Werwolf #10 - Tag #4

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Werwolf #10 - Tag #4

    Immer erwischt es die, dies grad eh schwer haben..


    Heute Nacht ist Jan, ein Bürger, gestorben.

    Spielerliste (13)

    Xephas
    EvilMuffins
    Wing-
    Kolibri
    Emmi
    ChrisMiles
    braun
    Trayjay
    Der_Busfahrer.
    Yarox
    Apocalypso
    Kretschy198
    Dynamit Dieter


    Regeln

    Die Rollen (21):
    4 Werwölfe
    1 Urwolf

    1 Seher
    1 Jäger
    1 Amor
    1 Hexe
    1 Alter
    11 Bürger


    Die Nachtreihenfolge:
    1. Seher
    2. Amor
    3. Werwölfe
    4. Urwolf
    5. Hexe

    Weitere Informationen:
    • Die Werwölfe bekommen ein eigenes Unterforum in dem sie sich in der Nacht absprechen können. Hier wird auch der Infest des Urwolfs durchgeführt.
    • Die Seherchecks haben eine Wahrscheinlichkeit mit der sie erfolgreich sind. Die Wahrscheinlichkeit liegt bei: 100 % / [aktueller Tag]
      (Also an Tag 2 gibt es für den Seher eine 50% Chance, dass der Check erfolgreich ist). Sollte ein Check nicht erfolgreich sein, ist die Chance auf einen erfolgreichen Check am Folgetag wieder auf 100 % gesetzt (und nimmt dann wieder ab).
    • Der Seher erfährt die Rolle und den Status der gecheckten Person (z.B.: "Amor, verliebt" oder "Bürger, infiziert")
    • Der Jäger schreibt in einem eigenen Unterforum sein Ziel im Falle seines ablebens. Sollte er kein Ziel benennen, wird eine zufällige Person erschossen. Der Jäger kann in seinem Unterforum eine Nachricht verfassen, die am Tag nach seinem ableben veröffentlicht wird. Der Seher erfährt bei einem Jägercheck dessen aktuelles Ziel.
    • Amor kann sich, in der ersten Nacht, in einen anderen Mitspieler verlieben. Das Liebespaar bildet ein eigenes Team und gewinnt nur, wenn es überlebt. Stirbt einer der beiden Liebenden, stirbt der andere automatisch auch. Sollte sich Amor nicht verlieben gewinnt er mit den anderen Bürgern zusammen. Sollte die Liebe enden, gewinnt das Paar immer noch als Team, allerdings sterben nicht mehr beide, wenn einer der Liebenden stirbt. Die Liebenden bekommen ein eigenes Unterforum, in dem sie am Tag schreiben können.
    • Die Hexe hat einen Gifttrank. Sobald Sie keinen Gifttrank mehr hat, erhält sie in der nächsten Nacht einen Heiltrank. Hierdurch kann die Hexe nur einen Heiltrank erhalten. Die Hexe kann ihren Trank immer einsetzen, auch wenn Sie sterben sollte.
    • Wenn der Alte vom Dorf getötet wird (Lynch, Gifttrank, Jäger oder Teil des verliebten Paares) verlieren alle townfreundlichen Sonderrollen ihre Fähigkeiten (d.h. auch das verliebte Paar wird getrennt). Wird der Alte von den Wölfen getötet, erhält die Hexe einen Gift- oder Heiltrank (50-50 Chance, es ist also möglich z.B. 2 Heiltränke zu haben) und die Chance auf einen erfolgreichen Sehercheck wird auf 100% gesetzt (wie bei einem nicht erfolgreichen Check).
    • Der Bürgermeister wird, von mir zufällig, aus allen Bürgern (ohne Sonderrollen) und Werwölfen (ohne Urwolf) ausgewählt. Der Bürgermeister hat kein Stimmrecht, dafür kann er das Lynchziel bestimmen, sollte bei einer Abstimmung keine absolute Mehrheit erreicht werden. Stirbt der Bürgermeister, kann er das Amt einem Spieler seiner Wahl weitergeben. Tut er das nicht, werde ich das Amt einem zufälligen Bürger (ohne Sonderrolle) oder Werwolf (ohne Urwolf) geben.
    • Der Tag endet, wenn bei einer Lynch-Abstimmung eine absolute Mehrheit erreicht wird. Alternativ endet der Tag nach einer festgelegten Zeit. Am Ende dieser Zeit darf der Bürgermeister das Lynchziel des Tages bestimmen.
    • Das Spiel beginnt mit einem Tag, die Wölfe kennen sich zu diesem Zeitpunkt aber schon.
    • Lynchvotes (zur absoluten Mehrheit) werden von mir nur gewertet, wenn sie fett und rot markiert sind. Alternativ ist ein !vote xy (Handy) zulässig.
    • Regelfragen könnt ihr mir stellen, indem ihr auf eure Rollen-PN antwortet und die Frage da stellt. Ich werde sowohl die Frage als auch die Antwort anonymisiert hier im Thread posten. Fragen die nicht in der Rollen-PN gestellt werden, werde ich nicht beantworten.
    • Wir spielen diese Runde ohne Buktus und ohne Chrynox.



    Der Tag #4 endet spätestens Dienstag, 06.02.2018 um 20:00 Uhr.
    Byron - Attributmagier
    Der Korpothread

    Oster schrieb:

    Wenigstens shrodo denkt mit.





    #TeamKyuzo2016
  • AFK sein in dem Spiel ist ja doppelt plus ungut. :wacko:
    Naja, zum Glück hats heute wieder "nur" einen Bürger getroffen.

    Gehe grad nochmal alle votes durch und stopfe sie in ein document. Sollte in ca. einer halben Stunde fertig sein.
    Hazelnut, Mystify, Cuttlefish, Lark, Lurk, Robert, Anglican, Pheromone, Halter top, Marmalade, Hardware, Laser, Pepper, Release, Kneecap, Falafel, Period, Chaste, Chased, Leggings, Wool, Sweater, Heartbeat, Heartbeat, Heart, Beat, Heart, Beat, Beat, Beat, Beat, Beat.
  • Lynchvotes von Tag 3:

    fun_with_gamen 7 (yarox, Apo, Xephas, TrayJay, Evilmuffins, Der_Busfahrer., Emmi)
    braun 2 (chrismiles, dynamitdieter)
    wing 1 (Kolibri)
    Apocaylpso 1 (gamen)
    Kolbri 1 (braun)

    Unter den 7 gamen-votern werden dann ja wohl einige Wölfe sein. Außerdem wissen wir jetzt, dass an Tag 2 beide Hauptangeklagten Bürger waren und die Wölfe deshalb spielen konnten wie sie wollten.
  • Votecount Tag #2:
    Wing-: 1 (Jan)
    fun_with_gamen: 5 (Dereshishi, Yarox, Kyuzo, Apocalypso, ChrisMiles)
    Kyuzo: 10 (fun_with_gamen, EvilMuffins, Trayjay, Der_Busfahrer., Xephas, Wing-, braun, Emmi, Kolibri, Dynamit Dieter)


    Tag 3:
    fun_with_gamen 7 (yarox, Apo, Xephas, TrayJay, Evilmuffins, Der_Busfahrer., Emmi)
    braun 2 (chrismiles, dynamitdieter)
    wing 1 (Kolibri)
    Apocaylpso 1 (gamen)
    Kolbri 1 (braun)

    Hab mal als grün unsere toten Bürger markiert.
    Ich persönlich würde halt aus der Tatsache das an Tag 2 beide Kandidaten wie befürchtet Bürger waren annehmen das sich die Wölfe unter beiden einfach gesplittet haben was für mich Apo,yarox und chrismiles stark in den Fokus rückt.
    Hierbei kommt erschwerend für apo hinzu das gamen ihn tot sehen wollte. Würde ehrlich gesagt mindestens 2 Wölfe in den 3 unbekannten votes auf gamen (an tag2) vermuten einfach aus Erfahrung von vorigen Runden, da sah das auch fast immer so aus.

    tl;dr: sieht scheisse für uns aus wie kretschy schon klar anmerkt und heute muss ein Wolfslynch her sonst ists wohl lost. Würde mit den bisherigen Infos am ehesten apo nehmen.

    !lynch apo

    Vote Tag4:

    Apocalypso: 1 (Evilmuffins)
  • Hier hab ich mal alle votes zusammengetragen.
    Hazelnut, Mystify, Cuttlefish, Lark, Lurk, Robert, Anglican, Pheromone, Halter top, Marmalade, Hardware, Laser, Pepper, Release, Kneecap, Falafel, Period, Chaste, Chased, Leggings, Wool, Sweater, Heartbeat, Heartbeat, Heart, Beat, Heart, Beat, Beat, Beat, Beat, Beat.
  • Kretschy198 schrieb:


    Außerdem wissen wir jetzt, dass an Tag 2 beide Hauptangeklagten Bürger waren und die Wölfe deshalb spielen konnten wie sie wollten.
    Stimmt so nur für den Fall, dass die Theorie mit der Infested Hexe valid ist. Ansonsten könnte Gamen auch ein Infizierter Bürger gewesen sein, was jedoch einfach deswegen Unwahrscheinlich ist, dass die WW diese Nacht gekillt haben ohne dass der Safepot geused wurde. Wollte nur einen möglichen Cornercase mit aufzeigen.

    Da in diesem Game bisher alle meine Reads scheiße waren, schmeiße ich einfach mal den guten Chris ins den Raum, was der so zu sagen hat.

    !Lynch @ChrisMiles
    Hier sollte irgendwas mit Bierpong stehen :grinking:
  • Yoooo,
    also ich war ja durchgehend gegen den Lynch auf Gamen, aber alle die ihn wollten, hatte zumindest in einem Punkt recht: Der Kill gibt viele Infos, EvilMuffins hat ja schon gezeigt, dass damit an Tag 2 die Wölfe die Wahl hatten. Da noch vier-fünf Wölfe leben, denke ich mal, 1-2 davon sind Minimum auf Gamen gewesen.

    1.

    Votecount Tag #2:
    Wing-: 1 (Jan)
    fun_with_gamen: 5 (Dereshishi, Yarox, Kyuzo, Apocalypso, ChrisMiles)
    Kyuzo: 10 (fun_with_gamen, EvilMuffins, Trayjay, Der_Busfahrer., Xephas, Wing-, braun, Emmi, Kolibri, Dynamit Dieter)


    An Tag 2: Auf Gamen sind (außer den bereits confirmten, weil toten) Yarox, Apo, Miles.

    Soweit hat Evil Muffins das zwar gerade schon ausgeführt, ich schreibs aber nochmal hin, weil darüber hinaus auch folgendes gilt:

    2.
    Tag 1


    Outrage 12 (Dereshishi, EvilMuffins, Kretschy198, Xephas, Emmi, Morder, Der_Busfahrer., Wing-, kobold, wolliver twist, Kyuzo, Jan)
    Dereshishi 2 (kobold, Apocalypso)
    Apocalypso 1 (TrayJay)
    fun_with_gamen 1 (Yarox)
    braun 1 (Kolibri)
    Jan 1 (Braun)

    Es waren von den abstimmenden nur 6 Leute nicht auf Outrage: Meine Wenigkeit, Braun, Tray, Kobold, sowie Yarox und Apo. Apo wurde aber von Shrodo nicht gezählt, weil er ungültig gestimmt hat. Beide Voten allerdings sehr früh, nachdem jedoch die Outrage Idee in der Theorie schon diskutiert wurde. Ablenkungsmanöver, und später dann nicht mehr getraut auf den lieben Mitwolf zu wechseln, obwohl (oder gerade weil) sich nach ihren Votes eigentlich schon klar wurde, dass es eig. nur um die Frage geht: Outrage oder nicht, weil es bei allen anderen Votes eh nur noch ums Prinzip gehen konnte, bzw. darum sich von dieser "Bürgermeister-Kill" Nr. zu distanzieren? Vermutlich.

    3.
    Tag 3 dann der Gamen train, gestartet von?

    Votecount:
    gamen 2 (yarox, Apo)
    yarox 1 (gamen)
    wing 2 (busfahrer, Kolibri)


    (Der Votecount ist aus meinem eigen Post, mein Vote auf Wing kam erst danach, bin aber offenbar der einzige, der konsequent Votecounts geführt hat).


    Denke Yarox/Apo Minimum ein Wolf. Bzgl. Chris Miles leider keine Ahnung...

    4.
    Ich wollte eigentlich warten, und gucken wie sich Apo und Yarox an Tag 4 Verhalten, bevor ich diesen Post mache, um daraus zu erlesen, wie sie sich zueinander verhalten. Denn das sie zumindest verdächtig erscheinen durch dieses Verhalten, müsste ihnen eigentlich selber so offensichtlich sein, dass sie sich auch ohne Hinweise seitens Posts durch Dritter gegenseitig belasten müssten, falls mindestens einer von ihnen Bürger ist. Sind ja erfahrene Spieler, denen ihre hochverdächtige Personenkonstellation spätestens seit dem Gamen-Kill nicht entgangen sein kann. Leider hat Muffins den gleichen Gedankengang VOR einem Post von Apo/Yarox rausgehauen, so dass jetzt für die beiden spätestens damit logisch geworden ist, sich gegenseitig zu belasten. Das ist etwas ärgerlich, da ich mit meiner Anklage gerne noch den halben Tag gewartet hätte, um erstmal abzuwarten...

    Aber so oder so hat man bei Apo/Yarox denke ich ne Chance von 50% oder besser auf n Wolf, ich muss mir nur noch überlegen, welcher zuerst...
  • Imo kannst du nicht anhand der Votes Yarox belasten. Ja, er hat nicht für Outrage gevoted und ja, er hat für gmane gevoted.
    Aber er hat seit Anfang des Spieles immer sobald der Tag los ging für gamen gevoted. Egal was sonst an Diskussion da war.
    Er hat wenn er drauf angesprochen wurde "Rache" für das letzte Spiel als Grund angegeben. Was anderes hat er bisher nicht wirklich gemacht.
    Er hat ja nichtmal probiert groß trains auf gamen zu starten, sondern hat einfach immer nur starr für ihn gevoted.
    Hazelnut, Mystify, Cuttlefish, Lark, Lurk, Robert, Anglican, Pheromone, Halter top, Marmalade, Hardware, Laser, Pepper, Release, Kneecap, Falafel, Period, Chaste, Chased, Leggings, Wool, Sweater, Heartbeat, Heartbeat, Heart, Beat, Heart, Beat, Beat, Beat, Beat, Beat.
  • Emmi schrieb:

    Imo kannst du nicht anhand der Votes Yarox belasten. Ja, er hat nicht für Outrage gevoted und ja, er hat für gmane gevoted.
    Aber er hat seit Anfang des Spieles immer sobald der Tag los ging für gamen gevoted. Egal was sonst an Diskussion da war.
    Er hat wenn er drauf angesprochen wurde "Rache" für das letzte Spiel als Grund angegeben. Was anderes hat er bisher nicht wirklich gemacht.
    Er hat ja nichtmal probiert groß trains auf gamen zu starten, sondern hat einfach immer nur starr für ihn gevoted.
    und was ist an dieser Spielweise genau town-freundlich?
  • @Emmi: Du hast zwar recht damit, aber es ist doch gut möglich, dass er das von Anfang an nur gemacht hat, damit er mit seinem Voteverhalten fein raus ist und dann in aller Ruhe den Gamen-Train wirklich starten kann.

    Es entlastet Yarox doch nicht, dass er seine persönliche Rache (wofür eigentlich) als Argument nennt/vorschiebt. Warum er (angeblich!!!) gevotet hat, wie er gevotet hat, ist mir relativ egal, aber die Fakten sprechen ganz klar gegen Yarox/Apo.

    Bin gerne für andere Anhaltspunkte offen, unter den Kyuzo-Votern müssten ja auch 2-3 Wölfe mindestens sein, allerdings habe ich dazu keine sinnvollen Eingrenzungen der Verdächtige. Das auf Gamen gar kein Wolf gewesen sein soll an Tag 2 kann ich mir halt nicht vorstellen und da kommen nunmal nur Yarox, Apo und Miles infrage und insbesondere die beiden ersten sind super auffällig. (infeststorys etc. außen vor).
  • Kretschy198 schrieb:

    und was ist an dieser Spielweise genau town-freundlich?
    Nichts. Wollte nur drauf hinweisen, dass Yarox voteverhalten im vergleich zu anderen und wen wir wann gelyncht haben, kaum aussagekräftig ist.

    Kolibri schrieb:

    @Emmi: Du hast zwar recht damit, aber es ist doch gut möglich, dass er das von Anfang an nur gemacht hat, damit er mit seinem Voteverhalten fein raus ist und dann in aller Ruhe den Gamen-Train wirklich starten kann.

    Es entlastet Yarox doch nicht, dass er seine persönliche Rache (wofür eigentlich) als Argument nennt/vorschiebt. Warum er (angeblich!!!) gevotet hat, wie er gevotet hat, ist mir relativ egal, aber die Fakten sprechen ganz klar gegen Yarox/Apo.

    Bin gerne für andere Anhaltspunkte offen, unter den Kyuzo-Votern müssten ja auch 2-3 Wölfe mindestens sein, allerdings habe ich dazu keine sinnvollen Eingrenzungen der Verdächtige. Das auf Gamen gar kein Wolf gewesen sein soll an Tag 2 kann ich mir halt nicht vorstellen und da kommen nunmal nur Yarox, Apo und Miles infrage und insbesondere die beiden ersten sind super auffällig. (infeststorys etc. außen vor).
    Ich bin halt eher der meinung, dass man anhand von Yarox voting nicht so viel lesen kann wie du denkst. Er ist dadurch natürlich nicht entlastet.
    Hazelnut, Mystify, Cuttlefish, Lark, Lurk, Robert, Anglican, Pheromone, Halter top, Marmalade, Hardware, Laser, Pepper, Release, Kneecap, Falafel, Period, Chaste, Chased, Leggings, Wool, Sweater, Heartbeat, Heartbeat, Heart, Beat, Heart, Beat, Beat, Beat, Beat, Beat.
  • Kolibri schrieb:

    Votecount Tag #2:
    Wing-: 1 (Jan)
    fun_with_gamen: 5 (Dereshishi, Yarox, Kyuzo, Apocalypso, ChrisMiles)
    Kyuzo: 10 (fun_with_gamen, EvilMuffins, Trayjay, Der_Busfahrer., Xephas, Wing-, braun, Emmi, Kolibri, Dynamit Dieter)


    An Tag 2: Auf Gamen sind (außer den bereits confirmten, weil toten) Yarox, Apo, Miles.

    Soweit hat Evil Muffins das zwar gerade schon ausgeführt, ich schreibs aber nochmal hin, weil darüber hinaus auch folgendes gilt:

    [...]

    Es waren von den abstimmenden nur 6 Leute nicht auf Outrage: Meine Wenigkeit, Braun, Tray, Kobold, sowie Yarox und Apo.

    [...]

    Denke Yarox/Apo Minimum ein Wolf. Bzgl. Chris Miles leider keine Ahnung...

    [....]

    Aber so oder so hat man bei Apo/Yarox denke ich ne Chance von 50% oder besser auf n Wolf, ich muss mir nur noch überlegen, welcher zuerst...
    ChrisMiles war auch nicht auf dem Outrage-train. Dazu kommt noch, dass er an sich sehr leise war und unterm Radar geflogen ist. Werd mal schauen ob ich da noch was finde.
    Hazelnut, Mystify, Cuttlefish, Lark, Lurk, Robert, Anglican, Pheromone, Halter top, Marmalade, Hardware, Laser, Pepper, Release, Kneecap, Falafel, Period, Chaste, Chased, Leggings, Wool, Sweater, Heartbeat, Heartbeat, Heart, Beat, Heart, Beat, Beat, Beat, Beat, Beat.
  • So langsam müssen die nächsten Lynches mal sitzen
    Ich halte das Dreiergespann Apo, Yarox, ChrisMiles am verdächtigsten, und wir sollten heute auf jeden Fall einen von denen umbringen.
    Yarox halte ich noch für am harmlosesten weil er irgendwie ?( spielt, ChrisMiles und Apo sind imo gleich auf, aber gamen wollte heute Apo tot sehen

    !lynch Apo
  • Warum sollten wir die lynchen, die auf dich los sind?
    Wenn dus nicht sein solltest, sind es doch sehr wahrscheinlich Yarox oder Miles. Verstehe daher nicht, warum du, anstatt diese zu belasten, jetzt deine Verteidigung gegen Leute richtest, die (völlig zurecht) dich mit deiner hochverdächtigen Position konfrontieren. Wenn du Bürger bist, müsste es dir doch lange spanisch vorkommen, dass Yarox stets vor dir in den Bürgertrain-Votings auftaucht.

    Ich hoffe mal ich mache kein Fehler, aber ich denke

    !Lynch Apo


    muss jetzt einfach durchgehen. Wenn ers nicht ist, haben wir immer noch Chance bei Yarox (ich sehe Emmi dann übrigens auch belastet, weil er Yarox indirekt verteidigt hat) oder ChrisMiles.


    Irgendwo muss man anfangen. hab gerade nochmal alte Posts von Apo, Yarox, Miles überflogen, aber ohne jetzt daraus irgendwas schließen zu können, wer eher town und wer eher Wolf ist. Sehe immernoch Apo, dann Yarox als Hauptverdächtige.

    Votecount:


    Apo 4 (Muffins,Yarox, Busfahrer, Kolibri)
    ChrisMiles 1 (Apo)
  • Apocalypso schrieb:

    Gebt mir alles was mir habt aber lyncht danach bitte diejenigen die auf mich los sind und um die ich mich nicht mehr selber kümmern konnte.

    Wir können es uns nicht erlauben, noch einmal eine town-Rolle umzubringen, dann ist das Spiel echt fast ungewinnbar.
    Außerdem sind 5 (!) Werwölfe unter uns.
    Wir müssen also Spieler umbringen, die möglichst safe Wolf sind und können nicht weiter nach dem Prinzip "dieser kill generiert viele Infos wenn es ein Bürger ist also drauf da" spielen.
  • Jetzt macht das Ganze mal bitte nicht zu schnell zu.
    Wir haben bis morgen Abend Zeit und einige Spieler haben noch gar nichts gepostet.
    Wäre unschön wenn die Wölfe aufgrund ein paar vorschneller Bürger zu schnell den Sack zumachen und der Tag ist quasi gewasted.