Pinned Der "Dinge die ihr einfach mal mitteilen wollt" Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Bighead wrote:

      Grad die ersten Fähnchen an Autos gespottet, endlich wieder mehr Deutschland wagen :angel:
      Also Auto fahren in Berlin ist gerade Krebsaids, dazu kommen die Baustellen, welche an jeder Ecke auf einmal da sind. Eher Aufrege Thread, aber habe keine Kraft mehr dafür :cursing:
      Fanmeile fickt gerade den kompletten Verkehr - dann kracht es noch auf der Autobahn und die Stadt versinkt im Chaos

      luke wrote:

      ALLE 18 jährigen außer betrayus sind scheiße

    • Aro wrote:

      Bin nächste Woche Montag bis Mittwoch in München.
      Jemand Bock abends was zu machen?
      Gibt ein nices Ramenrestaurant (Takumi in der Heßstraße) wo man Abends hinsteppen könnte. Kann aber noch nicht sagen wie so meine Auslastung nächste Woche sein wird und wann ich aus dem Labor komme. Bock hätte ich schon :D
      Hier sollte irgendwas mit Bierpong stehen :grinking:
    • Wenn sie die Pen&Paper Vorlage versauen werde ich auch mad...
      Dieser Account benutzt sehr gerne Zynismus, Sarkasmus und Ironie ¯\_(ツ)_/¯ nett kann ich trotzdem wirken...
      Wortlawinen rollen gewöhnlich von den Bergen der Dummheit Stanislaw Jerzy Lec
    • Ruft mich doch heute tatsächlich so ne Unitymedia-Tante an und will mir erzählen, ich könne jetzt meinen monatlichen Vertrag auf 20mb/s Downloadspeed ändern (aktuell 15mb/s), wenn ich statt 24,99€ jetzt 34,99€ zahle, weil ich ja ohnehin nach einem Jahr 34,99€ im Monat zahlen würde.
      Leider hab ich für 2 Jahre 24,99€ als Preis. Dabei wollte sie mir doch nur was Gutes tun und meinen Speed zum gleichen Preis erhöhen, aber auch nur heute und wenn ich jetzt am Telefon zusage.

      Sehr viel dreister kann man gar nicht versuchen seine Kunden zu betrügen.
    • Haben Menschen Prinzipien? 37

      The result is only visible to the participants.

      Nach einem divergierendem Meinungsaustausch mit meinem besten Freund eine Umfrage hier auf dotisurs. Ausnahmen sollen die Regel wie gewohnt bestätigen.

      Heinrich von Kleist wrote:

      [...] [D]u hast an mir getan, [...] was in Kräften [...] eines Menschen stand, um mich zu retten: Die Wahrheit ist, daß mich auf Erden nicht zu helfen war.
    • Ich musste mir erst ordentlich die Finger verbrennen um für bestimmte Situationen Prinzipien zu haben, finde ein schwarz-weiß Ansatz daher doof.
      Dieser Account benutzt sehr gerne Zynismus, Sarkasmus und Ironie ¯\_(ツ)_/¯ nett kann ich trotzdem wirken...
      Wortlawinen rollen gewöhnlich von den Bergen der Dummheit Stanislaw Jerzy Lec
    • Ist schon extra so gewählt. Es heißt ja nicht, dass diese Grundsätze sich nicht ändern können / überprüft werden können.

      Aber trotzdem interessant: Warum hast du dir Prinzipien durch diese Situationen angeeignet und bist nicht opportun geblieben? Wegen den Konsequenzen? Oder durch Reflexion?

      @DerGerd Grundvorstellungen, nach denen man handelt. Ob ethischer, moralischer, spiritueller oder religiöser Grundlage ist erstmal egal.

      Heinrich von Kleist wrote:

      [...] [D]u hast an mir getan, [...] was in Kräften [...] eines Menschen stand, um mich zu retten: Die Wahrheit ist, daß mich auf Erden nicht zu helfen war.
    • Ich finde Prinzipien in ihrer Grundfeste unflexible und wenn man sie auf ihre Wurzel runterspielt ähnlich sie Vorurteile, je nachdem, wo man die Grenze zieht beinhalten sie diese sogar.
      Wenn man es nicht, wie du es erwähnst, hinterfragt bzw. Zeit nimmt diese zu hinterfragen, finde ich diese zum Kotzen.

      Erfahrung und daraus resultierende Reflexion würde ich sagen, die auf meinen Charakter passen.
      Sind Beziehungs Dinge, aber vorallem Stressverhütung und Legastheniker Dinge, die auf mich gemünzt sind.
      Ich wende ungern Prinzipien auf andere Personen an, im schlechtesten Fall würde ich eine Person bewerten ohne mich zu bemühen sie kennenzulernen.

      Ganz ganz grob ausgedrückt, bin was müde sorry
      Dieser Account benutzt sehr gerne Zynismus, Sarkasmus und Ironie ¯\_(ツ)_/¯ nett kann ich trotzdem wirken...
      Wortlawinen rollen gewöhnlich von den Bergen der Dummheit Stanislaw Jerzy Lec
    • Anfängerfehler, beim nächsten Mal dann mit Buktus



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats