Rubick (7.02)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rubick (7.02)

      Ich habe gerade wieder Grund den schönsten aller Helden näher zu betrachten und da ich selber noch einige Unklarheiten habe, wollte ich direkt mal einen Thread dazu eröffnen.

      Ich habe zuletzt den "Guide" von Biver gelesen (read.navi-gaming.com/en/team_news/bivers_rubick) und auf dota2.gamepedia den Artikel zu Rubick durchforstet. Dennoch habe ich ein
      paar Dinge, die ich gerne genauer diskutieren würde.


      Ich denke, am klarsten ist noch der Skillbuild. In der Regel würde ich folgendermaßen skillen:

      [Rubick_Telekinesis] [Rubick_Spell_Steal] ... wobei das erste Level Nullfield in besonderen Fällen auch mal einen früheren Valuepunkt für 10% Resi bekommen kann.






      Interessant wird es beim Talentpool. Hier mal das Bild von der NaViseite:



      Ja geil, +50 DMG auf Level 10 oder "nur" 60 Gold extra die Minute?
      Nachdem ich den Navibericht gelesen habe, habe ich erst einmal die 60 Gold pro Minute ausprobiert und hatte das Gefühl, einfach wertvolle Minuten früher an meine Items zu kommen,
      als ich es sonst gewohnt war. Obwohl ich mir in letzter Zeit angewöhnen wollte mit Spellcastern auch mehr Hits zu verteilen, ist für mich Rubick da irgendwie die Ausnahme und ich versuche selten dort zu stehen, wo ich noch wichtige Hits rausbringen kann und eher die Fights durch meine Spellnutzung zu beeinflussen. Wenn der Gegner nicht gerade überrollt wird und ich in Geld schwimme, wird also das Extragold genommen.

      Talent Nummer 2:
      Tja, Rubick braucht definitiv jeden Hitpoint, den er kriegen kann und 150 HP in Kombination mit Nullfield wären schon einmal ein AoeSpell mehr, den man im Notfall tanken könnte. Allerdings ist auch unser Manapool zu dieser Zeit noch eher begrenzt und die 180 Mana tun uns deshalb auch ganz gut. Darüber hinaus bringt uns das Talent fast 1% SpellDMG. Also hängt es wohl davon ab, wie aggressiv wir spielen und unsere Spells nutzen können.

      Talent Nummer 3:
      8% Spell Amp sind schon ne Nummer, aber da ich besonders auf Rubick ein CastRangefanatiker bin, ist bisher jeder Punkt in dieses Talent gegangen. Sollte ich zu diesem Zeitpunkt sehr gut im Game sein und z.B. schon ein Aghanims haben, ist der ExtraspellDMG natürlich eine Option. Im DSDE-Stack also nie.

      Das letzte Talent, ist meist die Cooldown Reduction, sollte es sich aber ergeben, bringen einem 400 Range mehr Landing Distance die Möglichkeit Gegner um bis zu 775 Einheiten zu repositionieren und in die Spells unseres Teams zu befördern. Dieses Talent hat jedoch bisher selten den Unterschied gemacht.





      Jetzt geht der Spaß los. Items:

      Ich überspringe die Earlygameitems, um direkt auf meine wesentliche Idee zu kommen. Ich sehe Dagger nicht als Pflicht an, wie es meine beiden "Quellen" beschreiben. Natürlich ist das Item wirklich
      gut auf Rubick und hilft uns beim Positioning, allerdings sagte man schon einmal im DSDE-Expertenstack "... dann blinkst du rein und... ja du liftest du einen und schmeißt ihn auf maximal 2 andere, bevor du stirbst." Natürlich weiß jeder, dass Rubick kein Tide ist, allerdings habe ich schon so einige Spiele mit Rubick gemacht und nie das Gefühl, dass der Dagger eine so viel bessere Wahl wäre, als die Alternativen. Neuerdings spiele ich die meisten Spiele auch ohne einen Dagger zu bauen, weil es sich für mich nicht ergibt. Und damit fahre ich in der Regel auch ganz erfolgreich. Worauf setze ich nämlich? Castrange. Eines der wichtigsten Items ist für mich nämlich die Aether Lens. Ich habe Standardcastranges von 625 auf Telekinesis, 800 auf Fade Bolt und 1000 auf Spellsteal, welche alle recht schick sind. Mit einer Lens erhöhe ich diese Ranges jedoch auf 845, 1020 und 1220, womit ich Spells außerhalb der Range eines Blinks und somit etwas sicherer stehlen kann. Somit kann ich in relativ sicherer Entfernung bei einem Fight mitwirken und mich ganz darauf konzentrieren, Telekinesis und Spellsteal sinnvoll anzubringen.
      Mein zweites Coreitem ist der Forcestaff, den ich für universaler als den Dagger halte und mit dem ich auch meine Mit- und Gegenspieler aus einer Entfernung von nacher 1000 Einheiten repositionieren kann. Ob ich den Forcestaff vor oder nach der Lens angehe, hängt vom Spielverlauf ab. Meist gehe ich auf Arcaneboots, Forcestaff und baue dann die Lens zu Ende.
      Zusätzlich stehen dann noch Tranquilboots und oftmals eine Windlace bereit, um meine Grundmobilität etwas zu erhöhen. Klassischerweise sieht mein Inventar also so aus:

      [Aether_Lens] [Tranquil_Boots] [Force_Staff] [Wind_Lace] und Dinge, wie TP, Smoke und Wards.

      Danach würden dann weitere Items anfallen, die mir mehr Kontrolle über das Geschehen im Spiel geben. In aufsteigender Reihenfolge der Häufigkeit: Veil, Rod, Euls, Dagger, Glimmer, Aghanims.
      Wenn es irgendwie vertretbar erscheinen kann, will ich ein Aghanims bauen. Nicht nur, dass es mir erlaubt im 2-Sekunden-Takt und aus am Ende 1695 Range Spells zu stealen, in den letzten Versionen werden auch immer wieder Aghaupgrades für Helden gebracht, die aus verschiedenen Gründen das Agha selber nicht bauen. Hinzu kommen Nonultiupgrades, wie Tinkerlaser, die ebenfalls Teamfights stark beeinflussen können. Wenn es also möglich ist, ein Agha zu ersparen, ist es oftmals meine erste Wahl, auch wenn ich für einen ähnlichen Preis Dagger+Glimmer meinem Inventar hinzufügen könnte.




      Dies sind jetzt nur meine Erfahrungen aus ein paar Spielen im neuen Patch und vielen Spielen in älteren Versionen, die nur teilrepresäntativ sein können. Ich habe damit subjektiv einige Erfolge gehabt, frage mich aber, ob ich mit anderer Itemisierung (vor allem Dagger) einen ähnlichen Erfolg verzeichnet hätte, der ggf. aber nicht auf meinen Spellsteals sondern auf generell gutem Supportspiel und mehr Freirum für den Rest des Teams basiert hätte.
      Darüber kann gerne diskutiert werden.


      Abschließend noch ein, zwei Dinge über den SpellSteal, die vielleicht nicht jedem vertraut sind. Ich zum Beispiel wusste nicht mit Sicherheit alle Mechanics des Spells:
      dota2.gamepedia.com/Spell_steal_interaction
      "When stealing a spell, talent upgrades are not accounted. This behavior is similar to Aghanim's Scepter upgrades with the difference that Rubick cannot obtain other heroes' talents."


      Bei folgender Sache bin ich nicht 100% sicher:
      Gelten Spells mit einer "langen" Castanimation erst als gecasted und stealable, wenn die Animation durchgelaufen ist? Ein Reqiuem kann also erst gestohlen werden, wenn die Seelen losfliegen?
      Wie sieht es bei Spells, wie Waveform und Stormulti aus? Kann ich Storms Ulti während seines Travel stehlen? Waveform wahrscheinlich nicht, da Morphling doch nicht auf der Karte ist, also nicht anwählbar sein sollte oder?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von dasWisl ()

      Unter 100 Menschen liebe ich Einen, unter 100 Hunden 99...
      Knowing the difference between the easy way and the right way

      Spoiler anzeigen

      Wir fliegen immer höher
      hier sind wir frei
      Wir sind bereit unsren Weg zu gehen
      hier oben kann uns nichts geschehn!!!
      Die Erde bebt denn unser Kampf ist noch nicht vorbei
      Doch unser Wunsch wird irgendwann in Erfüllung gehn

      Siehst du wie das Eis zerbricht
      kannst du das Feuer sehn?
      Wir müssen den Kampf bestehn
      Unsere Welt wird sonst irgendwann unter gehn

      Chala - Head - Chala
      Gib niemals auf ich weiß das Feuer brennt in dir
      bald hast du dein Ziel erreicht

      Chala - Head - Chala
      Öffne dein Herz du hast die Macht alles zu tun
      ich weiß du kannst es schaffen

      Chala - Head - Chala
      Spürst du die Kraft die tief in deiner Selle wohnt
      sie führt dich zu den Dragonballs

      Chala - Head - Chala
      Dein Traum wird irgendwann wahr doch der Weg
      ist noch so weieieieieeit


      And sometimes you have to go back,
      To know just where you have been
      But were old enough to know that
      What has been will be again (and again)

      And the bravest of faces are the ones where we fake it
      And the roles that we play

      Nothing matters when the pain is all but gone
      When you are finally awake
      Despite the overwhelming odds tomorrow came
      And when they see you crack a smile
      And you decide to stay awhile
      You'll be ready then to laugh again


      Beitrag von Laulau* ()

      Dieser Beitrag wurde von THC-Veraechter aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().

      Beitrag von Bighead ()

      Dieser Beitrag wurde von Zagdil aus folgendem Grund gelöscht: Spam ().
    • Find ihn auch ziemlich stark, grade im aktuellen Fights-only-Meta kommt er gut zum tragen. Dagger finde ich je nach Gegnerhelden wichtiger als Forcestaff, um auf jeden Fall das Blackhole zu canceln beispielsweise. Linse macht das Spielen natürlich einfacher, würde es aber nicht immer kaufen, weil manchmal Dagger+Forcestaff viel geeigneter sind, an die richtigen Spells zu kommen und sie sinnvoll einzusetzen.
    • Wenn du irgendeinen Radi-Illu-Helden im Team hast, deine Cores eh schon alles abgrasen was es gibt oder deine Basis nicht verlassen kannst, könnte +60 GPM vllt mal eine Alternative sein, ansonsten würde ich auch immer den Schaden nehmen. Wenn das Spiel gut läuft auf jeden Fall Schaden, weil du vrmtl auch mal 2-3 Hits im Teamfight rauskriegst ohne out-of-position zu sterben.
    • Aus der Teamfight Perspektive stimmt das mit Dagger<->Linse evtl, aber so chasen und ganken sind schon nice mit nem Dagger. Black Hole/Fiends Grip/Affenult kriegst du während des channelings, wäre also logisch 8o dass es bei RoS auch so funktioniert.
      we do not sow
    • dagger,force und linse nehmen sich nicht viel imo. dagger ist flexibler aber auch schwieriger zu farmen. linse gibt dazu noch early manapool. force ist gut mit nem starken frontliner zum rausforcen, wenn er gegoed wird.
      als pos 5 an dagger zu kommen ist echt nicht so easy für rubick imo. wenn das team bereits nen initiator hat, und sladar und co sind nicht gerade selten atm, würde ich linse bevorzugen. ist aber geschmackssache
      Nice Meme

    • wenn du das nicht mitzählst und deine arcanes gesetzt sind, dann ist linse aber die 900 günstiger... finde arcanes ehrlich gesagt überhaupt nicht gesetzt.
      wenn du force gehst würde ich die skippen und wenn du dagger gehst delayed das den dagger noch weiter nach hinten und dann würde ich items wie urne und co einschieben weil du sonst in den midgame fights mit arcanes wand und 1500 gold rumläufst. ist eher weak imo.
      kommt natürlich wie immer aufs game an, aber man muss schon ordenlich abgehen um die zeit für die daggerkosten nicht gefarmt zu werden.
      Nice Meme

    • wand und windlace sind auch dabei oder? mit lense kann man imo urn oder wand spielen.
      wie gesagt, Arcanes into dagger finde ich greedy. sobald man es hat ist es extrem stark und vielseitig, aber der weg dahin ist imo squishy.
      bin meist gezwungen ihn als pos 5 zu spielen. vielleicht weichen da erfahrungen ab, wenn man ihn mit etwas mehr farm spielt.
      Nice Meme

    • fugo schrieb:

      wand und windlace sind auch dabei oder?
      wie gesagt, Arcanes into dagger finde ich greedy. sobald man es hat ist es extrem stark und vielseitig, aber der weg dahin ist imo squishy.
      bin meist gezwungen ihn als pos 5 zu spielen. vielleicht weichen da erfahrungen ab, wenn man ihn mit etwas mehr farm spielt.
      Support spielen bedeutet nicht, dass man nicht farmen kann, sondern sich aktiv dazu entscheidet nicht zu farmen um andere Aktivitäten (gewinnen) nachzugehen.
      Du kannst problemlos Wards spammen und Einzelteile für richtig gute Support Items kaufen, wenn Wards sinnvoll gesetzt sind und zu gutem führen (tote Gegner, lebende Freunde).
      Auf 'nen Highground hinzulaufen, dabei von Gegnern gespottet werden und qualvollen Tod sterben, weil drei Leute einen auf eine virtuelle non-sexuelle Weise penetrieren, um einen Ward zu stellen, wäre das Gegenbeispiel.
      Bei beidem darf man aber sagen, dass man Wards gestellt hat und pos. 5 spielt - nur eins davon aber gut.
      Und du bist im Normalfall immer squishy auf Rubick, das ist einfach sein Leben und das wird sich nicht ändern mit den bereits angesprochenen Items, egal in welcher Reihenfolge man sie kauft.
      Nicht getroffen und von Gegnern in schlechten Positionen gefunden zu werden ist so das angestrebte Play, in Gegner reinlaufen, zwei Spells machen und dann dead sein "weil squishy" weniger.

      Es gibt so wenig Fälle, wo ein Forcestaff besser als ein Dagger ist, selbst wenn Gegner alle global dots haben und ich literal durch Aids laufen muss, würde ich ein Dagger kaufen, nur um eine höhere Acquisition (wollte das schon immer mal schreiben, musste nichtmal nachgooglen) Range zu haben.
      Einzig der Fall, wo das wegschieben von Freunden wichtiger ist als meine eigene Position, würde ich ein Forcestaff über einem Dagger vorziehen. Forcestaff ist schon elend, aber geil weil nicht 2k Gold am Stück.

      Dieser Post war mir nicht unwichtig.


      PS: Leute die sagen, dass Blink Dagger nicht gut auf DarkSeer sei, weil sie der Meinung sind, dass sie "es nicht richtig benutzen können" (sic!) triggern mich minimalst.
    • geht mir beim forcestaff primär ums allies wegschieben und so selten hatte ich den fall jetzt nicht wie du ihn beschreibst. ehrlich gesagt kommt das recht häufig vor.
      ansonsten widerspreche ich dir gar nicht. die phase zwischen arcanes und dagger ist imo oft ne fight intensive phase, deswegen würde ich lieber arcanes skippen und dagger früher holen und mit den manaproblemen kämpfen. oder arcanes und urne holen und dann nen etwas späten dagger holen, wenn man nen guten clash nimmt und überlebt.

      wie gesagt, alles davon ist gut und spielbar und abhängig von der spielsituation. außerdem abhängig vom eigenen spielstil. will keine der varianten als schlecht darstellen.
      Nice Meme

    • Kommt halt auch immer drauf an, wie du spielst. Ich gehe jetzt nicht unbedingt von ner Queue mit 5 Trotteln aus, wenn deine Mates deine Fähigkeiten respektieren, geben sie dir auch den Space vor den wichtigen Fights deinen Dagger zu farmen.
      Hmm, werde mich mal ein bisschen mit früherem Dagger beschäftigen, dann muss das Team aber darauf eingestellt sein, dass ich später rdy bin oder früher an Farm kommen muss.
      Finde dennoch einen Forcestaff im Team wichtiger, als meine eigene Mobility. Wenn es keinen Core gibt, der einen solchen relativ früh baut, würde ich ihn immer noch meist dem Dagger vorziehen. Aber erstmal testen wir das.
      Unter 100 Menschen liebe ich Einen, unter 100 Hunden 99...
      Knowing the difference between the easy way and the right way

      Spoiler anzeigen

      Wir fliegen immer höher
      hier sind wir frei
      Wir sind bereit unsren Weg zu gehen
      hier oben kann uns nichts geschehn!!!
      Die Erde bebt denn unser Kampf ist noch nicht vorbei
      Doch unser Wunsch wird irgendwann in Erfüllung gehn

      Siehst du wie das Eis zerbricht
      kannst du das Feuer sehn?
      Wir müssen den Kampf bestehn
      Unsere Welt wird sonst irgendwann unter gehn

      Chala - Head - Chala
      Gib niemals auf ich weiß das Feuer brennt in dir
      bald hast du dein Ziel erreicht

      Chala - Head - Chala
      Öffne dein Herz du hast die Macht alles zu tun
      ich weiß du kannst es schaffen

      Chala - Head - Chala
      Spürst du die Kraft die tief in deiner Selle wohnt
      sie führt dich zu den Dragonballs

      Chala - Head - Chala
      Dein Traum wird irgendwann wahr doch der Weg
      ist noch so weieieieieeit


      And sometimes you have to go back,
      To know just where you have been
      But were old enough to know that
      What has been will be again (and again)

      And the bravest of faces are the ones where we fake it
      And the roles that we play

      Nothing matters when the pain is all but gone
      When you are finally awake
      Despite the overwhelming odds tomorrow came
      And when they see you crack a smile
      And you decide to stay awhile
      You'll be ready then to laugh again


    • Agha ist auch extremst gut um linken zu proccen. Wenn im eigenen Team ein lc und necro ist und die Gegner alle linken haben ist agha gold wert

      €: ac hat mir lc zu PC gemacht und wording fixed

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von 1nf3ct3d ()