Der Hip Hop-Thread - Hell YO!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Hip Hop-Thread - Hell YO!

      Inspiriert von paras Thread über das neue Snaga und Pillath Album, habe ich mich dazu entschlossen diesen Thread zu eröffnen.
      Es gibt einen Metal-Thread und einen Reggae-Thread, warum also keinen Hip Hop-Thread?
      Wahrscheinlich weil die Hip Hop Hörer hier stark in der Minderheit sind, aber dennoch bin ich mir sicher, dass es hier einige Leute gibt, die auch spaß an dieser Musikrichtung haben und sich darüber unterhalten möchten.
      Hier möchte ich gleich erwähnen, dass jegliche grundlosen Flames und oberflächlichen Betrachtungen dieses Themas unerwünscht sind, um über diese Musikrichtung zu "diskutieren" gibt es den Gangster vs. Metaller-Thread. Wer Hip Hop nicht mag soll hier halt nicht reinschauen. Dies ist also keine Frage ob ihr Hip Hop mögt oder nicht.
      Dieser Thread ist für Leute die Hip Hop mögen!
      Soviel dazu. Da ich persönlich nur deutschen Hip Hop höre und keinen von Übersee, werde ich da nicht viel zu schreiben können, was natürlich nicht heiße soll, dass Hörer amerikanischen Hip Hops verboten sind, ganz im Gegenteil, klärt mich auf. :))
      Höre was Deutschrap angeht eigentlich alles und bin auch für alles neue offen, also erzählt mal ein bisschen was ihr so in der Schiene Hip Hop hört, immerhin ist dieser Oberbegriff ja nochmal sehr weit gefächert.
      Als kleinen Diskussionsansatz hier ein paar aktuelle Releases:


      War dem Ding sehr skeptisch gegenüber, hat mich dann aber vom Hocker gehauen, nur empfehlenswert! Was haltet ihr von diesem Newcomer?


      Wie bereits in paras Thread erwähnt, erstes Ding was ich mir von denen angehört hab, sehr, sehr, sehr, sehr, sehr,... geil. Lohnen sich da ältere Alben auch=
    • Ganz ehrlich? ^^ nie von ihm gehoert :P

      ich bin mehr so prinz pi schiene... find den typen einfach genial , war aufm konzert dieses jahr und im sommer gehts aufs rhein kultur festival wo er auch live zu sehen sein wird.
      wen ich noch genial find is kiz ^^ einfach hammer die drei :D
      bin nich so der fan von dem hohlnussrappern wie fler etc.
      sonst halt so das uebliche : sammy deluxxe , king kool savas

      vllt koennen die leute ja ma posten was sie so hoeren , wuerd mich interessieren.
      <Black-_-Lotus> gemer deine mutter isn hurensohn und dein vater ist hitler

      Made my Year
    • Original von Milfaso
      ich bin mehr so prinz pi schiene... find den typen einfach genial , war aufm konzert dieses jahr und im sommer gehts aufs rhein kultur festival wo er auch live zu sehen sein wird.
      wen ich noch genial find is kiz ^^ einfach hammer die drei :D
      bin nich so der fan von dem hohlnussrappern wie fler etc.
      sonst halt so das uebliche : sammy deluxxe , king kool savas


      Höre ich irgendwie von jedem 2., also das Prinz Pi so toll ist, werde mir dann glaube ich doch nochmal was von ihm anhören und dann mal meine Meinung dazu posten.
      Naja "Hohlnussrap" trifft es schon ganz gut, aber einer hat es mal sehr passend für meine persönliche Meinung formuliert: "It's just entertaiment, so be aggrogrant!" :))
    • Prinz Pi hat auf jedenfall hammer geile Lieder aber ich habe mir mehrere Alben angehört und auf jedem waren es wirklich immer nur 2-3 Lieder die mich vom Hocker gehauen haben . Alles andere nur so standart Zeug , mag ich nicht .


      Snaga , Pillath Album des Jahres , wie schon gesagt ^^ ..

      ansonsten alte Samy alben sind einfach nur geil , kann ich mir immer geben , klasse zum chillen usw .

      Überhaupt finde ich Deluxe Records atm sehr gut vertreten .

      Und klar , ich warte auf das nächste F.R. Album , der Junge ist bombe.

      Moehr kommt von mir auch noch ( obwohl Tom ja weiß das seine Richtung eher nicht meine Richtung ist :P )
      ...und außerdem bist du ein Lauchkopf!

      Last name "ever", first name "greatest"
    • Kennt wer von euch KIZ?
      Bei buechern wuerde man sagen " es veranlasst an manchen stellen zum schmunzeln" auf jeden fall nicht ernst zu nehmen die jungs , aber derbst der hammer. ich behaupte , dass die typen jedes metal konzert in den schatten stellen. war live dabei , einfach nur krank. es geht so pervers geil ab. in meinem bekannten kreis sind viele Hardcore hoerer , von denen hoeren 80% kiz , weils einfach was neues is . auf der tour waren sie auf jeden fall LIVE mehr der burner als prinz pi , einfach derbst. ham in koeln kotletts ins publicum geworfen :P

      Kennt die wer? Wenn nicht : ANHOERN! ( aber nicht ernst nehmen :P )

      @ "Its just entertainment ..."
      du kannst mir nicht erzaehlen das Fler wenn er keine musik macht intelligent waere... der typ ist einfach dumm wien stueck scheisse und ich nenn sowas das Podolski-Phaenomen ... Wenn die nicht mehr in ihrem Job arbeiten koennen / nicht in ihren Job gekommen waeren wuerden sie allesamt auf der strasse versauern.

      Edit : Wenn wer vllt kleinen Vorgeschmack hoeren will : hier die myspace site :

      myspace.com/kannibaleninzivil

      Nochn Edit : Hoert euch vllt mal das Boehse Enkelz Snippet an , Eigentlich sehr geil

      Guess What? Nochn Edit: youtube.com/watch?v=g9N4uNBzweI

      Bestes Lied atm imo was so da is :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Milfaso ()

      <Black-_-Lotus> gemer deine mutter isn hurensohn und dein vater ist hitler

      Made my Year
    • Original von bashtoM
      [...] meine persönliche Meinung formuliert: "It's just entertaiment, so be aggrogrant!" :))

      Und damit bist du einfach allen voraus, die ankommen un düberhaupt von Holnussrap oder whatever reden.

      Musik ist für mich Entertainment. Es gibt wenige Lieder, die für mich etwas tiefgründiges bedeuten.
      Wes meint ihr, warum ich B-Tight's "Annemarie" total feier aber selber erst mit einem Mädel... ähh... geschlafen habe (falls man das hier sagen kann)? Und bei diesem einen Mädel wird es hoffentlich auch immer bleiben. Wahre Liebe ftw, aber dazu gibt's ja auch 'nen anderen Thread.
      Von daher: ich hasse Gewalt, aber höre sehr viel Aggro. Ich hasse Schlampen (bzw. kann mit so 'nem One-Night-Stand-Gedönse nix anfangen) und höre Aggro. Natürlich kommt auch der ganze andere Spaß dazu. Ob BC oder andere (Berlin) Sachen.
      Das was ich an Deutschrap höre spielgelt meine Einstellungen eigentlich null wieder - ist sogar eher das genaue Gegenteil dazu.
      Trotzdem höre ich die Musik gerne. Unterhält mich einfach. Und glaubt mir, ich brauche das nicht um irgendwelche Komplexe oder so'n Scheiß auszugleichen.^^

      Meine Empfehlungen grade nochmal:
      Fler - Airmax Muzik (Das bei Weitem beste Mixtape aus'm Hause Aggroberlin! Nur die Ansagen sind nervig.^^)
      B-Tight - Bobby Dick (Entertainment pur. Drogen, Sex & Gewalt - was will man mehr?)

      Für Snaga & Pillath Album aheb ich leider nie wirklich die Zeit gefunden, aber das, was ich kenne feier ich. Bekomme das Album jetzt von 'nem Freund auch nochmal geliehen.

      Zu Greckoe: riesen Talent! Hatte das Snippet zu nEsc-Zeiten schonmal gepostet und Tom mochte es noch net, aber jetzt hat er anscheinend auch erkannt, dass der Junge was auf'm Kasten hat.

      Weiterhin ein sehr guter Rapper, der seine Weg aus dem Untergrund geamcht hat, macht und amchen wird: Alpa (Gun). Seit er Freetrackz rausgebracht hat, feier ich den Junge. Das Leben ist ein Schuss ist immer noch ein Brett, aber auch das Album ist gut (es ist nur leider nicht besser, als ich gedacht hätte, aber meine Erwartungen waren auch sau hoch). Zu dem sind die Features mit Fler sehr geil (auch das Bobby Dick Features kann man sich öfter mal geben).

      Mal sehen, ob ich mich mal wieder etwas mehr mit (Deutsch-) Rap beschäftige, aber für mich ist atm Electronic vorrangig. Ich feier zu viel, als dass ich das einfach so an mir vorbeigehen lassen könnte. Außerdem habe ich Fürherschein. Da muss geile Mucke sein (und House/HardTrance/Techno liebe ich da einfach).

      So far

      da Reaver Juff
    • Wenns dich entertained , np fuer mich , nur ich werds nich moegen :D.
      aber eine sache kannst du nicht abstreiten : der grund dafuer , dass rap / hip hop in der gesellschaft so kritisch gesehen wird liegt einfach mal hauptsaechlich bei Aggro Berlin ( ich zaehl bushido jetz ma dazu obwohl er lang nich mehr bei aggro is) . Kein Sammy Deluxe , kein Savas gibt so ein negatives bild ab wie die aggroganer ( o_O ) . Das kann mir niemand erzaehlen. Und ich glaube der grossteil der aggro hoererschaft denkt einfach nicht so wie du. ich schau mir mein umfeld hier mal an ( zwei strassen weiter tolle betonbloecke ) ist der durchschnitts IQ hier wirklich niedriger als zimmertemperatur und guess what : sie hoeren zu 85% alle aggroberlin . Kannst mir erzaehlen was du willst : die nehmen den scheiss ernst. Wen ich aber auf jeden rausnehmen will is Sido . Muss sagen das neue Album gibt fuer mich was her. richtig n1. aber alles davor war nich so mein ding. Also wenn du so denkst , gj und gut so , aber das is eben ne ausnahme.
      <Black-_-Lotus> gemer deine mutter isn hurensohn und dein vater ist hitler

      Made my Year
    • Sag mir mal , wer heute das image von hip hop so schlecht macht? hoerst du irgendwo : savas ist schlecht , verbietet savas bla bla ? ich denke mal einfach nein. vllt liegts daran dasser in letzter zeit nicht mehr so aktiv ist , aber trotzdem... wuerdest du kein aggro hoeren wuerdest dus genauso sehen...
      <Black-_-Lotus> gemer deine mutter isn hurensohn und dein vater ist hitler

      Made my Year
    • Original von Milfaso
      Sag mir mal , wer heute das image von hip hop so schlecht macht? hoerst du irgendwo : savas ist schlecht , verbietet savas bla bla ? ich denke mal einfach nein. vllt liegts daran dasser in letzter zeit nicht mehr so aktiv ist , aber trotzdem... wuerdest du kein aggro hoeren wuerdest dus genauso sehen...

      Aber es war früher doch genau dasselbe mit KKS. :)
      Nur, dass er noch nicht so fame war, aber dadurch wurde er's. Mittlerweile macht er "vernünftigere" Musik, weil er die Promo nicht mehr braucht.

      Und das ganze Verbieten von Aggro-Sachen ist eh lächerlich. Die BPJM prüft eigentlich immer nur Sachen, die in den Charts oben dabei sind/waren und zensiert diese. Was King Orgasmus One, Frauenarzt oder Orgi 69 rausbringen, hat die eigentlich immer einen Scheiß interessiert.

      Und die ganze Diksussion mit dem Verbieten ist eh lächerlich. Wenn 12hährige solche Texte hören, dann sind meiner Meinung am meisten die Eltern daran Schuld. Wenn ein Laden sowas verkauft, okay, nicht wirklich das Ziel-Clientel, aber wenn die Eltern zuhause dann nicht mal was dagegen sagen bzw. solche usik ihren Kindern verbieten oder am besten: nicht einmal mitkriegen was ihre Kinder hören, dann gute Nacht.
      Naja, und selbst wenn man alels zensiert: in's Netz kommt jeder Knirps, der ein bisschen Ahung hat und dann braucht er auch nicht lange, bis er Seiten zum Saugen von solcher Musik gefunden hat.

      Fazit: Problem der Gesellschaft, für das die Rapper (die oft nur aussprechen was keiner wagt) und ihre Musik/texte verantwortlich gemacht werden sollen.
    • Natürlich verpasst Aggro Berlin dem deutschen Hip Hop kein "gutes" Image, wobei gut doch sehr relativ ist. Aggro ist eine Firma, die ganz genau weiß wie sie sich präsentiert und auftritt und ein Blümchenimage würde doch auch nicht wirklich zu ihnen passen?
      Wo ich dir recht geben kann sind die "wirklichen" Aggro Berlin Hörer, die es also ernst nehmen und diese "Kultur" ausleben. Das ist für mich genauso lächerlich, wie Punks mit ihrem Anarchiegefasel, aber ich respektiere diese Leute trotzdem genauso wie jeden anderen, kenne ein paar "wirkliche" Aggro Berlin Hörer und die sind zum Großteil voll in Ordnung.
      @Alpa Gun: Mwahahaha! Das Album feier ich sowas von, ich habe eher weniger erwartet nach den vielen genialen Free Tracks, aber eine "Fight Club", :disturbed.
      Sammy Deluxe mag ich eher nicht so, der nuschelt mir zu sehr iwie.

      Was haltet ihr von Horrorcore Rap, Sachen wie 4.9.0, Basstard etc., find ich sehr geil, was da die letzte Zeit rausgekommen ist.





      Kaisa feier ich ansonsten aber auch sehr, für mich einer der besten Rapper atm!
    • gibts hier auch leute, die amerikanischen rap hören oder echt nur deutschrap-hörer ? ich selber höre kaum noch deutschen rap, hab mich aber jetzt... oh sind ja schon ungefähr 3 jahre sehr aktiv mit rap auseinander gesetzt. könnt euch ja mal durch meine myspace-links klicken, dann hört ihr was von mir.

      das s&p-album würde mich mal interessieren, die jungs haben es einfach drauf. ich finds musikalisch gar nicht so ansprechend, aber in punkto punchlines sind sie einfach das beste, das es im moment so gibt.

      alpa gun album find ich unglaublich schlecht, ich fand ausländer großartig, sehr überrascht gewesen, aber sonst nix aufm album, was mich in irgendeiner art und weise begeistern könnte(außer den bombigen skits).

      "ich bins" fand ich auch sehr geil, aggro fährt endlich seine qualität hoch und das kann man nur gut finden. auf albumlänge geht b-tight leider gar nicht, dazu fehlt ihm einfach das talent. find ich zumindest.

      basstard, massiv, prinz pi und so kann ich mir gar nicht geben, das ist überhaupt nicht meine musik.

      sagen folgende namen hier irgendjemand was ? strange fruit project, j dilla, madlib, masta ace, jean grae, phat kat, guilty simpson, dwele, slum village, nicolay, krhysis... usw.

      das is die musik, die ich gern höre.

      gruß
      Leben so.
    • Höre auch Ami-Zeugs, aber da eher nur das Mainstream Zeugs. Was halt auch so in Clubs läuft (viel R'n'B natürlich dabei).

      Zu Kaisa: ja, hat ein paar wirklich sau geile Trackz, aber um ein ganzes Album zu feiern reicht es für mich meistens nicht.^^

      Und zu Alpa nochma: naja, ich fan den Jungen halt so gut, dass ich auch ein Hammeralbum erwartet habe. Und das ist es auch, nur eben nicht besser. :D

      Zu Massiv: Guter Junge, gefällt mir eigentlich. Auch wenn er das "von der Straße, für die Straße, ich bin die Straße, ich liege auf der Straße"-Ding etwas übertreibt.
      Dass er so gehypt wird, ist klar. Major-Label dahinter --> fast unbegrenzte Möglichkeiten, ihn zu promoten. "Wer will Stress" ist ein absolutes Top-Feature auf Fler's Airmax Muzik. Solo finde ich die Sachen, die er rausbringt auch gut, aber ein ganzes album wird dann doch oft eintönig. Auf Features ist er eigentlich immer gut zu grebrauchen. :)
    • Massiv beobachte ich im Prinzip seit er gesigned wurde.
      Meine Meinung : er hat null Talent . Der einzgie grund das er gesigned wurde ist , dass er ein Muskelschrank ist , der zu dem gangsterimage gut passt.

      Wenn ich mir Lieder wie " Wenn der Mond in mein Ghetto kracht" anhöre , kann ich nur noch lachen .. oder weinen , bin mir da noch nicht sicher . Bushido , viel Alter stuff ist cool " Wenn wir kommen" z.b feier ich bis heute . Der neue Kram von ERsguterJunge gefällt mir leider überhaupt nicht .


      Nochmal zu Aggro : Man will doch negativ sein .Skandale sind Aufsehen . Das wusste man schon früher , das wird im Showbuisness seit Jahren gemacht. Aggro treibts einfach nur auf die Spitze .
      Mir gefällt Aggro jetzt nicht so toll , B-Tight ist mal ganz nice , ein ganzes Album von ihm hör ich mir trotzdem nicht an^^ .

      Sido hingegen fährt ne Hammerschiene . Die LInes auf dem S&P Album sind sehr geil . Fährt nen coolen Style .
      ...und außerdem bist du ein Lauchkopf!

      Last name "ever", first name "greatest"
    • Bin zwar eigentlich überhaupt kein Rap - Hip-Hop wie auch immer Freund. Wobei ich gestehen muss, dass mir die Entwicklung der Deutschen Rapszene im Großen und Ganzen sehr gut gefällt, aus Gründen die ihr größenteils schon genannt habt. Vor allem die sich weiter verbessernde Qualität und der intelligentere Umgang mit der Musik und ihren Texten is :ok
      Weiter so - auch wenn ich net viel davon hören werde ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von prosti ()

    • also da ich gebürtiger digga bin höre ich samy und beginners......aber ganz ehrlich der old school shit von samy war besser ich erinner mich da an füchse,grüne brille,weck mich auf usw......die zeiten haben sich nunmal geändert
      und wer auch noch ganz nice ist ist curse...
      Wir sollten offener aufeinander zugehen,wie die Kinder!
      Da wird nicht verbissen diskutiert-da gibt´s gleich auf die
      Fresse!!!!! :ugly
    • Original von mc-paradox
      Bushido , viel Alter stuff ist cool " Wenn wir kommen" z.b feier ich bis heute . Der neue Kram von ERsguterJunge gefällt mir leider überhaupt nicht.

      Wenn ich von Bushido's altem Kram rede dann ist das VBbzS und Carlo Cokxxx Nutten und der shit. Die Sachen sind richtig fett!

      Hört euch mal Stupid White Man an. Das ist von 2001 oder so, aber es passt einfach auch alles zu Bush. Bis heute.

      Naja, Bushido hat seine Seele an den Teufel verkauft. Schade drum. Wäre er noch bei Aggro, wäre eh alles vorbei.
    • die alten sachen von bushido sind gut.. die neuen scheisse.. und bushido ist eh voll der spasti!
      die aggro leute sind am besten :> und die jungs von gbz srk usw...
      die besten deutschen rapper sind meiner meinung nach sido,said & fler
      <Certus> WIE GEIL
      <Certus> grade beim wählen
      <Certus> ruft einer aus der kabine
      <Certus> "sagt mal einer stop"
      Original von cloud
      nein er hört kein metall .. nach juff issa der 2t größte hopper hier im forum..

      WTF ränge im hiphopper sein :D
    • "Bushido ist der erfolgreichste rapper deutschlands"

      und jetzt? denkst du nicht , es gibt auch noch menschen die hip hop machen ohne damiut geld verdienen zu wollen? tut mir leid , aber bushido ist fuer mich nur noch kommerz... es gibt genuegend rapper , die nicht auf viva , mtv etc laufen , die 100000 mal mehr draufhaben als bushido. weiss nich ob wer gregpipe kennt...war bei feuer ueber deutschland , hammer der junge , meiner meinung nach 1239041394877324 mal besser als bushido . also komm mir nich damit das bushido gut is , weil er platten verkauft. quantitaet hat nix mit qualitaet zu tun.
      <Black-_-Lotus> gemer deine mutter isn hurensohn und dein vater ist hitler

      Made my Year
    • Benutzer online 2

      1 Mitglied (davon 1 unsichtbar) und 1 Besucher