ARTIFACT - The New Valve Game

    • Er ist zwar nicht immer gut aber auf der 5 in nem relativ kill-spell zentrierten Deck kann er schonmal ganz gut ne lane halten bzw. swingen, weil 8 piercing DMG schon nicht schlecht sind. Man muss halt dafür die Priorität immer so managen, dass er auch zum ballern kommt wenn er respawned bevor er gefressen wird oder ihn mit nem frühen HP item aufbeefen.

      MVP war in dem Draft aber abviously PA bzw. ihr coup de grace. Ein Game habe ich auch durch t2 Horn des Alpha gewonnen mit Goldmine Kill Kill into payday. War fair.
      Hier sollte irgendwas mit Bierpong stehen :grinking:
    • kartenpreise droppen ebenso wie die spielerzahlen schneller als BTC, hodl kann ich niemandem empfehlen. echt schade eigentlich, phantom draft eigentlich ganz nicer nebenverdienst für's computerspielen (wenn man es ohnehin macht), verstehe aber auch nicht ganz, wie das mit dem recyclen langfristig economymäßig funktionieren soll, da spawnen ja unendlich free karten aus dem nichts. bin mit karten verkaufen und recyclen jetzt auf 10 tickets und 50€, obwohl ich die erste zeit nicht mal wusste, dass der non-casual phantom draft existiert und nur casual geplayed habe.



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats

      Beitrag von fugo ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: missverstanden ().
    • habe jetzt halbwegs ausgiebig das ticketmodell durchsimuliert und bin zu dem wenig erstaunlichen ergebnis gekommen, dass volvo doch nicht vollkommen bemiggelt ist und tatsächlich nicht "unendlich free karten aus dem nichts spawnen". aus einem ticket spawnen on average ca. 0.5 booster, aber da das ganze sehr topheavy verteilt ist, kam mir das ganze wohl deutlich lukrativer vor, als es für die meisten tatsächlich ist (mit den komplett aus meinem ass gepullten und auf gar keinen fall korrekten annahmen über skillverteilung und der daraus resultierenden winverteilung komme ich auf ca. 70% der playerbase, die mit "minus" im vergleich zu booster kaufen rausgehen)

      hattest also schon recht @fugo



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats
    • sieht insgesamt decent aus

      was hast du denn noch so für karten auf täsch? smeevil blacksmith und poised to strike z.b. sind schon gigawack, trebuchets bin ich auch großer hater



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats
    • würde auf jeden fall trebuchets durch oglodi catapult ersetzen. macht im endeffekt das gleiche, gibt aber noch nen 0/4 kreaturenbody, was mit vielen deiner karten synergiert (ladders, mist of avernus, disciple) und allgemein bei bedarf als blocker irgendwo davorgesetzt werden kann. finde die karte in fast jedem falle klar besser

      poised to strike würde ich noch durch clear the deck ersetzen, finde die karte bietet deutlich mehr potentiellen value

      man könnte noch überlegen smeevil blacksmith durch forward charge zu ersetzen, ist häufig n ganz guter finisher, aber du hast auch einiges an creature synergy im deck, weswegen ich sogar fast zum smeevil tendiere (auch wenn ich den schon echt kacke finde)



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats
    • haha, hatte so ein geisteskrankes deck gerade, glaub das wär auch 20-0 gegangen: playartifact.com/d/ADCJQsAoH1+…jAQEOIwERB+UCBCQBExMgAQ__

      und direkt noch n unearthed secrets ausm booster :bluecool:



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats
    • lubold schrieb:

      habe jetzt halbwegs ausgiebig das ticketmodell durchsimuliert und bin zu dem wenig erstaunlichen ergebnis gekommen, dass volvo doch nicht vollkommen bemiggelt ist und tatsächlich nicht "unendlich free karten aus dem nichts spawnen". aus einem ticket spawnen on average ca. 0.5 booster, aber da das ganze sehr topheavy verteilt ist, kam mir das ganze wohl deutlich lukrativer vor, als es für die meisten tatsächlich ist (mit den komplett aus meinem ass gepullten und auf gar keinen fall korrekten annahmen über skillverteilung und der daraus resultierenden winverteilung komme ich auf ca. 70% der playerbase, die mit "minus" im vergleich zu booster kaufen rausgehen)

      hattest also schon recht @fugo
      urbandictionary.com/define.php?term=Humble%20Brag
      we do not sow
    • was für humble



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats
    • lubold schrieb:

      habe jetzt halbwegs ausgiebig das ticketmodell durchsimuliert und bin zu dem wenig erstaunlichen ergebnis gekommen, dass volvo doch nicht vollkommen bemiggelt ist und tatsächlich nicht "unendlich free karten aus dem nichts spawnen". aus einem ticket spawnen on average ca. 0.5 booster, aber da das ganze sehr topheavy verteilt ist, kam mir das ganze wohl deutlich lukrativer vor, als es für die meisten tatsächlich ist (mit den komplett aus meinem ass gepullten und auf gar keinen fall korrekten annahmen über skillverteilung und der daraus resultierenden winverteilung komme ich auf ca. 70% der playerbase, die mit "minus" im vergleich zu booster kaufen rausgehen)

      hattest also schon recht @fugo
      Ich sammle immer Booster für einen neuen Keeper Draft und kann das sehr empfehlen. Nicht wegen dem Payout, sondern einfach weil sich das viel besser anfühlt. Ich habe jetzt jahrelang meine Hearthstone Collection über Arena finanziert (hatte nie genug für alle Meta Decks, aber meist so für ca. 80%) und es hat sich immer sehr mau angefühlt, wenn man zB nach 8 Wins nur ganz wenig Profit macht und im Pack dann nur eine Rare ist. In Artifact freue ich mich immer darauf, langsam meine 5 Packs zu sammeln um dann wieder einen Keeper Draft zu spielen.

      Habe bis heute keine einzige Partie Constructed gespielt in Artifact, aber das Sammeln macht mir jetzt schon mehr Spaß als in Hearthstone. Es hilft auch ungemein, dass es keine Seltenheitsstufe über Rare gibt.
      T
      R
      I
      G
      G
      E
      R
      E
      D


    • Spoiler anzeigen
      nehme alles zurück, blau ballert doch heftig :thumbup:



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats
    • Benutzer online 1

      1 Besucher