Pinned Dota-Talk

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • TrayJay wrote:

      schwimmi wrote:

      ich verrate euch jetzt den dota 2 hack
      spielt einfach was ihr geil findet
      ist so heftig egal was meta ist und was nicht
      spielt einfach um spaß zu haben/womit ihr gut seid und alles ist cool
      dota ist so balanced dass es für 99,9% des player pools keinen unterschied macht wie stark welcher held ist
      also einfach mal spielen was einem spaß macht
      ich spiele gerne techies :)
      Er hat held geschrieben und kein aids covid-19
    • Ratschläge wurden (mehr oder weniger) beherzigt:
      zwar nicht von gestern aber hey
      Von gestern und @techies (wurden aber auch zwei Core Mirana Games verloren, I c ur points). Techies war immer mein Offlane Support, aber wie man sieht auch recht holziger Pool. Jumpt einfach immer rein und zerschnippelt die Nerven der Gegner mit FEUER! Vor allem mit FEUERWEHRTRUCK BARATHRUM ein Erlebnis sondergleichen 8o und das klassiche "Eins noch" um Viertel nach drei into 71 Minuten. Mit Spiderlegs wäre das nicht passiert :thumbup: Es wurden auch Wins mit Dark Seer und Shaker eingefahren. War zwar nicht in der Liste aber PL+Brood haben angerufen (und Undying (geht das überhaupt auf Zombies? Dachte immer nein).

      „Die meisten bekommen eine Meinung, wie man einen Schnupfen bekommt: durch Ansteckung.“
      Axel von Ambesser
    • jo ich habe orb of venom für recht tod erklärt am anfang des patches, aber atm find ich den doch recht nicey.
      spiele noch atm mit nem pos 4 clockwork build rum und der orb hat supporter schon ordentlich weggeklatscht sogar vor level 3.
      irgendwelche helden, die ihr atm mit venom startet oder early holt?
      Nice Meme

    • Auf nem safelaner, wenn die Lane zufällig echt mal gut ist. Slark oder Am, wenn du die ersten Level wirklich aggressiv spielen kannst.
      Unter 100 Menschen liebe ich Einen, unter 100 Hunden 99...
      Knowing the difference between the easy way and the right way

      Display Spoiler

      Wir fliegen immer höher
      hier sind wir frei
      Wir sind bereit unsren Weg zu gehen
      hier oben kann uns nichts geschehn!!!
      Die Erde bebt denn unser Kampf ist noch nicht vorbei
      Doch unser Wunsch wird irgendwann in Erfüllung gehn

      Siehst du wie das Eis zerbricht
      kannst du das Feuer sehn?
      Wir müssen den Kampf bestehn
      Unsere Welt wird sonst irgendwann unter gehn

      Chala - Head - Chala
      Gib niemals auf ich weiß das Feuer brennt in dir
      bald hast du dein Ziel erreicht

      Chala - Head - Chala
      Öffne dein Herz du hast die Macht alles zu tun
      ich weiß du kannst es schaffen

      Chala - Head - Chala
      Spürst du die Kraft die tief in deiner Selle wohnt
      sie führt dich zu den Dragonballs

      Chala - Head - Chala
      Dein Traum wird irgendwann wahr doch der Weg
      ist noch so weieieieieeit


      And sometimes you have to go back,
      To know just where you have been
      But were old enough to know that
      What has been will be again (and again)

      And the bravest of faces are the ones where we fake it
      And the roles that we play

      Nothing matters when the pain is all but gone
      When you are finally awake
      Despite the overwhelming odds tomorrow came
      And when they see you crack a smile
      And you decide to stay awhile
      You'll be ready then to laugh again


    • Was macht man eigentlich als Pos 5 im Midgame? @Sunslayer meinte, ich müsse mich verstecken und dem Carry hitnerherlaufen und falls dieser angegangen wird, muss ich ihn retten. Aber der Carry sieht mich dann immer an wie eine Schmeißfliege. In den gegnerischen Wald und warden kann ich auch nicht, da ich weggehauen werde. Als ich Junglecreeps gefarmt habe, wurde ich mir gesagt, dass ich die Creeps nichts wegfarmen soll. In der Base stehen und keine Erfahrung bekommen ist auch nicht das Play. Was tun?
    • Gibt so die Grundregeln

      1) Mehr = Besser
      2) Nicht auf der Map zeigen
      3) Smokes usen und zum Warden nutzen

      Das Erste resultiert daraus, dass mehr sein HEFTIG broken ist. Einfach mal ne Zeit darauf achten, wie viele 2on3, 3on4, 4on5 Fights man so in Dota gewinnt.
      Das Zweite führt zu Ungewissheit bei den Gegnern. Nen Arteezyman (oder seine Supports) schaut 24/7 auf die Minimap und versucht Schwächen in deinem Positioning zu finden. Du willst meistens in der Nähe eines Core stehen (auf der einem potenziellen Gank abgewendeten Seite), damit die Gegner nicht 100%-ige Safekills abgrasen können sondern sich unsicher sein müssen, ob da nicht ein Team hintersteht (und dann ggf. nen Go auf nen Solocore abbrechen weil sie sein Team nicht sehen oder irgendwo in die Falle rennen). Außerdem besteht auch immer die Gefahr, dass du selbst Teil eines Smokeganks oder ähnliches bist und die Gegner müssen passiver spielen.

      Was anderes was du machen kannst ist Teammates zusammentrommeln. Überleg dir welche Helden man für Kills benötigt, warte bis sich Gegner an verschiedenen Orten zeigen und smoke auf die Stelle, wo die Faktoren (wahrscheinliche) Überzahl, wenig TP-Möglichkeiten für die Gegner, Gute Vision und wertvoller Kill möglichst gut zusammenkommen.

      Warden willst du häufig, während du mit deinen Teammates rumläufst oder notfalls wenn du smoked bist. Wenn du selbst ohne Smoke unterwegs bist um eine tiefere Ward zu stellen ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du einfach abgefangen wirst oder du durch gegnerische Vision läufst und der Ward 20 Sekunden später wieder weg ist.

      Das alles ist auch nur ein Konzept bis spätestens Minute 20, danach will man sowieso ausschließlich als 4er oder 5er-Blob um die Map rennen.
      @jomon hat bestimmt aber noch bessere Tipps :)

      The post was edited 1 time, last by Sunslayer ().

    • Sunslayer wrote:

      Warden willst du häufig, während du mit deinen Teammates rumläufst oder notfalls wenn du smoked bist. Wenn du selbst ohne Smoke unterwegs bist um eine tiefere Ward zu stellen ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du einfach abgefangen wirst oder du durch gegnerische Vision läufst und der Ward 20 Sekunden später wieder weg ist.
      #
      wards einfach in der tasche haben. man muss die nicht sofort stellen, nur weil man sie gerade gekauft hat.
      außerdem wards stellen, wenn man mit dem team invaded hat und hoffentlich was gekillt hat oder n tower geholt hat. gegner gruppieren sich dann häufig neu und man hat etwas space
      außerdem wards für einen fight in naher zukunft stellen aka für einen tower push, rosh, outpost oder so. ist egal wenn die gegner wissen wo der steht wenn sie keine zeit haben ihn zu removen. vision im clash ist schon ein unnormaler vorteil.
      wenn du predicten kannst wo in nächster zeit ein fight geschehen wird bist du gucci. ein ward vor dem eigenen t3 bei nacht wenn man gepusht wird ist mehr wert als ein ward im gegner wald den du dich nicht traust einzunehmen. hab vor 2-3 jahren mal mit nem mate über einige der eigenen replays drüber geschaut und es ist faszinierend wie viele der wards, die man ohne nachzudenken setzt eigentlich useless info produzieren und welche wards quasi gamewinning waren. kann ich nur empfehlen.
      Nice Meme

    • Wenn du nicht predicten kannst, wo die nächsten 2 Fights passieren, dann einfach 1,2 Wards und Sentries im Inventar haben und mitten im Fight droppen. Kann fights gewinnen, selbst wenn man hinten steht, weil die vision einfach da ist.
    • Das Warden ist tatsächlich nicht so das Problem, ich denke, das mache ich gar nicht so schlecht. Es ist eher die Phase, in der Pos 1-3 versuchen die Map leerzufarmen ohne getötet zu werden. Ich werde einfach versuchen das umzusetzen, was Sunslayer gesagt hat und darauf hoffen, dass die anderen nicht böse werden, dass ich mit ihnen die XP teile.
    • pos 1-3 sollte aber auch nie die map leer farmen.
      zumindest einer der cores sollte mit dir und pos 4 den gegner pressuren.
      dieses hinterm carry stehen ist nur wirklich viable wenn er offensiv farmed und zumindest rotation vom gegner erzwingt.
      wie sunslayer schon schreibt, du willst irgendwo pressuren oft durch überzahl oder durch timings.
      das bedeutet meistens du folgst einem starken core der ein timing trifft irgendwo hin um die gegner da hin zu locken und deinen anderen cores space zu machen.
      manchmal sind es auch support timings wie lion ulti cd. du musst dabei nicht unbedingt einen fight nehmen. du willst quasi nur, dass der gegner dahin helden commited hoffentlich sogar mit tps. dadurch öffnest du die map an allen anderen stellen. oder du kriegst halt doch n kill und alles ist nicey.

      generell schwierig darüber zu sprechen ohne genaues beispiel :]
      versuch den gegner dazu zu bringen dir hinterher zulaufen und nicht selbst dem gegner hinterher laufen.
      Nice Meme

    • imo ist der schlimmste Fehler den die meisten Leute machen immer überall hinzutpn. Denkt nach bevor ihr euer tp benutzt. Ist es wirklich wichtig jetzt in der lane zu sein (z.b. große Wave läuft in den Tower ohne dass ein Mitspieler die XP abfarmt) oder reicht es auch wenn man einfach zur lane läuft. Wenn dann in der Zwischenzeit irgendwas passiert hat man tp ready und kann reagieren. Außerdem im späteren Spielverlauf: die Gegner wissen dass tps cd haben. Wenn ihr irgendwo wegtpd um irgendeine lane herunterzulaufen um zu creepen sollte man nicht überrascht sein wenn man abgefarmt wird