Literatur-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Literatur-Thread

      Da es im Mitteilungsthread vor kurzem ua. auch eine Diskussion über die Literatur im Deutschunterricht gab ist hier der "Literatur-Thread". Einige von euch scheinen echt Ahnung davon zu haben, bez. Deutsch bin ich jedoch nicht DS-Durchschnitt und kann leider nicht so viel dazu beitragen. Ich mag Faust und Iphigenie, viel mehr hab ich bisher noch nicht gelesen.

      Go DS !

      Bitte keine Beiträge welche Literatur im Deutschunterricht sinnvoll wäre, wenn ihr darüber schreiben wollt macht es im Mitteilungsthread oder einen eigenen auf.
    • eig schade, dass hier keiner drüber weiterredet...
      könnt ihr alle bücher auflisten, die ihr auf dem gym von der 5 bis zur 12/13 gelesen habt inkl. bundesland?
      würd mich sehr stark interessieren, merke immer mehr wie das divergiert..
      MfG

      "You wanted life
      - I showed you love."
      Seraphs Post-Hardcore/Emo/Screamo/Metalcore/Deathcore - Thread (Hell YELL!)
      ---

      Boo^ schrieb:

      Seraph. Connecting people.
    • Hessen bei mir:
      Unter- /Mittelstufe : Wilhelm Tell, Im Westen Nichts Neues, Die verlorene Ehre der Katharina Blum, Mutter Courage
      11. Klasse / E-Phase: Emilia Galotti, Die Leiden des jungen Werther
      12 Klasse / Q1-2 : Der Prinz von Homburg, Woyzeck

      laut Lehrplan kommt dann halt noch: Faust I, Das Urteil (und möglicherweise noch was "moderneres" wie) In seiner früheren Kindheit ein Garten

      Edit: Ach in Englisch:

      Unter- /Mittelstufe: La Linea
      11. Klasse / E-Phase: Slam
      12. Klasse/ Q1-2 im LK : The Glass Menagerie und The Tortilla Curtain
      Though I come from the mortal dust, my heart still soars towards the heavens
    • Bayern:

      Unter-Mittelstufe: "Hexen in der Stadt", Der Vorleser, an mehr erinner ich mich atm nit^^
      Q11: Faust, Aus dem Leben eines Taugenichts, Das Marmorbild, Iphigenie auf Tauris
      Q12: Der Tod in Venedig, Die Verwandlung, Effie Briest, +1 die jetzt demnächst noch kommt
    • NRW;
      Sek1: "Momo","Nicht Chicago. Nicht hier", "Der Besuch der alten Dame". //alles Gymnasium
      Sek2: ""Die Physiker", "Effi Briest", "Woyzeck", "Traumnovelle", "Don Carlos", "Tauben im Gras". //Alles Gesamtschule
      Leider ist mir durch den Lehrplan Goethe komplett entgangen, wollte oder sollte ich irgendwann mal so nachholen...
      In Englisch ist eigtl. nur "Much Ado About Nothing" und "Brave New World" erwähnenswert...
    • BaWü:
      Unter/Mittelstufe: Schimmelreiter, Der Richter und sein Henker, Maria Stuart, Effi Briest
      Kursstufe: Homo Faber, Agnes, Dantos Tod
      Vermutlich auch noch Kohlhaas, ist zwar keine Pflicht, wird bei uns aber von dem meisten Lehrern durchgearbeitet.
    • Saarland.
      Unter / Mittelstufe:
      Der Hobbit, Die Physiker, Das Parfum, an mehr erinnere ich mich schon nicht mehr.
      Oberstufe:
      Faust 1, Antigone, Mann ist Mann, Milch und Kohle.
      Faust 1 und Antigone fand ich wirklich nicht schlecht... dafür waren Mann ist Mann und Milch und Kohle der letzte Dreck :/
      die armen Schweine, die Deutsch Leistungskurs ('E-Kurs') hatten, mussten auch noch Buddenbrooks lesen...

      In Englisch haben wir Fahrenheit 451 und True West gelesen... Fahrenheit ging, True West war Dreck.
    • BaWü AK 2010

      Willhelm Tell, Die Räuber, Kohlhaas, Der Prozess, Faust I, Homo Faber, Der Richter und sein Henker, Das Parfum, Antigone, Maria Stuart, Galileo Galilei, Die Physiker, Emilia Galotti,... bestimmt noch was vergessen...

      Englisch leider fast nur Dreck, an vorderster Stelle Fahrenheit 453 (+-). Im Vergleich zu 1984 etc einfach nicht relevant. Truman Show war noch ganz nett :)
      Sometimes glass glitters more than diamonds because it has more to prove.


      -- Terry Pratchett
    • puh also. saarland

      unter-/mittelstufe:
      -Ödipus
      -Wilhelm Tell
      -Das Amulett
      -Das Feuerschiff
      -Wir pfeifen auf den Gurkenkönig
      -Pedro und die Bettler von Cartagena
      -Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
      -Homo faber

      oberstufe:
      -Wörter waschen
      -Antigone
      -Milch und Kohle
      -Mann ist Mann
      -Faust1
      + in englisch: fahrenheit, true west, short stories from india
      +noch so gedichtsbänder von heine und gernhardt
    • Bawü:

      Mittel-/Unterstufe:

      Der Richter und sein Henker
      Wilhelm Tell
      Homo Faber
      Maria Stuart
      Ödipus

      Kursstufe Berlin, GK:

      Das Leben des Galilei (könnte auch 11. gewesen sein)
      Furcht und Elend des dritten Reiches
      Emilia Galotti
      den Sandmann
      die Leiden des jungen Werthers (da Referat)
      und die meisten Woyzeck-Szenen


      Nicht ganz in der richtigen Reihenfolge, ist aber zusammengefasst doch mehr als ich dachte. Faust I und II gab es als Kurse zu wählen, was ich leider nicht getan habe.
      I am in extraordinary shape, but I do not think I could survive a bullet in the head.
    • bawü

      ödipus
      leiden des jungen werther
      unterm rad
      romeo und julia auf dem dorfe
      kabale und liebe
      homo faber
      der zerbrochene krug
      nathan der weise
      faust I
      michael kohlhaas
      der prozess
      die räuber

      englisch nur romeo und julia, sowie die kurzgeschichten sammlung one language many voices
    • Bayern



















      Unter-/Mitelstufe:















      Der kleine Hobbit, Der Lord der Clans(Warcraftstory lol), Frühlingserwachen, Biedermann und die Brandstifter, Kabale und Liebe ,



      Das Tagebuch der Anne Frank, der Vorleser























      Oberstufe:















      Faust I, Effie Briest, Woyzeck, Ego, der Prozeß,























      btw: kann mir jemand ne seite zum Ebooks runterladen zeigen? hab mal wieder lust bekommen was zu lesen. (gerne auch per pm ;) )

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Nucrus ()

    • In welchem Format brauchst du die Ebooks denn? Amazon bietet extrem viele Klassiker umsonst für ihr Kindle an, die kann man aber auch über die Software am PC lesen oder eben entsprechend konvertieren. Ansonsten einfach "Buchtitel pdf/epub" suchen, findet man meistens was. Ich kann an der Stelle nur E-Bookreader loben. Hab seit nem Monat ein Kobo und bin begeistert. Liest sich super und ist viel entspannter zu halten (bzw abzulegen!).
      Ich hatte zum Beispiel nie Lust die "A Song of Ice and Fire"- Reihe zu lesen, weil die Taschenbücher so unendlich scheiße sind (Jaja, 20€ für 4..). Das war auch mein eigentlicher Kaufgrund. Hat sich gelohnt!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ardet4 ()

      I am in extraordinary shape, but I do not think I could survive a bullet in the head.
    • Rheinland Pfalz, Gymnasium

      Joschis Garten
      Das Fräulein von Skuderie
      Theos reise, ..... was dachte sich die Relilehrerin? 800 Seiten sind etwas zuviel, dafür, das wir nur zwei Stunden Reli die Woche hatten.
      Halbmond und Sonne - eine Liebe im Islam
      Escape in New York,
      Romeo und Julia auf dem Dorfe,
      Die Phyiker,


      Aber mir hat nur "Die Physiker "gefallen.

      Selber noch Iphigenie auf Tauris gelesen, um es als Referat vorzustellen.