Windrunner zu schwach? [7.27d]

    • Windrunner zu schwach? [7.27d]

      Muss sagen Windrunner fühlt sich seit den letzten Patches echt schlecht an zu spielen. Die Heldin war vorher schon unterdurchschnittlich, ich verstehe nicht wieso sie durch den MKB-Change nochmal generft werden musste.
      Eine Support WR hat gefühlt wenig Impact, gibt keinen Grund sie zu spielen; eine Core WR braucht zu viele Items um überhaupt was machen zu können, und zu dem Zeitpunkt wo sie diese Items hat sind andere Helden schon wieder stärker. Außerdem hat der Gegner in der Mitte mit vielen Helden einfach eine free Lane gegen eine Windrunner.

      Ich habe zwar schon Spiele gegen WR verloren, das gebe ich zu, aber das sind dann Spiele gewesen die ich nicht wegen der WR sondern trotz der WR verloren habe. Spiele, in denen der Gegner 20k oder mehr Goldlead hatte. Dann ist es egal welchen Helden der Gegner spielt.

      Edit by ramius: Ausgelagert

      The post was edited 1 time, last by ramius ().

    • Probier mal früh eine BKB auf ihr zu bauen. (Quasi) Unverwundbarkeit im Midgame mit BKB + Windrun fühlt sich schon ziemlich gut an.
      Ja, du musst dann von da aus auch weiterrollen, aber Javelin + BKB gibt dir burst Potential und die Möglichkeit Fights zu spielen und zu gewinnen.
    • held ist in ner guten posi.
      der trick ist einfach winrun nicht als letztes auszuskillen. windrun auf so 11 oder 13 auf 4 zu haben ist 100mal besser als auf so 16.
      kleine items stacken ist ein trap aus alten patches.
      einfach nur stick statt wand, brown boots statt phase und 1 nulli statt 2 und der held macht actually dmg.
      egal ob du mkb rushed und ein frühes javelin hast oder deso/orchid timings triffst und fickst.

      als support hast du auch so gute builds. tranqs into combo aus euls/dagger/memehammer und dann mkb bkb
      Nice Meme

    • WR, wie alle high-versatility Helden, ist okay bis gut in allem, aber nirgends großartig. Was heißt der Held wird entweder zu Tode gespielt im competitive, wie jetzt gerade, oder gar nicht, ähnlich zu Mirana. Der Unterschied zu Mirana ist relativ gesehen dass WR mehr games gewinnt auf niedrigeren MMRs, während Mirana mehr gewinnt je höher das MMR. Soll also heißen, wenn sie jetzt überall im competitive meta auftaucht, dann is sie fast zwangsläufig extra stark in pub games.

      Der Held hat die letzten 1,5 Jahre kaum changes abbekommen, wobei ihr die indirekten systemic changes ganz gewaltig zugute kamen (anti-power creep, armor formel, primay attribute perk nerfs, MS system und boots changes reverted für flat MS boost + windrun, MKB rework), lustigerweiße hat aber ausgerechnet Slacks' video über WR ihr ordentlich geholfen im competitive. Ihr agha im lategame eines der besten im game, kann tatsächlich fast jeden skill build gehen, kann extrem verschiedene item builds gehen generell, wird aber nie so oppressive sein with spezifischere Helden mit mehr Schwachstellen aber höheren peaks, wie ein Sven oder Ursa. Was auch mit den itembuilds einer WR zusammen hängt die ihr niemals erlauben wie ein raid-boss quasi unkillbar zu sein und trotzdem schaden rauszuhauen (außer mit agha BKB vielleicht, was in pubs wahrscheinlicher ist).

      Grundsätzlich ist der Held aber Shackleshot. Wenn die shackles treffen gewinnst du, egal welche Rolle, tust du es nicht, verlierst du. Ihre Focus Fire solo-kills haben jahrelang in pubs dominiert, unglücklicherweiße, aber inzwischen hat sich das verschoben zugunsten von windrun überleben mit shackeln.

      Selbst ohne Arcana ist WR einer der top 5 meist gespielten Helden in den letzten Monaten/Jahren, in pubs, Und top 10 most played all time. Wenn man also die pub Daten, Historie, und die Tatsache dass WR derzeit meta selbst im competitive ist, heranzieht, dann kann man definitiv sagen wenn überhaupt ist WR zu stark.

      Man kann argumentieren eher MKB als WR zu stark, man kann argumentieren ihr Agha ist nur in pubs zu stark, man kann festhalten ihre neue Stärke kommt primär aus metagame Veränderungen und von indirekten changes in den letzten patches, schlussendlich aber ein Übergewicht auf zu stark als zu schwach. Nichts dramatisches, vielleicht nichtmal etwas was man nerfen muss weil meta ja wieder shiften kann und WR wieder rausdrängen (QoP, Ember/void spirit, Mars alle WR killer), aber joa, zu schwach seh ich nicht, nichtmal im competitive wo sie relativ weaker ist als in pubs.
      Happiness, more or less, it's just a change in me, something in my liberty.
    • Laulau* wrote:

      fugo wrote:

      der trick ist einfach winrun nicht als letztes auszuskillen. windrun auf so 11 oder 13 auf 4
      Mein Gesicht wenn nicht 0 4 4 1 geskillt wird: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing:
      btw ist das wirklich ein thing? ich lass hin und wieder talents weg und wenns sehr gut läuft sogar den vierten punkt im arrow auch... aber 0 shackle hab ich noch nie gespielt.
      Nice Meme

    • kurzer input aus meiner friend list:




      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats

      Post by Fruankmo117 ().

      This post was deleted by Kazuiii ().
    • Users Online 1

      1 Guest