TV-Kauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hey,

      Weihnachtsgeld hat geballert, da dachte ich mir ich Kauf mir nen Fernseher.
      Jemand Erfahrungen/Dinge auf die ich achten muss?

      Ich hätte gern:
      - 32 Zoll (Madame findet das schon zu groß :wall: )
      - 500€ (+/- 100€)
      - Steamlink sollte dranpassen
      - Browserfunktion + YouTube sollte gehen
      Byron - Attributmagier
      Der Korpothread

      Oster schrieb:

      Wenigstens shrodo denkt mit.





      #TeamKyuzo2016
    • Nutzen derzeit nen Laptop mit angeschlossenem 27 Zoll Bildschirm. Von dem her ist 32 Zoll schon ein Upgrade. Ich schätz mal, dass wir in der Regel so 2-3 Meter wegsitzen.

      €: Meine Mutter hat nen 32 Zoll rumstehen, finde den jetzt nicht so klein. Wäre auf jeden Fall ausreichend. Abgesehen davon, würde wegen der Durchreiche eine 42 Zoller gar nicht reinpassen.
      Byron - Attributmagier
      Der Korpothread

      Oster schrieb:

      Wenigstens shrodo denkt mit.





      #TeamKyuzo2016
    • Da der Thread gerade passt: In die neue Wohnung kommt mir auch 1 neuer TV.
      Wunschliste: 4K, OLED, hdr, Minimum 55 Zoll.
      Bin aber noch skeptisch wegen OLED, potenzielles banding und burn-in sind schon Risiken, die man sehen muss.
      Hat hier jemand was in der Größenordnung rumstehen?
      Щ乇 ム尺乇 んԾア乇.






    • Habe seit ~2 Jahren nen Phillips 32PFK4309/12 für damals ~200€ rumstehen in 32" und Sitze/Liege vom Bett aus ca 3.5m davon weg. Könnte noch ne Nummer größer sein 38" oder so, reicht aber fürs Wii spielen und gelegentlich Serie/Film schauen ganz gut aus.

      Das ganze Youtube/WLAN/Whatever brauchst du nicht, wenn dein PC weniger als 10 (besser nur 5) Meter vom Fernseher wegsteht, weil du dann einfach den Fernseher als 2. Monitor anschliessen und den PC duplizieren kannst. Noch ne Wireless USB Tastatur für 20€ und fertig ist der beste Smart-TV der Welt (kann literal alles, sogar TI streamen!)
      Hier sollte irgendwas mit Bierpong stehen :grinking:
    • OLED würde ich persönlich noch ein paar Jahre aussitzen, um Langzeiterfahrungen und eine gewisse Ausreifung zu haben. Mit normalen Panels schlagen sich die Samsung Curveds wohl sehr gut, mir persönlich fehlt aber der Vergleich zu anderen Marken.

      Und @Apo: Einen Fernseher ohne Smart Funktionen wirst du kaum finden und wäre auch völlig retarded, da es einfach convenient ist mit der normalen Fernbedienung Netflix anzuschmeißen.
      I am in extraordinary shape, but I do not think I could survive a bullet in the head.
    • Find so Wii Controller mäßige Fernbedienungen ganz nice. Gerade wenn man dann mal auf Youtube was suchen will oder so tippt es sich damit schon fast angenehm. Dafür braucht der Fernseher aber auch Sensoren, ist also schon etwas bei dem man schon beim Kauf drauf achten sollte.
      There are 10 types of people - those who understand binary, and those who don't.
    • kann empfehlen keinen samsung smart tv zu nehemn.
      Spielen erstens kein flash und zweitens brauchste ne extra tastatur (90€) um das ding zu bedienen. solltest du versuchen mit der fernbedienung zu browsen braucht man sehr viel zeit und wirklich sehr starke nerven. smart gelumpe brauchste ja aber quasi nicht weil du ja steamlink hast
      kein aquatischer bastard
    • Nicht dass ich wüsste. Wenn man was stabiles will, muss es eig. schon fast n MedienPC sein. Selbst so MiniSticks (hatte bisher nur den FireTV Stick selbst testen könnnen) haben oft Probleme wenn man random Streams anschauen möchte oder dann Probleme mit der Abwärme.
      There are 10 types of people - those who understand binary, and those who don't.
    • Die Einplatinen PCs von Odroid sind auch ganz okay, weil die gute Grafikeinheiten haben und die Neuen können afaik auch HEVC in Hardware dekodieren.
      There are 10 types of people - those who understand binary, and those who don't.
    • also möglich dass die das können sollen, aber nur weil die so ne "app" haben heisst das ja lange nicht, dass die funktioniert. Bei der amazonapp z.b kann ich keine eingaben machen (um sich einzuloggen beispielsweise ist also nutzlos und deinstallieren/reinstallieren verboten weil vorinstalliert) die screenmirroring app erkennt mein netzwerk nicht (der fernseher schon) und kann ich auch nicht reinstallieren etc...

      könnte natürlich versuchen den fernseher zu rooten aber hab mich dann damit zufriedengegeben das ding einfach scheisse zu finden.

      Hab ja jetzt Steamlink und bin happy :)

      edit: achja der ultrakrebs ist natürlich, dass man keine werbeblocker installieren kann/darf
      kein aquatischer bastard
    • Würde mal nachmessen, wie weit ihr tatsächlich so entfernt seid. Wenns tatsächlich 2 Meter sind, dann sind 32 Zoll schon ok.
      Würde aber eher von 3 ausgehen und da kann man sich auf jeden Fall 40 gönnen.

      Schaut ihr hauptsächlich HD oder SD Material? Man sollte bei Full HD schon schauen, dass man nicht zu nah sitzt, sonst sieht man Pixel