Der -Was mich heute glücklich gemacht hat- Thread

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Oster wrote:

      Hast du die installiert für die lulz oder ist das von deinen Eltern um ggfs Einbrüche aufzuzeichnen?
      gab häufiger gezielten vandalismus



      eventually there comes a point where it's like the true test for your team - will he cast a spell or will he not
      - Artour Babaev

      Und wenn beide dann nicht mehr stacken und der einer 6k Boi, der vorher 4k war, mit einem anderen 4k Boi spielt, dann ist er nicht mehr 6k, weil er reverse trägert, oder?
      - User des Monats
    • Neuer Trainingsplan der mich deutlich mehr fordert als der vorherige ballert unnormal. Macht grad richtig bock.
      Letzte Woche 5 mal pumpen und obwohl es mir heute nicht 100% gut ging und trotz Schlafmangels den Schweinehund besiegt und pumpen gegangen.
      Jetzt zwar völlig im Eimer aber dafür happy.


      Bonus: Im Gym hab ich heftiges Selbstvertrauen, einfach weil ich viele Leute kenne. Wenn ich ankomme gibt es immer erstmal Begrüßungen mit den Leuten die ich von damals noch kannte.
      Außerdem haben mich die ganzen neuen auch schon aufgenommen und hab in den letzten Wochen den "Grüß"-Kreis verdoppelt.

      Ultra Bonus: Zwei mal eine 9/10 gesehen in den letzten 8 Tagen. Beides mal kurz Blickkontakt und sie hat mich angelächelt.
      Kein "haha, pathetic" oder sonstiges sondern ein ehrlich wirkendes freundliches. Und das obwohl ich völlig nassgeschwitzt war. 8o 8o


      Mfg. der Blutt der sein Leben umkrempeln tut.
    • Kyuzo wrote:

      Es geht doch darum, wie man sich Ziele setzt, nicht wie man erreicht.
      Das sind zwei vollkommen unterschiedliche Dinge.
      Hast du dich mal hingesetzt und überlegt, was du eigentlich erreichen willst? Also einfach mal unironisch hinsetzen und aufschreiben, was man gerne macht, was man Scheiße findet, was man kurz- bis mittelfristig gerne machen würde?

      Beruflich. Privat. Hobbymäßig was es dir auch immer im speziellen geht).

      Wenn du das weißt, dann kannst du anfangen darüber nachzudenken, wie du das priorisieren willst, bzw was sich widerspricht.
      (bsp und etwas überspitzt dargestellt: ich würde gerne Familie gründen jnd für die Sorgen können + ich wäre gerne proGamer widerspricht sich in aller Regel).

      Über dieses Nachdenken und mal in Ruhe in sich hineinhorchen sollten sich dann die Ziele von allein ergeben.

      Und dann kann man darüber nachdenken, wie man sie erreichen will und kann.
      unironisch gestern im Bett gelegen zwischen 1:00 und 2:30 (yay 6:50 arbeit) und mir gedanken gemacht wie ich den morgigen (also heutigen) tag damit gestalte mal ne großanalyse fürs Jahr in meinem life zu machen.

      Danke daher für den post, hilft dann doch das prokrastinieren einzustellen und die Gedanken von gestern nochmal in papierform zu bringen.
      Rest der intrinsischen motivation muss dann wohl noch von mir geforced werden wie die 50.

      <3 dotisource, guter zeitpunkt random post abgefangen.
    • Blutt wrote:

      Ultra Bonus: Zwei mal eine 9/10 gesehen in den letzten 8 Tagen. Beides mal kurz Blickkontakt und sie hat mich angelächelt.
      Kein "haha, pathetic" oder sonstiges sondern ein ehrlich wirkendes freundliches. Und das obwohl ich völlig nassgeschwitzt war. 8o 8o

      War ganze Zeit am überlegen weil sie mir bekannt vor kommt. Könnte evtl. eine aus meinem Schuljahrgang gewesen sein, nie in der selben Klasse gewesen und nie mit einander gesprochen, man kennt sich halt vom sehen. :fresse:
      Ist so ein 50/50 Ding grade.

      What do?
    • Blutt wrote:

      War ganze Zeit am überlegen weil sie mir bekannt vor kommt. Könnte evtl. eine aus meinem Schuljahrgang gewesen sein, nie in der selben Klasse gewesen und nie mit einander gesprochen, man kennt sich halt vom sehen.
      Ist so ein 50/50 Ding grade.

      What do?
      das wird noch oft passieren dass dich frauen anlächeln, interpretier da nicht zu viel rein
      was ich damit meine ist, dass du einfach chillen kannst und nichts an deinem verhalten ändern musst, hast ja was richtig gemacht sonst hätte sie dich ja nicht angelächelt
      und wenns mit ihr nichts wird machst du einfach genau das was du vorher gemacht hast und es wird dich schon ne andere anlächeln
      aber nice dass es bei dir läuft
    • Man kann sich mit Frauen erst sicher sein, wenn der Dingus von einer Frauenöffnung aufgenommen wurde. Vorher ist alles reine Spekulation, selbst danach ist es noch nicht 100 % sicher, ob wirklich Interesse besteht.

      Edit: Vorhin mit Kollegen 50 0 Euro beim Japaner verfressen, danke Firmenkreditkarte. Dann ins Fitti gesteppt und Tageskarte für 7 0 Euro geordert, weil das Drehkreuz defekt war und man einfach reingehen sollte.
      Ab aufs Velo:

    • Yarox wrote:

      Frauen lieben diesen Trick.
      Anlächeln. Und dann später sagen: Ich wollte nur nett sein.
      Frauen lieeeeeeeeben Verallgemeinerungen.

      ;-)

      PS: gepflegtes Äußeres wäre, aber schon mal ein Anfang, ich erkennt recht schnell ob eine Person sich selber wertschätzt (Kleidung aussortiert, passend kleidet, Fingernägel reinigt usw.), ist leider nicht selbstverständlich.
      Dieser Account benutzt sehr gerne Zynismus, Sarkasmus und Ironie ¯\_(ツ)_/¯ nett kann ich trotzdem wirken...
      Wortlawinen rollen gewöhnlich von den Bergen der Dummheit Stanislaw Jerzy Lec
    • Toto aus Afrika wrote:

      Man kann sich mit Frauen erst sicher sein, wenn der Dingus von einer Frauenöffnung aufgenommen wurde. Vorher ist alles reine Spekulation, selbst danach ist es noch nicht 100 % sicher, ob wirklich Interesse besteht.
      Was zum Geier hast du für einen Frauenumgang, dass du erst Sex hast und dann weißt ob das was wird oder nicht?
      Step mal dein "Deutsche Leitkultur"-Game up.



      Zagdil wrote:

      nette afcs
      weißer Schimmel anyone?
      Byron - Attributmagier
      Der Korpothread

      Oster wrote:

      Wenigstens shrodo denkt mit.





      #TeamKyuzo2016