacht hat, ist die schlechten Merkmale von LoL zu großen Teilen nach und nach zu übernehmen, um sich dadurch eine Community aus Dillgurken heranzuzüchten, welche bereitwillig ihre zionistische Raffgier unterstützt. Das Ergebnis davon kannst du täglich auf reddit begutachten.

      36789 schrieb:

      ja bitte aufhören zu posten
    • gegner ist face hunter, droppt turn 2 mad scientist oder haunted creeper, du droppst turn 2 darnassus aspirant.
      er muss jetzt turn 3 nen spell oder charge minion wasten um deinen 2drop zu removen weil du sonst turn 3 shredder oder coin+belcher droppen kannst, was ihn das game kosten würde.

      in der arena gehen da auch noch einige nice spielereien mit youthful/ancient brewmaster :thumbup:

      WE GON TAKE OVER THE WORLD
      WHILE THESE HATERS GETTIN MAD
    • gegen nen 2/3 taunt kann er einfach seinen scientist/creeper traden und den 2/1 taunt stehen lassen um ihn im nächsten turn mit ner spectral spider zu finishen oder von der explosive trap killen lassen.
      den aspirant MUSS er um jeden preis im selben zug killen weil du sonst einfach zu viel tempo gewinnst. je nachdem was er auf der hand hat muss er ein unleash, nen quick shot, nen wolfrider oder im worst case sogar nen huffer wasten.
      klar, er kann auch einfach glück haben und ne glaivezooka ziehen um das ding ohne verschwendung zu killen, aber selbst dann hat es mindestens genau so viel gebracht wie jeder andere 2drop in der situation gebracht hätte.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von ctrl ()


      WE GON TAKE OVER THE WORLD
      WHILE THESE HATERS GETTIN MAD