Angepinnt Die besten Filme die ihr in letzter Zeit gesehen habt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • greulich keine Angst, es fängt mit einem Lied an und hat ein paar Gesangseinlagen, aber es wird jetzt nicht permanent gesungen. Gönn es dir ruhig Mal :-)


      Guten Morgen an muh, sleepy, proudbavarian, seren, incognito, zinnsoldat, qory, juff, sic, banez-, arrow^gunz, cloud, zenarius, Tobi und den rest des DS-Stammtischs

      Beitrag von HumanlyPuma ()

      Dieser Beitrag wurde von TripperK aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().

      Beitrag von stardust* ()

      Dieser Beitrag wurde von TripperK aus folgendem Grund gelöscht: Folgepost ().
    • Habe mir letztens die Fledermaus gegönnt, aber Operetten sind auch eher Musicals von Früher.
      Selbst morbides Zeug, wie Sweeny Todd, was ich eigentlich von der Story her gut finde, wird durch das Gesinge zerstört.
      Mit Musicalmusik (keine Ahnung ob das Wort existiert,) kann ich einfach Null anfangen. Menschen die sich im Duett ansingen,und ähnliche Entgleisungen weise ich von Mir.
      Hatte mal eine Freundin die Musicals liebte. Kenne also ziemlich viele davon. Verschwendete Lebenszeit würde ich sagen
      Wie immer Geschmackssache, klar, aber doch in jedem Jahrhundert eine sehr seichte Form der Unterhaltung.
      Hater prallen ab an der Karbonschicht wie der Regen.
      Mann, ich setz mich auf den Thron und geb ein Fick dabei auf Jeden.
      Und roll weiter auf Chrom bis sie dann nicht mehr mit mir reden.
      Keine Bitch und kein Stress zieht mich runter wie ein Dämon,
      Ich blend sie alle weg mit ultraviolettem Xenon.
    • Also ich war vorgestern in Lalaland.

      Hat mich emotional zwar nicht so hart mitgenommen wie @lustigerbilderposter, aber war einfach den ganzen Film über extrem gut gelaunt beim Zusehen.
      Hat extrem positive Vibes bei mir ausgelöst. Auch teilweise einfach Augen zu gemacht und zugehört, weil ich es so schön fand.

      Auch einfach mega angenehm gewesen mal keine typische Rom-com sehen zu müssen.

      10/10 - würde wieder.
      "I'd only suggest that you try to understand other people. Try to learn empathy"
    • John wick Chapter 2...

      ich mag diese düstere beklemmende Grundstimmung, die Person John Wick, die seine dunkle Vergangenheit hinter sich lassen will, diese aber ihn wieder einholt und langsam immer mehr das Leben raubt, was er lieb gewonnen hat mit samt seinen Erinnerungen, dann dazu diese Titelmelodie, die meiner Meinung nach wunderbar seine Seelenqualen wieder spiegelt, seine Gefühle.

      Xephas Rating 8/10 (Normi 9/10)
      + Atmosphäre für einen aktionlastigen Film top
      - paar (Ab)handlungen gefielen mir nicht

      10/10 vergebe ich erst, wenn ich 60 bin und weise, wo kämen wir denn hin

      LG
      Dieser Account benutzt sehr gerne Zynismus, Sarkasmus und Ironie ¯\_(ツ)_/¯ nett kann ich trotzdem wirken...
      Wortlawinen rollen gewöhnlich von den Bergen der Dummheit Stanislaw Jerzy Lec
    • r100 - noch nie soviel gelacht in einem film
      7/10
      I feel bad for those who lost their inner child.
      The world needs more adults with young heart, a brave heart, one that's excited and enthusiastic about the wonders of our magnificent world.
      People who believe in miracles, who believe they can make them happen too.
      People who can stomach the horrors they witness everyday and give love even when they are never the recipients.
      People who are kind enough to forgive everyone around them and forgive themselves too when it's the hardest to do so.
      People who are crazy enough to want to make a difference, even crazier to work for it.
      -- Dana Hindi
    • submarine 7/10
      düsterer coming of age film
      nicht dass er mir extrem gut gefallen hätte, aber er hatte schon einige kniffe und einige coole momente + einen sehr strangen hauptcharakter bzw. einen der seine kopfgeschichten auch auslebt

      von richard ayoade, der bei IT crowd den nerd gespielt hat. deswegen hab ich mir den film angesehen und man spürt oft den einfluss. feier den einfach übertrieben.
      I feel bad for those who lost their inner child.
      The world needs more adults with young heart, a brave heart, one that's excited and enthusiastic about the wonders of our magnificent world.
      People who believe in miracles, who believe they can make them happen too.
      People who can stomach the horrors they witness everyday and give love even when they are never the recipients.
      People who are kind enough to forgive everyone around them and forgive themselves too when it's the hardest to do so.
      People who are crazy enough to want to make a difference, even crazier to work for it.
      -- Dana Hindi
    • Nightcrawler
      auf Deutsch und einen Tag später sofort nochmal auf englisch.

      Jake Gyllenhaal spielt seine Rolle als Eiskalter zielstrebiger Koyote perfekt.

      Kann ich jedem nur empfehlen, weil es auch wenig vergleichbare Filme gibt
      Preparation - Anticipation - Communication - Execution
    • hab mich bei fast8 übrigens überraschenderweise von lachflash zu lachflash gehangelt. wer trashfilme wie ironsky oder kungfury mag kann sich wirklich den film gönnen. im gegensatz zu 7 wurde story auf ein minimum reduziert und selbst das ist so unsinnig, zusammen mit dem anfang des filmes muss der film einfach absichtlich so retarded sein.
      außerdem hat statham 2 transporter-like fightszenen die echt n Augenschmaus sind.
      Nice Meme

    • Benutzer online 2

      2 Besucher